Mein FILMSTARTS
Das Leben ist schön
Durchschnitts-Wertung
4,4
465 Wertungen - 11 Kritiken
55% (6 Kritiken)
45% (5 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Das Leben ist schön ?

11 User-Kritiken

Michel M.
Michel M.

User folgen Lies die 74 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 12.04.17

Der Film ist eine perfekte Symbiose aus romantischer, einfacher Liebeskomödie und Holocaust-Drama, die gerade deshalb emotional so verdammt stark und lange nachwirkt. Musik und Darsteller sind hervorragend.

aklex
aklex

User folgen Lies die 2 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 04.12.16

Einer der Besten ... wenn nicht sogar der Beste Film, den ich je gesehen habe ... ein Mensch der sich diesen Film anguckt und nicht einmal den Ansatz einer Träne in den Augen hat ist für mich kein Mensch .... kurz und knapp für mich ein episches Werk ..... immer volle Punktzahl!

Cursha
Cursha

User folgen 19 Follower Lies die 756 Kritiken

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 10.09.16

Guido ist eine Figur,die man sofort ins Herz schließt. Seine Taten und wie er seine Mitmenschen zum Lachen bringt, die Art wie er seinen Humor in der Öffentlichkeit verpackt, wie er seiner Liebe hinterherjagt, die Art wie er seinen Sohn von den Schrecken des KZ fernhalten will, machen ihn zu einem der sympatischsten Figuren, die es im Kino gab, die dann auch noch tadellos von Roberto Benigni gespielt wird. Die erste Hälfte des Filmes ist unglaublich bezaubernd, witzig und und unterhaltsam. Die zweite Hälfte allerdings ist eine Mischung aus Humor, der allerdings auch immer etwas unterdrückt wird von den Schrecken der Nazis. Wo man in der ersten Hälfte noch gelacht hat, wirken die Szenen in der zweiten Hälfte dann auf einmal ziemlich Schmerzhaft. Es ist doch erstaunlich, wie der Film bezaubert und einem gleichzeitig zu tränen rührt. Vor allem haftet er auch nachhaltig. Hervorheben sollte man zudem noch die grandiose Musik. Kurz. Ein Meisterwerk.

Nina F.
Nina F.

User folgen Lies die Kritik

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 07.04.15

Die Sterne sagen es! Der Film ist eine Sternenstunde der Menschheit! Es gibt auf diesem Planeten keinen Film, der mich mehr zum Lachen und zum Weinen gebracht hat als "Das Leben ist schön"! Ich empfehle ihn von ganzem Herzen und liebe ihn mehr als jeden anderen Film in meinem bisherigen 12-jährigen Leben!!!!! <33333 Roberto Benigni ist ein absoluter STAR!!!!

Erwinnator
Erwinnator

User folgen 1 Follower Lies die 197 Kritiken

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 15.03.15

Wunderschöner Film, der in der ersten Hälfte als lockere Liebesgeschichte beginnt und in der zweiten Hälfte in eine sehr tragische Richtung kippt. Eine tolle Geschichte, wie der Vater dem Sohn erklärt, dass das alles nur ein Spiel ist. Ein Film, den jeder mal gesehen haben sollte.

kleiner luk
kleiner luk

User folgen Lies die 25 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 10.01.15

"Das Leben ist schön" ist ein trauriger aber dennoch wunderschöner Film, der von witzigen Zufällen (fantastisches Drehbuch) und einem rührend bemühten Vater geprägt wird.

Gringo93
Gringo93

User folgen 9 Follower Lies die 422 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 28.11.13

Fazit: Heiter... und einfach nur tieftraurig. Ein Meisterwerk!

Fantastic K.
Fantastic K.

User folgen Lies die Kritik

4,5hervorragend
Veröffentlicht am 11.10.13

Die erste Hälfte des Films ist nicht sehr begeisternd und eher eine langweilige Liebesgeschichte. Allerdings wird die zweite Hälfte des Films sehr hervorgehoben und sehr dramatisch. Von allen Filmen, die ich bisher gesehen habe, hat dieser Film sich sehr eingeprägt, obwohl ich ihn mitten im Unterricht geschaut habe. Dieser Film ist pädagogisch sehr wertvoll und bringt Menschen darüber nachzudenken, wie schön das Leben wirklich ist. Ein sehr dramatischer Film, der einen zu Tränen rührt und auf positive Art sehr nachdenklich macht.

Hermann S.
Hermann S.

User folgen Lies die 12 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 07.04.13

Das Leben ist schön, la vita é bella ist ohne Zweifel ein Meisterwerk. Regisseur und Hauptdarsteller Roberto Belingni gelingt das Kunststück den Film in zwei inhaltichen Hälften, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, in einem komödienhaften Stil durchzuziehen. Das Beste an dem Film ist das gut durchdachte Drehbuch. Die Geschichte ist voll von Zufällen die dem Hauptdarsteller in ersten Teil der Geschichte helfen das Herz seiner Dora zu gewinnen und im zweiten Teil seinem Sohn die Illusionen zu bewahren, dass das Konzentrationslager nur ein großes Spiel ist um schönen Preis zu gewinnen. Der Film unterhält, bringt einem zum lachen und schmunzeln, aber auch zum nachdenken und weinen. Es ist definitv eine gelungene Tragikomödie. Der zweite Teil aber macht ihm zum Meisterwerk. Ich möchte nicht zu viel verraten, aber wie der Regisseur es schafft die Geschichte auf intelligente Art und Weise so zu gestalten, dass der Junge am Ende wirklich glaubt, dass alles nur ein Spiel gewesen sei, ist das wahre schöne Meisterstück an dem Film. Vielleicht zeigt es auch was Eltern für unglaubliche Anstrengungen geleistet haben um ihre Kinder vor den Grausamkeiten des Krieges, so gut wie es nur geht, zu bewahren. Bewertung: Film Allgemein: 4,5 Sterne Film im Genre: 5 Sterne - MeisterwerK!

Horror1992
Horror1992

User folgen 1 Follower Lies die 31 Kritiken

4,0stark
Veröffentlicht am 16.10.10

Feinfühlig, dramatisch und emotional. Kein Film den man an schönen Sommertagen sehen sollte, aber trotzdem einer der sein Geld wert ist. Eine ungemein sensibel verfilmte Geschichte über einen Vater und seinen Sohn in der furchtbaren und trostlosen Umgebung des zweiten Weltkriegs. Ehrlich und ungemein traurig.

Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
  • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
  • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
Back to Top