Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
     GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
    11. Oktober 1990 / 2 Std. 25 Min. / Krimi, Gericht
    Von Martin Scorsese
    Mit Ray Liotta, Robert De Niro, Joe Pesci
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    User-Wertung
    4,4 1036 Wertungen - 147 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Jimmy (Robert de Niro) und Tommy (Joe Pesci) können machen, was sie wollen. Sie sind Mitglieder der New Yorker Quartier-Mafia, brauchen auf niemanden Rücksicht zu nehmen und verdienen eine Menge Geld. Henry Hill (Ray Liotta) ist von diesem Leben fasziniert und arbeitet daran, es ebenfalls führen zu können. Er wird in die Mafia aufgenommen und macht Karriere - schon bald organisiert er selbst Banküberfälle. Wer dabei im Weg steht, wird "weggeräumt", umgebracht. Dabei sind Jimmy und vor allem Tommy nicht zimperlich. Sie verstehen ihr Handwerk, einschließlich Mord, und kennen weder Pardon noch Gewissen...
    Originaltitel

    Goodfellas

    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1990
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 25 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
    Von Ulrich Behrens
    Einen wahren Klassiker des Gangsterfilms – wenn man dieses Genre bei Filmen von Martin Scorsese bemühen will – lieferte der Meister 1990 mit diesem Streifen aus dem Mafia-Milieu, der die wahre Geschichte des Gangsters Henry Hill, seinen Aufstieg und seinen Fall, von den 50er bis in die 80er Jahre zum Gegenstand hat. "Solange ich denken kann, wollte ich immer Gangster werden", läutet Henry Hill (Ray Liotta) den Rückblick auf seine Gangsterkarriere ein. Das klingt nicht nur wie der Traum eines jeden Jungen "Ich wollte schon immer Pilot werden"; es ist ernst gemeint. Der junge Hill ist fasziniert von den Mitgliedern der New Yorker Quartier-Mafia, von Jimmy (Robert de Niro) und Tommy (Joe Pesci), die machen können, was sie wollen, auf niemanden Rücksicht zu nehmen brauchen – außer auf die über ihnen – und viel Geld bei ihrem Beruf verdienen. Und Hill hat das Glück, in diese ehrenwerte Gese...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia Trailer DF 0:50
    GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia Trailer DF
    3 387 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    87 Bounces: Ein Basketball hüpft durch die Filmgeschichte
    87 Bounces: Ein Basketball hüpft durch die Filmgeschichte
    Ungeschnitten: Die 5 beeindruckendsten One-Takes 3:37
    Ungeschnitten: Die 5 beeindruckendsten One-Takes
    4 523 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ray Liotta
    Rolle: Henry Hill
    Robert De Niro
    Rolle: Jimmy Conway
    Joe Pesci
    Rolle: Tommy DeVito
    Lorraine Bracco
    Rolle: Karen Hill
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Örnywood
    Örnywood

    User folgen 6 Follower Lies die 77 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 18. Juli 2016
    Genre Regisseur....so könnte sich Martin Scorsese wohl nennen. Der Italo Amerikaner ist ein sehr gutes Beispiel dafür, das manch ein Filmmacher "Nur" das eine kann. Gut, so weit will ich jetzt vielleicht nicht gehen, doch die Qualitätsspanne reicht auch bei Scorsese von Meisterwerken wie "Casino" und "Taxi Driver“ bis hin zu Totalausfällen alla "Zeit der Unschuld". So schuf er 1990, zusammen mit den beiden wohl besten Mafia Darstellern des ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,5
    Veröffentlicht am 19. Januar 2017
    Amüsante Thriller-Groteske mit gutem erzählerischen Fluss, allerdings wirken alle Figuren stilisiert und lebensfern, alle filmischen Mittel überzogen und die Konflikte nicht ernsthaft ausgearbeitet.
    Pato18
    Pato18

    User folgen 567 Follower Lies die 966 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 22. April 2015
    "GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" ist eine sehr gut erzählte und wahre Story und mit dem richtigen cast dafür. alle Positionen sind top besetzt! der film kommt mit wenig Action aus und schafft es trotzdem interessant zu bleiben auch wenn der spannungsfaktor erst gegen ende hoch getrieben wird!
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 198 Follower Lies die 582 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2013
    GoodFellas ist ein grandioses Gangsterepos von Meister Regisseur Martin Scorsese , der den Aufstieg und Fall eines New Yorker Mafiamitgliedes schonungslos aufzeigt. Basierend auf wahren Begebenheiten bzw auf Schilderungen des Mafia-Aussteigers Henry Hill , skizziert der Film das Gangstermilieu detailgenau als Kehrseite des American Dreams und ist eine bittere Abrechnung mit einem Mythos. Ein bombiger Film mit herausragenden Darstellern wie Robert ...
    Mehr erfahren
    147 User-Kritiken

    Bilder

    23 Bilder

    Aktuelles

    Die 55 überraschendsten Filmtode
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 25. November 2017
    Peng! Boom! Smash! – Ob in der Eröffnungsszene, einfach mal zwischendurch oder erst am bitteren Ende – der Tod der folgenden...
    Welche Filme sind besser: die Guten oder die Bösen?
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 3. November 2017
    Es gibt etliche Filme mit „Good“ oder „Bad“ im Titel – aber welche sind besser? Klickt euch durch die Bildergalerie und stimmt...
    36 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • GonzoFist
      Das ist ja mal ne bescheidene Kritik. Sowohl Inhalt als auch Deutung nicht wirklich richtig.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top