Mein FILMSTARTS
Harold und Maude
Durchschnitts-Wertung
4,0
62 Wertungen - 8 Kritiken
75% (6 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
13% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
13% (1 Kritik)
Deine Meinung zu Harold und Maude ?

8 User-Kritiken

Mathias C.
Mathias C.

User folgen 1 Follower Lies die 6 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 08.10.14

Harold und Maude ist äußert witzig und berührt zugleich. Die Mischung aus diesen beiden "Zutaten" finde ich besonders gelungen.

maier66@gmx.net
maier66@gmx.net

User folgen Lies die Kritik

2,5durchschnittlich
Veröffentlicht am 16.06.10

Wucht !

sacha
sacha

User folgen Lies die 2 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 13.01.10

wunderbarer film.warmherzige schwarze komödie. film über das leben und die liebe.ich könnte ihn jederzeit widerschauen darum gibt es für mich nur die maxi bewertung.der cat stevens soundtrack ist die schönste nebensache des films.

Kino:
Anonymer User
5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 01.06.08

wow der film war der anfang meiner musikleidenschaft. cat stevens und diese tolle storie und diesen tollen schauspielern war ein absollutes highlight meiner pupertären zeit. die sie auch überstanden hat. einer meiner liehlingsfilme top 20.sen film muss man als film liebhaber gesehen haben.

Kino:
Anonymer User
0,5katastrophal
Veröffentlicht am 10.04.07

richtig schöner film nur weiter zuempfehlen und eine frage gibt es ähnliche filme wie dieser.? Fände ich gut mal etwas anderes als die anderen billigen hollywood filme =)

Kino:
Anonymer User
5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 11.05.06

dieser film gibt mir immer wieder kraft,
BUD CORT und RUTH GORDON sind einfach genial und ich nehme ihnen jede sekunde ihres spielens ab.
obwohl ich den film bestimmt schon 8 mal gesehen hab kommen mir immer wieder die tränen am ende...teils weil es traurig, teils weils einfach genial und wunderschön ist!!

HAROLD: "i love you, i love you"
MAUDE: "oh harold,that´s so wonderfull, go and love some more"

Kino:
Anonymer User
5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 11.12.05

viele filme bringen uns zum nachdenken. damit meine ich nicht eine bestimmte gruppe von menschen, sondern vielmehr alle menschen. habe ich recht? hast du denn etwa noch nie einen film gesehen, der dir noch lange in erinnerung geblieben ist? harold und maude. klingt wie eine liebesgeschichte mit zwei jungen hauptdarstellern. stimmt aber nicht. der junge ist 19. das "mädchen" ist 79. was gibt es da zu erzählen? ist doch klar, dass das hier keine gewöhnliche geschichte sein kann. ist es auch nicht. harold ist durch die kälte der mutter (will alles perfekt haben, perfekt, perfekt, perfekt) geprägt. seine interessen sind äußerst ungewöhnlich, wenn ich mal sagen darf: BEERDIGUNGEN, morbidität, selbstmorde etc. sagte ich doch: ungewöhnlich. naja, vielleicht wäre es hilfreich zu wissen, wie maude ist: das gegenteil von ihm: lebensfroh, locker, oder etwa nicht....wer weiß? steckt da nicht eine düstere oder viel mehr traurige vergangenheit dahinter? dies herauszufinden, wird schwer sein. dennoch lohnt es sich.

Kino:
Anonymer User
5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 09.10.05

Auch, wenn ich mich in Harold sehe, gibt mir der Film Maudes Optimismus.
Diese Trauer, die da entsteht, als Maude stirbt und dann noch Cat Stevens "Trouble" lassen eine Melancholie entstehen, die mich einfach nur begeistert. Ich bin kein Mensch mit vielen Gefühlen und weine nicht bei Filmen, auch hier nicht. Gefühle erreichen mich nicht. Ich schütze mich vor ihnen, aber dies bewegt und erreicht mich.

Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top