Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Cartagena - Finde dein Leben. Finde die Liebe.
     Cartagena - Finde dein Leben. Finde die Liebe.
    12. Mai 2011 auf DVD / 1 Std. 33 Min. / Drama, Romanze
    Von Alain Monne
    Mit Sophie Marceau, Christophe Lambert, Margarita Rosa De Francisco
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Leo (Christopher Lambert) war früher professioneller Boxer, doch seit er einige persönliche Schicksalsschläge verkraften musste, hat er sich neuen Dingen zugewandt. So bewirbt er sich als Pfleger bei der vom Hals ab gelähmten Muriel (Sophie Marceau). Zwar ist diese zunächst nicht gerade begeistert, kann sich aber bald für die besondere Art von Leo erwärmen. Doch dann wird Leo von seiner Vergangenheit als Boxer eingeholt.
    Originaltitel

    L'homme de chevet

    Verleiher cultmovie entertainment
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Trailer

    Cartagena - Finde dein Leben. Finde die Liebe. Trailer OV 2:19
    Cartagena - Finde dein Leben. Finde die Liebe. Trailer OV
    2 644 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Sophie Marceau
    Rolle: Muriel
    Christophe Lambert
    Rolle: Léo
    Rodolfo De Souza
    Rolle: Valdes
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    14 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Karldiekatze
      Die Geschichte von 4 Personen, die am Tiefpunkt ihres Lebens stehen. Ohne Effekthascherei zeigt der Film auf der einen Seite, wie sie sich gegenseitig etwas geben und damit wieder die positiven Seiten des Lebens finden, andererseits das Dilemma von Abgestürzten, die vor der Realität versuchen zu fliehen, sich in ihr persönliches Schneckenhaus zurückziehen wollen und sich doch nicht vor der Realität verstecken können. Eine tolle Gradwanderung der Gefühle; für mich ganz großes Kino!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top