Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
     James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
    8. August 1985 / 2 Std. 11 Min. / Spionage, Action
    Von John Glen
    Mit Roger Moore, Christopher Walken, Tanya Roberts
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    3,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 107 Wertungen - 3 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Geheimagent ihrer Majestät James Bond 007 (Roger Moore) bekommt es mit dem Industriellen Max Zorin (Christopher Walken) zu tun. Es geht um einen speziellen Mikrochip, der gegenüber Strahlungen einer Nuklearexplosion unempfindlich ist. Für die Machtverhältnisse auf der Welt ein Produkt von unschätzbarem Wert. Dummerweise ist es in die falschen Hände gefallen. Zorin plant, das Silicon Valley unter Wasser zu setzen, um als Monopolist des Mikrochips auftreten zu können. Während Bond gegen Zorin ermittelt, hetzt dieser seine kämpferische Amazone May Day (Grace Jones) auf Bonds Hals. Und die Russen hängen natürlich auch mit in der Sache drin...
    Originaltitel

    A View to a Kill

    Verleiher Universal Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1985
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget US$ 30 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes (DVD)
    Neu ab 5.99 €
    James Bond - Im Angesicht des Todes
    James Bond - Im Angesicht des Todes (Blu-ray)
    Neu ab 7.09 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes
    Von Lars-Christian Daniels
    Stolze 57 Jahre war Roger Moore alt, als „Im Angesicht des Todes" 1985 in den Kinos startete. Damit ist Moore der älteste James-Bond-Darsteller aller Zeiten, und in mancher Szene sieht man dem gebürtigen Londoner seine Jahre doch an. Aber der dritte von John Glen („Octopussy") inszenierte Bond-Film hat andere Stärken: einen charismatischen Bösewicht, eines der außergewöhnlichsten Bond-Girls aller Zeiten, eine große Portion britischer Selbstironie und nicht zuletzt die spektakulär fotografierten Sequenzen auf der weltberühmten Golden Gate Bridge. Bei einem temporeichen Einsatz im ewigen Eis entdeckt Geheimagent James Bond (Roger Moore) die Leiche seines MI6-Kollegen 003, der sich im Auftrag von M (Robert Brown) an die Fersen des Industriellen und Pferdezüchters Max Zorin (Christopher Walken) geheftet hatte. Bei sich trägt der getötete Spion einen speziellen Mikrochip, der gegenüber St...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes Trailer OV 2:56
    James Bond 007 - Im Angesicht des Todes Trailer OV
    3 775 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Roger Moore
    Rolle: James Bond
    Christopher Walken
    Rolle: Max Zorin
    Tanya Roberts
    Rolle: Stacey Sutton
    Grace Jones
    Rolle: May Day
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 975 Follower Lies die 4 284 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 9. September 2017
    Wird langsam Zeit in Rente zu gehen: dies war der letzte Einsatz von Roger Moore als James Bond und man merkt ihm auch sichtlich an daß er langsam keine Lust mehr auf die Rolle hatte. Irgendwie wirkt er regelrecht lustlos. Aber was solls, das verdirbt nicht den ganzen Film – der ist ein ausgesprochen solides, brauchbares Bond Abenteuer geworden daß mit Grace Jones sicher eine der markantesten Frauen und mit dem aalglatten Christopher Walken ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 16 Follower Lies die 338 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 6. August 2013
    Der 15. und letzter Film mit Roger Moore. Es hat eine gute Besetzung, vor allem Christopher Walken: ein echter Psychopath! Obwohl der Film wie auch Moore an Altersschwäche leidet, bleibt es trotzdem unterhaltsam wie auch ironisch.
    Cursha
    Cursha

    User folgen 657 Follower Lies die 906 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 11. Juli 2015
    Rentner rettet Welt. Mit diesem Film erreicht 007 seinen zweiten Tiefpunkt seid Diamantenfieber. Auch hier stimmt einfach gar nix.
    3 User-Kritiken

    Bilder

    28 Bilder

    Aktuelles

    Wie gut kennst du dich mit James Bond aus? Teste dein Wissen über den Agenten in unserem Quiz! [Video]
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 5. Juni 2016
    Sein Name ist Bond, James Bond! Das ist klar... aber weißt du noch mehr über den Doppelnull-Agenten mit der Lizenz zum Töten?...
    Bond-Statistik: Mit so vielen Frauen hat 007 geschlafen und so viele Martinis hat er in inzwischen 24 Filmen getrunken!
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 17. November 2015
    Wir haben uns alle Bond-Filme noch mal angeschaut - und dabei Strichliste geführt...
    13 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top