Mein FILMSTARTS
Layer Cake
Layer Cake
Starttermin 1. Januar 2005 (1 Std. 41 Min.)
Mit Daniel Craig, Tom Hardy, Jamie Foreman mehr
Genre Krimi
Produktionsland Großbritannien
Zum Trailer
Jetzt online ansehen auf
Pressekritiken
4,2 3 Kritiken
User-Wertung
4,0179 Wertungen - 16 Kritiken
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Daniel Craig spielt in "Layer Cake" ein Kokaindealer, der sich an einige überlebenswichtige Grundsätze hält. Zu diesen gehört die Regel, alle Transaktionen so unauffällig, subtil und akkurat wie möglich abzuwickeln und dabei den direkten Kontakt zu Endverbrauchern sowie unprofessionellen Radaubrüdern zu vermeiden, denen es neben dem Geschäft vor allem um den Aufbau eines persönlichen Rufes und damit um viel Aufmerksamkeit geht. Nachdem unsere Hauptperson im Laufe ihrer Tätigkeit bereits eine Rücklage von einer Million Pfund an die Seite geschafft hat und sich mit dem Gedanken an einen endgültigen Ausstieg aus dem Geschäft trägt, macht ihm sein Boss Jimmy Price (Kenneth Cranham) mit zwei speziellen Aufträgen einen gehörigen Strich durch die Rechnung. Zum einen soll er sich auf die Suche nach der verlorenen Tochter seines alten Kumpels Edward Temple (Michael Gambon) in dem ihm so verhassten Londoner Junkiemilieu begeben. Zum anderen soll er einen Deal über eine Million Ecstasypillen mit dem "Duke" (Jamie Foreman) abwickeln - der gehört genau in die Kategorie unberechenbarer Gangster, die der erfolgreiche Zwischenhändler sonst zu meiden versucht...
Verleiher Sony Pictures Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2004
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 4 000 000 Pfund
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat DTS, SDDS, Dolby Digital
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Als VoD
zum Angebot
Alle VoD-Angebote
Auf DVD/Blu-ray
Layer Cake
Layer Cake (DVD)
Neu ab 5.28 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
Layer Cake
Von Lars Lachmann
Der Großhandel mit Drogen war schon immer ein schmutziges Geschäft. Daran hat sich bis heute nicht viel geändert, wenngleich sich diese Branche mit „Modedrogen“ wie Ecstasy mittlerweile auf die unterschiedlichsten Gesellschaftsschichten ausgedehnt hat. Diese Form des organisierten Verbrechens hat sich – neben Klassikern wie „Der Pate“ oder „GoodFellas“ – immer wieder als dankbares Thema für zahlreiche Gangsterfilme erwiesen. Matthew Vaughns in Großbritannien angesiedeltes und größtenteils in London spielendes Regiedebüt „Layer Cake“ zeichnet ein aktuelles Portrait dieses Phänomens. Der namenlose Protagonist (Daniel Craig), der den Zuschauer während des ca. achteinhalb Minuten langen Vorspanns in seine Welt einführt, versteht sich in erster Linie als Geschäftsmann, der sich auf den Handel mit Kokain spezialisiert hat. Um die Gefahren wissend, die diese Tätigkeit üblicherweise mit sich...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Layer Cake Trailer OV 1:55
Layer Cake Trailer OV
4 029 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Daniel Craig
Rolle: XXXX
Tom Hardy
Rolle: Clarkie
Jamie Foreman
Rolle: Duke
Sally Hawkins
Rolle: Slasher
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Chicago Sun-Times
  • Empire UK
  • Filmcritic.com
3 Pressekritiken

User-Kritiken

feli1x
Hilfreichste positive Kritik

von feli1x, am 26/09/2011

3,5gut

Die produzenten von Snatch machen ohne den Regisseur von Snatch einen Film a la Snatch. Klingt gut oder?? Dieser Film ist... Weiterlesen

Kino:
Hilfreichste negative Kritik

von , am 18/07/2011

3,0solide

Ein ganz cooler Film. Schauspieler, Kamera und all dieser ganze Kram hat gepasst. Allerdings hat mich der Film nie wirklich... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
38% (6 Kritiken)
25% (4 Kritiken)
38% (6 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Layer Cake ?
16 User-Kritiken

Bilder

39 Bilder

Aktuelles

Schon tausendmal gehört: 13 Songs, die gefühlt in jedem zweiten Hollywoodfilm vorkommen
NEWS - Reportagen
Freitag, 22. April 2016
Bei amerikanischen Filmen und Serien beschleicht den Zuschauer oft ein Gefühl von Déjà-vu. Denn nicht nur Plots und Figuren...
Sie wären eh nur Schall und Rauch: 20 namenlose Filmhelden
NEWS - Reportagen
Freitag, 26. Juni 2015
Ob knallharte Gangster oder einsame Cowboys – viele haben gute Gründe, lieber inkognito bleiben zu wollen. Aber diese 20...
8 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top