Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Omen
     Das Omen
    6. Juni 2006 / 1 Std. 48 Min. / Horror
    Von John Moore
    Mit David Thewlis, Seamus Davey-Fitzpatrick, Liev Schreiber
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,2 8 Kritiken
    User-Wertung
    3,0 106 Wertungen - 91 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Der 6. 6. um 6 Uhr morgens: Als sein Kind bei der Geburt stirbt, entschließt sich der amerikanische Regierungsmitarbeiter Robert Thorn (Liev Schreiber), das Baby einer anderen zu adoptieren, ohne dass seine Frau Katherine (Julia Stiles) etwas davon weiß. Zunächst könnte das Familienglück kaum größer sein. An Damiens (Sean Fitzpatrick) fünftem Geburtstag aber nimmt die Idylle ein jähes Ende, als seine Nanny sich mit einem Seil um den Hals vom Dach des Londoner Anwesens stürzt. Fortan sorgen weitere geheimnisvolle Unfälle für Aufregung in der Familie Thorn, und das undurchschaubare Kindermädchen Mrs. Baylock (Mia Farrow) sowie der Unheil verkündende Priester Brennan (Pete Postlethwaite) tragen nicht gerade zur Beruhigung bei. Während zunächst nur Katherine den Einzug des Teuflischen bemerkt und ihr Mann alle Hinweise als Humbug abtut, lässt sich dieser später doch überzeugen. Dann nämlich, als Fotograf Keith Jennings (David Thewlis) ihm erschreckende Fotos der bisherigen Opfer zeigt, auf denen merkwürdige Erscheinungen die Todesart voraussagen...
    Originaltitel

    The Omen

    Verleiher Fox Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2006
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 25 000 000 $
    Ein Remake von Das Omen
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Das Omen
    Von Christoph Petersen
    Als Richard Donners (Superman, 16 Blocks) Horrorfilm „Das Omen“ 1976 in die Kinos kam, reichte eine einzige Szene, in der einer der Charaktere durch eine vom Lastwagen rutschende Fensterscheibe enthauptet wurde, aus, um den Film durch Mundpropaganda zu einem Box-Office-Hit und einem Genre-Klassiker werden zu lassen. Aber die Zeiten haben sich geändert. Als vor einigen Jahren in Steve Becks Horror-Remake 13 Geister eine sich schließende Glastür einen Protagonisten in zwei Hälften teilte, von denen eine quietschend herabsank, während die andere anatomisch korrekt kleben blieb, wurde dies vom Publikum höchstens noch mit leichtem Amüsement zur Kenntnis genommen. So wird auch John Moores „Das Omen“-Remake kaum mehr von der nun mit CGI-Effekten aufgepeppten und durchaus wirkungsvoll abgeänderten „Glasscheiben-Szene“ als Box-Office-Motor profitieren können. Das muss er aber auch gar nicht, hat...
    Die ganze Kritik lesen
    Das Omen Trailer DF 1:29
    Das Omen Trailer DF
    1035 Wiedergaben
    Das Omen Teaser OV 1:27
    973 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Top 5 - Die gruseligsten Horror-Kinder 3:01
    Top 5 - Die gruseligsten Horror-Kinder
    5651 Wiedergaben
    Chaos pur: Die fiesesten Satansbraten 2:49
    Chaos pur: Die fiesesten Satansbraten
    1064 Wiedergaben
    Alle 4 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    David Thewlis
    Rolle: Jennings
    Seamus Davey-Fitzpatrick
    Rolle: Damien Thorn
    Liev Schreiber
    Rolle: Robert Thorn
    Julia Stiles
    Rolle: Katherine Thorn
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    cofffey
    cofffey

    User folgen 2 Follower Lies die 16 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 16. Juni 2010
    Muss sagen hatte grosse Hoffnungen weil ich das Original sehr mag. Aber das Remake kann keine eigenen Akzente setzen. Gleicher Film Neue Optik = Zu Wenig
    Brodie1979 ..
    Brodie1979 ..

    User folgen 51 Follower Lies die 230 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 12. September 2016
    Wieder mal ein Fall von filmischer Selbstbeweihräucherung: die im Film dargestellte Rettungsaktion von 500 Kriegsgefangen hat es wirklich gegeben und gilt bis heute als die erfolgreichste Rettungsaktion der amerikanischen Militärgeschichte - ist also kaum verwunderlich dass sie eine Vorlage für einen patriotischen Kriegsfilm bildet. In diesem Fall wird mit krass realistischen Kriegsszenen im Stile von "Der Soldat James Ryan" und einer Handvoll ...
    Mehr erfahren
    Reeth
    Reeth

    User folgen Lies die 29 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Der Film ist ein ordentliches Remake, solide gedreht, stellenweise gruselig und durchweg auf hohem Spannungslevel. Allerdings kam in keiner einzigen Szene in mir soetwas wie Schaudern oder Unwohlsein auf, wie es andere Filme dieses Genres bereits geschafft haben. Von daher: Solide, aber leider nicht mehr als 6 Sterne wert, trotzdem ein Kultfilm und "Must Have" für jeden Horrorfan.
    HerrKaiser
    HerrKaiser

    User folgen Lies die 11 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 4. Oktober 2013
    Offensichtlich haben die Macher - wohl nicht ganz zu Unrecht - kein wirkliches Vertrauen in die Story, denn sie unterbrechen ihr Konzept, diese Story ruhig durchzuerzählen, immer wieder durch alberne Schockeffekte und reichern sie mit klischeehaften Horrortechniken (Donnergrollen etc.) an. So kann der Film einfach nicht richtig funktionieren. Dabei gibt es an der Leistung der meisten Akteure wenig auszusetzen; nur hat Liev Schreiber eine eher ...
    Mehr erfahren
    91 User-Kritiken

    Bilder

    20 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    Die 25 besten Teaser aller Zeiten
    NEWS - Videos
    Freitag, 9. Oktober 2015
    Kult-Horror "Das Omen": Fox will Reboot des Remakes produzieren
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 28. Juni 2014
    Nach "Das Omen" kam "Das Omen" und nun kommt – "Das Omen". Fox will den Kult-Horrorfilm um Teufelsjunge Damien neu auflegen...
    Der Fußball-Fluch: Welche Kinofilme wurden trotz EM/WM zum Erfolg?
    NEWS - Bestenlisten
    Sonntag, 10. Juni 2012
    Wenn vom 8. Juni bis 1. Juli in Polen und der Ukraine die Fußball-Europameisterschaft ausgespielt wird, verfällt ein ganzes...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top