Mein FILMSTARTS
    Die Super-Ex
    Die Super-Ex
    Starttermin 16. November 2006 (1 Std. 37 Min.)
    Mit Uma Thurman, Luke Wilson, Anna Faris mehr
    Genres Komödie, Romanze, Sci-Fi
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,1 71 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Mit der intelligenten und hübschen Jenny (Uma Thurman) hat er seine Traumfrau gefunden - zumindest glaubt der erfolgreiche Architekt Matt Saunders (Luke Wilson) das zuerst. Schon bald jedoch kann er die Neurosen und die Anhänglichkeit seiner Freundin nicht länger ertragen und verlässt sie. Doch da hat er die Rechnung ohne die schöne Blonde gemacht, deren Alter Ego die Superheldin G-Girl ist. Der mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestatteten Powerfrau fällt es leicht, ihrem Ex die Hölle heiß zu machen. Als Matt dann nach dem Beziehungsaus auch noch mit seiner Arbeitskollegin Hannah (Anna Faris) anbandelt, ist das der Startschuss eines Rosenkriegs der Superlative...
    Originaltitel

    My Super Ex-Girlfriend

    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 30 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat DTS, SDDS, Dolby Digital
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Die Super-Ex
    Die Super-Ex (DVD)
    Neu ab 3.00 €
    Die Super Ex
    Die Super Ex (DVD)
    Neu ab 2.45 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Die Super-Ex
    Von Daniela Leistikow
    Was fasziniert Männer eigentlich so sehr an Comics? Manche sagen, sie seien Kunst. Andere behaupten, die Geschichten seien so faszinierend. Oder ist einer der Hauptanziehungsfaktoren eine attraktive Heldin wie Wonder-Woman oder Elektra? Und natürlich die Vorstellung, mit solch einem Superweib liiert zu sein? Aber wäre es wirklich so traumhaft, eine Superheldin zur Freundin zu haben? Ivan Reitmans („Ghostbuster“, „Kindergarten Cop“) neue Komödie „Die Super-Ex“ könnte Millionen von Comic-Liebhabern die Freude an dieser Phantasie verderben. Als der erfolgreiche Architekt Matt Saunders (Luke Wilson, Natürlich blond, Die Royal Tenenbaums) Jenny Johnson (Uma Thurman, Kill Bill Vol. 1, Kill Bill Vol.2 ) kennen lernt, glaubt er, die perfekte Frau gefunden zu haben: intelligent, witzig, wunderschön. Auch ihr größtes Geheimnis ist scheinbar ein Pluspunkt. Jenny ist G-Girl, eine sagenumwobene Supe...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Die Super-Ex Trailer DF 1:35
    Die Super-Ex Trailer DF
    424 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die rachsüchtigsten Ex-Frauen
    Top 5 - Die rachsüchtigsten Ex-Frauen
    1 789 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Uma Thurman
    Rolle: Jenny Johnson/G-girl
    Luke Wilson
    Rolle: Matt Saunders
    Anna Faris
    Rolle: Hannah
    Eddie Izzard
    Rolle: Prof. Bedlam/Barry
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Hilfreichste positive Kritik

    von Kino: am 20/11/2006

    3,0solide
    gerade so 3 weil ein paar Witze dabei sind. Wieder einer dieser Filme bei denen der Trailer sehr vielversprechend ist ...
    Filmoguck
    Hilfreichste negative Kritik

    von Filmoguck, am 19/06/2011

    1,0schlecht
    Eine unterdurchschnittliche Mischung aus Liebesfilm und Superheldenparodie. Uma Thurman zeigt, dass sie zu den besten ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    25% (1 Kritik)
    50% (2 Kritiken)
    25% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Die Super-Ex ?
    4 User-Kritiken

    Bilder

    67 Bilder

    Aktuelles

    Von der Brillenschlange zur Sexbombe: So missbraucht Hollywood die Brille als ewiges Symbol der Hässlichkeit
    NEWS - Fotos
    Dienstag, 15. November 2016
    Die Formel: Mit Brille sind Frauen unattraktiv, tollpatschig und einsam - doch sobald sie abgenommen wird, transformiert...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top