Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    December Boys
    December Boys
    11. Oktober 2007 / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Von Rod Hardy
    Mit Daniel Radcliffe, Christian Byers, Lee Cormie
    Produktionsländer Australien, USA, Großbritannien
    Pressekritiken
    3,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 6 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Jedes Mal, wenn Eltern ein Kind aus dem katholischen Kloster im australischen Outback adoptieren, müssen die zurückgebliebenen Waisenjungen mit einer weiteren Enttäuschung klarkommen. Die Hoffnung, doch noch in einer liebenden Familie unterzukommen, schwindet zusehends. Doch die trübe Stimmung schlägt sofort um, als eine Spende den Nonnen erlaubt, die Waisen in den Urlaub zu schicken. Jeden Monat sollen fortan jeweils diejenigen wegfahren dürfen, die in eben diesem Geburtstag haben. Den Anfang machen die vier „December Boys“ - Maps (Daniel Radcliffe), Spark (Christian Byers), Spit (James Fraser) und Misty (Lee Cormie).
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    December Boys
    Von Christoph Petersen
    Lange, heiße Sommer, in denen eine Clique Jugendlicher aufregende Abenteuer besteht, die sie schlussendlich in die Welt der Erwachsenen entlassen, haben in Hollywood eine ruhmreiche Tradition. So ein typisches „Stand By Me“ reloaded ist nun auch Rod Hardys auf dem Roman selben Titels von Michael Noonan beruhendes Jugenddrama „December Boys“ geworden. Die Coming-Of-Age-Abenteuer, die die vier waisen Protagonisten hier durchleben, sind allesamt bekannt. Die einzige Neuerung im Vergleich zu den zahllosen ähnlich gelagerten Vorgängern ist allein der Monat, in dem der folgenreiche Strandurlaub stattfindet: Dezember! Doch weil der Film nun einmal in Australien spielt - Südhalbkugel und so -, kann man eigentlich auch diese Abwandlung nicht wirklich zählen lassen. So bleibt der einzige Grund, sich das etwas klischeehafte Drama anzusehen, der ersten Kinohauptrolle von Daniel Radcliffe außerhalb d...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Daniel Radcliffe
    Rolle: Maps
    Christian Byers
    Rolle: Spark
    Lee Cormie
    Rolle: Misty
    James Fraser (II)
    Rolle: Spit
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3255 Follower Lies die 4 390 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 19. August 2017
    Es ist doch eigentlich vollkommen egal worums in diesem Film geht, jeder achtet nur auf eines, bzw. auf ihn: Daniel Radcliffe, a.k.a. Harry Potter versucht sich mal in einer Hauptrolle in der er keine Besen reiten oder mit irgendwelchen Geisterfiguren kämpfen muß. Aber hey, auch in den Potter Filmen hatte er schon eine ganze Reihe schwere und dramatische Szenen zu bewältigen und tat dies mit Bravour – da ist die Rolle hier, die eines ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 18. März 2010
    Der Film zeigt die Problematik von vier Waisenjungen, die adoptiert werden wollen (mindestens die drei jüngeren Jungs), aber eigentlich schon eine Familie bilden. Der Konkurrenzkampf stellt ihre Freundschaft auf die Probe, letztendlich hält diese aber. Die schauspielerischen Leistungen sind unterschiedlich. Die Darsteller von Misty und Spit haben etwas "overacted", der Darsteller von Spark ist viel besser und Daniel Radcliffe spielt sehr ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Filmplakat-Fails: Die peinlichsten Photoshop-Pannen
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 28. Juli 2017
    Filmplakat-Fails: Die 20 peinlichsten Photoshop-Pannen
    NEWS - Bestenlisten
    Dienstag, 18. Februar 2014
    Selbstfeuernde Waffen, Hände wie Bratpfannen oder glattgebügelte Gesichter: Die Postergestalter großer Hollywoodfilme machen...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top