Mein FILMSTARTS
Nach 7 Tagen - Ausgeflittert
20 ähnliche Filme für "Nach 7 Tagen - Ausgeflittert"
  • Mexican

    Mexican

    16. August 2001 / 2 Std. 05 Min. / Komödie, Romanze, Abenteuer
    Von Gore Verbinski
    Mit Brad Pitt, Julia Roberts, James Gandolfini
    Endlich ein ruhiges Leben mit seiner Freundin Samantha (Julia Roberts) in Las Vegas führen, denkt sich Jerry (Brad Pitt). Aber weit gefehlt. Denn die Mafia hat noch einen letzten Auftrag an ihn. Er soll eine Waffe, die angeblich einen Fluch mit sich trägt, aus Mexico in die Staaten schmuggeln. Jerry glaubt locker damit fertig zu werden. Aber so einfach wird es doch nicht, denn die Waffe wird gestohlen und seine Freundin gekidnappt. Bis beide wieder zusammen kommen, muss jeder von ihnen viele Abenteuer bestehen.
    User-Wertung
    3,2
  • Date Night - Gangster für eine Nacht

    Date Night - Gangster für eine Nacht

    15. April 2010 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Romanze
    Von Shawn Levy
    Mit Steve Carell, Tina Fey, Mark Wahlberg
    Viel Romantik gibt es nicht mehr im Leben von Phil (Steve Carell) und Claire Foster (Tina Fey). Zwei Kinder toben durchs Haus, im Bett kracht es nur noch selten. Es ist aber nicht so, dass die Fosters keine Versuche starten würden, ihrer Beziehung wieder Schwung zu verleihen: An einem Abend pro Woche gehen sie zusammen aus. Blöderweise kommen sie selbst in der "Date Night" immer wieder auf die üblichen Themen des Alltags zurück. Also beschließt Phil eines (Date-)Abends, das übliche Restaurant einfach links liegen zu lassen und stattdessen einen angesagten Speisentempel in New York aufzusuchen. Natürlich ist in einem solchen „In“-Schuppen am Freitagabend ohne Reservierung nicht viel zu machen, doch wie es der Zufall so will, ist ein anderes Paar nicht erschienen. Die Fosters packen die Gelegenheit beim Schopfe und geben sich kurzerhand als die Tripplehorns aus. Das bringt große Probleme mit sich - denn die echten Tripplehorns haben den Mafiapaten Joe Miletto (Ray Liotta) am Hals...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Trauzeuge gesucht!

    Trauzeuge gesucht!

    23. April 2009 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von John Hamburg
    Mit Paul Rudd, Jason Segel, Rashida Jones
    Beruflich läuft es für Peter Klaven (Paul Rudd) derzeit sehr gut, privat sogar noch besser: seine wunderschöne Freundin Zooey (Rashida Jones) will ihn heiraten! Doch etwas fehlt trotzdem. Peter wird klar, dass er keinen besten Freund hat - und damit auch keinen Trauzeugen. Online verschafft er sich nun Dates, auf denen er einen Kumpel fürs Leben zu finden versucht.Aber obwohl ihm sein homosexueller kleiner Bruder Robbie (Andy Samberg) Tipps gibt, endet jedes Date mit einem Fiasko. Als Peter die Hoffnung schon aufgegeben hat, läuft ihm Lebemann und Slacker Sydney Fife (Jason Segel) über den Weg. Nach ersten schüchternen Annäherungsversuchen glaubt Peter, endlich fündig geworden zu sein. Seine Beziehung mit seiner Verlobten jedoch leidet...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Die große Liebe meines Lebens

    Die große Liebe meines Lebens

    27. September 1957 / 1 Std. 55 Min. / Romanze, Drama
    Von Leo McCarey
    Mit Cary Grant, Deborah Kerr, Richard Denning
    Bei einer Kreuzfahrt lernen sich die Nachtclubsängerin Terry McKay (Deborah Kerr) und der Frauenschwarm Nickie Ferrante (Cray Grant) kennen. Obwohl beide verlobt sind, gehen sie aufeinander zu, ohne dass jedoch die großen Gefühle dabei sind. Erst bei einem Landausflug erfährt Terry ein paar persönliche Details über Nickie, die ihre Gefühle beeinflussen. Die Beziehung zwischen Terry und Nickie entwickelt sich daraufhin zu einer ernsthaften Liebe, aber es sind noch ein paar Dinge zu regeln, bevor sie zusammen leben können. Sie verabreden, sich in sechs Monaten auf dem Empire State Building zu treffen. Wenn beide zum Treffen kommen, so ihr Kalkül, dann ist die Liebe wahrhaftig. Aber sie haben nicht mit den Wirrungen des Lebens gerechnet.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Lizenz zum Heiraten

    Lizenz zum Heiraten

    30. August 2007 / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Romanze
    Von Ken Kwapis
    Mit Robin Williams, Mandy Moore, John Krasinski
    Ben Murphy (John Krasinski) und Sadie Jones (Mandy Moore) wollen heiraten, doch die beiden Liebenden müssen erst den Hochzeitsvorbeitungskurs oder auch Heirats-TÜV von Reverend Frank (Robin Williams) bestehen…
    Pressekritiken
    2,0
    User-Wertung
    2,4
    Filmstarts
    2,5
  • Mogambo

    Mogambo

    20. August 1954 / 1 Std. 55 Min. / Romanze, Abenteuer, Drama
    Von John Ford
    Mit Clark Gable, Ava Gardner, Grace Kelly
    Die Tänzerin Eloise Kelly (Ava Gardner) reist auf Einladung eines Maharadschas nach Afrika, doch kaum in Kenia eingetroffen, wird sie von ihrem Gastgeber sitzengelassen. Ohne einen Cent in der Tasche erreicht sie eine Tierfängerstation, die von Großwildjäger Victor Marswell (Clark Gable) geleitet wird. Widerwillig nimmt sich der wortkarge Einzelgänger ihrer an. Aber damit nicht genug. Wenig später treffen auch der Anthropologe Donald Nortley (Donald Sinden) mitsamt seiner Frau Linda (Grace Kelly) auf der Station ein. Sie planen eine Expedition in den Dschungel, um dort das Verhalten der Berggorillas zu studieren.Es gelingt ihnen, Victor als Begleiter zu gewinnen, und so bricht die Gruppe zu einer abenteuerlichen Safari auf, bei der die größten Spannungen aber im zwischenmenschlichen Bereich liegen. Denn Victor hat ein Auge auf Nortleys Frau geworfen, was wiederum der eifersüchtigen Eloise missfällt, die längst Hals über Kopf in Victor verliebt ist.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Mr. und Mrs. Smith

    Mr. und Mrs. Smith

    27. August 1970 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Romanze
    Von Alfred Hitchcock
    Mit Jack Carson, Robert Montgomery, Carole Lombard
    David Smith (Robert Montgomery) ist ein erfolgreicher und reicher New Yorker Rechtsanwalt. Seit Jahren ist er mit seiner Frau Anne (Carole Lombard) verheiratet. Was die Ehe der beiden so besonders macht, sind die verschiedenen Regeln, die die beiden aufgestellt haben, als sie sich das Ja-Wort gaben. Dabei handelt es sich bisweilen um sehr penible und gewöhnungsbedürftige Vereinbarungen, die teilweise auch dazu beitragen, dass David tagelang nicht zur Arbeit kann, da er sich nach einem Streit strikt an die Regeln halten muss. Durch einen Zufall erfahren die beiden, dass durch eine Eingemeindung ihre Ehe ungültig ist. Daraufhin lässt David seine Ex-Frau so lange auf einen erneuten Heiratsantrag warten, bis diese in Wut mit Davids bestem Freund eine Beziehung eingeht. Um sie jedoch zurückzugewinnen, lässt sich David allerhand einfallen, was ihn teilweise auch in sehr skurrile Situationen bringt…
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Was Frauen wollen 2

    Was Frauen wollen 2

    17. November 2011 / 1 Std. 56 Min. / Komödie, Romanze
    Von Daming Chen
    Mit Gong Li, Andy Lau, Osric Chau
    Der Werbefachmann Sun Zigang (Andy Lau) aus Peking ist ein Macho wie er im Buche steht. Der allein erziehende Vater vernascht die Frauen reihenweise. Da bekommt ausgerechnet eine Frau den Job des Kreativ-Direktors, den eigentlich Sun selbst haben wollte. Die neue Chefin (Gong Li) und verlangt von ihren männlichen Angestellten, weibliche Produkte zu testen. Im angetrunkenen Zustand tut Sun genau das und fällt dabei mit einem Elektroartikel in die volle Badewanne. Durch den Stromschlag hat er auf einmal die Gabe, die Gedanken von Frauen laut und deutlich zu hören. Was er da Neues in Erfahrung bringt, strapaziert ihn anfangs gehörig, doch schon bald erkennt er den Vorteil, zu wissen "Was Frauen wollen"- Chinesisches Remake der Mel-Gibson-Komödie
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • From Prada to Nada

    From Prada to Nada

    Kein Kinostart / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Romanze, Drama
    Von Angel Gracia
    Mit Camilla Belle, Alexa PenaVega, Adriana Barraza
    Nach dem Tod ihres Vaters müssen zwei verwöhnte Schwestern zu ihrer Tante in eine bescheidene Latino-Gegend ziehen. Nach ersten Startschwierigkeiten finden die beiden Luxus-Girls in ihrer neuen Umgebung zu ihren Wurzeln zurück und lernen, Verantwortung zu übernehmen.
    User-Wertung
    3,0
  • Hairspray

    Hairspray

    6. September 2007 / 1 Std. 56 Min. / Musical, Komödie, Drama
    Von Adam Shankman
    Mit Nikki Blonsky, John Travolta, Michelle Pfeiffer
    Die Corny Collins Show ist die angesagteste Sendung im ganzen Land. Jeder Jugendliche wünscht sich, einmal in der Show auftreten zu dürfen. Die korpulente Tracy Turnblad (Nikki Blonsky) sieht ihre große Chance gekommen, als Ersatz für eine der Darstellerinnen gesucht wird. Doch das intrigante Verhalten der Programmdirektorin Velma von Tussle (Michelle Pfeiffer) sorgt dafür, dass nicht Tracy, sondern Amber (Brittany Snow) genommen wird. Als die zunächst schwer getroffene Tracy doch noch einen Part bekommt, weil Corny Collins (James Marsden) selbst auf sie aufmerksam wird, entwickeln sich hinter den Kulissen der Sendung dramatische Konflikte. Denn Amber sieht Tracy als größte Konkurrentin auf den Titel der Miss Teenage Hairspray an. Die Auseinandersetzung entwickelt sich schließlich zu einem politischen Manifest gegen die Diskriminierung der afroamerikanischen Bevölkerung.
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Die Frauen von Stepford

    Die Frauen von Stepford

    15. Juli 2004 / 1 Std. 33 Min. / Komödie, Fantasy, Sci-Fi
    Von Frank Oz
    Mit Nicole Kidman, Matthew Broderick, Bette Midler
    Eigentlich ist Joanna (Nicole Kidman) eine erfolgreiche Businessfrau, die ihm Fernsehgeschäft tätig ist. Doch als sie ihren Job in einer leitenden Funktion verliert, bricht für die Frau eine Welt zusammen und sie erleidet einen Nervenzusammenbruch. Daraufhin fährt sie gemeinsam mit ihrem Mann Walter (Matthew Broderick) in das kleine verschlafene Städtchen Stepford, damit sich Joanna ein wenig erholen kann. Doch die Idylle, die ihnen hier geboten wird, ist fast zu perfekt um wahr zu sein. Die Männer treffen sich zum gemeinsamen Umtrunk im Männerclub und die Frauen wirken wie Abziehbilder von Idealvorstellungen einer Hausfrau, und diesen Posten scheinen sie auch mit vollster Genugtuung auszufüllen. Doch dann kommen Joanna und Walter langsam dahinter, dass es hier nicht mit rechten Dingen zu geht und dass das geniale Gehirn von Stepford, der Wissenschaftler Mike Wellington (Christopher Walken), mit nicht ganz legalen Methoden, seine Finger dabei mit im Spiel hat…
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,0
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Die unteren Zehntausend

    Die unteren Zehntausend

    Kein Kinostart / 2 Std. 16 Min. / Komödie, Drama
    Von Frank Capra
    Mit Glenn Ford, Bette Davis, Hope Lange
    Ein New Yorker Gangster und seine Freundin versuchen eine Straßenbettlerin in eine Dame der Gesellschaft zu verwandeln. Denn ihre Tochter, so erfahren sie, heiratet bald königlich.
    User-Wertung
    3,1
  • Dexter Riley - Total verkabelt und nichts begriffen

    Dexter Riley - Total verkabelt und nichts begriffen

    Kein Kinostart / 1 Std. 27 Min. / Komödie, Sci-Fi, Familie
    Von Peyton Reed
    Mit Kirk Cameron, Larry Miller, Jason Bernard
    Nach einem Unfall mit einem Computer, geht Dexter Riley auf eine verrückte Reise.
    User-Wertung
    3,0
  • Familiengrab

    Familiengrab

    9. September 1976 / 2 Std. 00 Min. / Thriller, Komödie
    Von Alfred Hitchcock
    Mit Karen Black, Bruce Dern, Barbara Harris
    Julia Rainbird (Cathleen Nesbitt) ist über 80 und wird von ihrem schlechten Gewissen geplagt. Vor vielen Jahren hat sie ihre inzwischen verstorbene Schwester dazu gebracht, dass diese ihren unehelichen Sohn von jemandem adoptieren lässt, um die Familienehre zu sichern. Da Julia selbst nicht in der Lage ist, ihren Neffen zu finden, damit er als Erbe eingetragen werden kann, beauftragt sie für satte 10.000 Dollar die junge Blanche Tyler (Barbara Harris) und ihren taxifahrenden Freund George Lumley (Bruce Dern), den verschollenen Neffen zu finden. Blanche und George spielen die Hilfsbedürftigen, sind aber letztlich nur hinter dem Geld der alten Lady her. Zudem hat Blanche einen Trumpf in der Hand: Sie kann hellsehen - behauptet sie jedenfalls - und erleichtert abergläubische Menschen bei spiritistischen Sitzungen um ihr Geld...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Nacho Libre

    Nacho Libre

    19. Oktober 2006 / 1 Std. 32 Min. / Komödie, Familie
    Von Jared Hess
    Mit Jack Black, Ana de la Reguera, Héctor Jiménez
    Ignacios (Jack Black) kam nach dem Tod seiner Eltern in ein Kloster im Herzen Mexikos, das zugleich Zuflucht für Waisenkinder ist. Bereits als Kind avancierte er durch seine maßlose Selbstüberschätzung zum Prügelknaben und erfüllt diese Rolle auch noch als Erwachsener. Als Ignacios seine Gefühle für die in sein Kloster versetzte Nonne Schwester Encarnacion (Ana de la Reguera) entdeckt, fühlt er sich plötzlich zu Höherem berufen und beschließt Ringkämpfer zu werden. Um den Kindern endlich anständige Mahlzeiten bieten zu können, muss die Finanzlage des Klosters entschieden verbessert werden. Zusammen mit seinem Trainingspartner, der spindeldürre Kleinganove Esqueleto (Héctor Jiménez), bestreitet Ignacios seinen ersten Kampf und wird vernichtend geschlagen. Die Niederlage wird ihm jedoch durch eine nette kleine Summe Bares versüßt, denn der kauzige Ringer in himmelblauen Strumpfhosen und knallrotem Höschen sorgt für beste Unterhaltung beim Publikum. Um seine Anonymität gegenüber dem Kloster zu bewahren, trägt er eine Maske und nennt sich fortan "Nacho libre". Bald jedoch erfüllt es ihn nicht mehr, Geld fürs Verlieren zu bekommen und er strebt nach dem Meistertitel...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Brautalarm

    Brautalarm

    21. Juli 2011 / 2 Std. 05 Min. / Komödie, Romanze
    Von Paul Feig
    Mit Kristen Wiig, Rose Byrne, Maya Rudolph
    Das Leben der mit sich selbst unzufriedenen Annie (Kristen Wiig) geht gerade drunter und drüber. Geldnot und Liebeskummer sind nur zwei der Sorgen, mit denen sich die Mitdreißigerin rumärgern muss. Doch nicht, dass sie mit sich selbst schon genug beschäftigt ist: jetzt eröffnet Freundin Lillian (Maya Rudolph) auch noch freudestrahlend, sie wolle heiraten und Annie solle ihre Trauzeugin werden. Selbstverständlich möchte Annie ihre langjährige Freundin nicht enttäuschen, sondern deren Hochzeit so perfekt wie möglich gestalten. Um den Schein vor den anderen Brautjungfern zu wahren, heißt es für Annie, in den sauren Apfel zu beißen und die absonderlichen und kostspieligen Hochzeitsrituale über sich ergehen zu lassen. Wenn sie gewusst hätte, auf was sie sich da eingelassen hat...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Love And Other Drugs

    Love And Other Drugs

    13. Januar 2011 / 1 Std. 52 Min. / Romanze, Komödie
    Von Edward Zwick
    Mit Jake Gyllenhaal, Anne Hathaway, Oliver Platt
    Maggie (Anne Hathaway) muss so etwas wie der Idealtypus der emanzipierten und hochmodernen Frau sein. So verführerisch sie auftritt, so freigeistig entzieht sie sich jeder noch so kleinen Vereinnahmung. Als sie Jamie (Jake Gyllenhaal) begegnet, glaubt sie, endlich einen Bruder im Geiste aufgespürt zu haben. Der Pharmazist behauptet sich nicht nur im Haifischbecken seiner Branche, sondern auch bei all den schönen Frauen, die ihm in Scharen zu Füßen liegen. Doch dann kommen sich die beiden gefährlich nah und müssen erkennen, dass weder Erfolg, noch Autonomie, sondern Liebe die berauschendste Droge ist...
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

    Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück

    23. August 2001 / 1 Std. 37 Min. / Romanze, Komödie
    Von Sharon Maguire
    Mit Renée Zellweger, Gemma Jones, Shirley Henderson
    Es mag zwar Menschen geben, die aus Überzeugung Single sind, aber Bridget Jones (Renée Zellweger) gehört nicht dazu. Mit mehr als 30 Lenzen möchte sie endlich einen Mann in ihrem Leben begrüßen können. Aber das ist leichter gesagt als getan. Denn angesichts des Übergewichtes und ihres bislang nicht erfolgreichen Liebeslebens hat Bridget kein besonders großes Selbstvertrauen. Also versucht sie ein paar Dinge zu ändern, um endlich den richtigen Mann für sich zu begeistern. Das Übergewicht muss weg und auch der Zigarettenkonsum soll an den Nagel gehängt werden. Zu allem Überfluss möchte ihre Mutter (Gemma Jones), dass sich Bridget und der Anwalt Mark Darcy (Colin Firth) näher kommen. Aber Bridget hat an dem langweilig wirkenden Mann kein Interesse und macht sich stattdessen lieber an ihren Chef, den frech-charmant wirkenden Daniel Cleaver (Hugh Grant), heran.
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Sex and the City: Der Film

    Sex and the City: Der Film

    29. Mai 2008 / 2 Std. 25 Min. / Komödie, Romanze
    Von Michael Patrick King
    Mit Sarah Jessica Parker, Kim Cattrall, Cynthia Nixon
    Carrie Bradshaw (Sarah Jessica Parker), erfolgreiche Autorin und jedermanns liebste Mode-Ikone, ist zurück. Vier Jahre nach dem Ende der HBO-Serie zeigt "Sex and the City" die femme fashionables Carrie, Samantha (Kim Cattrall), Charlotte (Kristin Davis) und Miranda (Cynthia Nixon), wie sie mit Jobs, Freunden und Beziehungen jonglieren, während sie gleichzeitig durch Mutterdasein, Heirat und Immobilien-Käufe in Manhattan manövrieren. Die zentrale Frage dabei lautet: Wird Carrie ihren Mr. Big am Ende wirklich vor den Traualtar bekommen...?
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Die Hochzeits-Crasher

    Die Hochzeits-Crasher

    14. Juli 2005 / 2 Std. 00 Min. / Komödie, Romanze
    Von David Dobkin
    Mit Owen Wilson, Vince Vaughn, Christopher Walken
    Die Scheidungsanwälte John Beckwith (Owen Wilson) und Jeremy Grey (Vince Vaughn) haben ein seltsames Hobby: Sie kreuzen als uneingeladene Gäste bei Hochzeitsfeiern auf und schleppen dort Single-Frauen ab, um sie später ins Bett zu bekommen. Dies funktioniert äußerst erfolgreich und so landen die beiden Schwerenöter schließlich sogar auf der Verehelichung einer der Töchter des US-Finanzministers William Cleary (Christopher Walken). Dort bezirzen sie Claire (Rachel McAdams) und Gloria (Isla Fisher), welche sich beide ebenfalls als Töchter Clearys entpuppen. Nachdem Jeremy mit Gloria am Strand seinen Spaß hatte und auch John Claire immer näher kommt, werden die Schürzenjäger sogar zur Privatfeier eingeladen, auf der ihr Täuschungsmanöver jedoch durch Claires Verlobten auffliegt. Monate später haben John und Jeremy ihre Bekanntschaften immer noch nicht vergessen und versuchen ihr Leben in solide Bahnen zu lenken.
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
Back to Top