Mein FILMSTARTS
    Ein Pyjama für zwei
    20 ähnliche Filme für "Ein Pyjama für zwei"
    • Das gibt Ärger

      Das gibt Ärger

      1. März 2012 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Action, Romanze
      Von McG
      Mit Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom Hardy
      Nachdem ein Einsatz in Hong-Kong gründlich in die Hose gegangen ist, werden die beiden besten Freunde und Top-Agenten der CIA Tuck (Tom Hardy) und FDR (Chris Pine) in den Innendienst verbannt. Beiden schmeckt die spannungsarme Einöde des Büroalltags überhaupt gar nicht. Rettung vor der Langeweile scheint sich immerhin für den breitschultrigen, aber gleichwohl grund-sympathischen Tuck zu entwickeln als er in einem Chat die wunderschöne Lauren (Reese Witherspoon) kennenlernt. Die ist schon seit Ewigkeiten Single und auf der Suche nach einem neuen Freund. Kompliziert wird es allerdings, als sich herausstellt, dass auch FDR die Bekanntschaft Laurens gemacht hat und ebenfalls gehobenes Interesse an der charismatischen Blondine hat. Die beiden Freunde beschließen, einen Wettkampf um das Herz der Dame zu veranstalten. Dabei geloben sie sich zwar gegenseitig Fairness, aber wenn man die CIA zur Unterstützung hat, eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten, dem Rivalen eins auszuwischen… Als jedoch der Top-Verbrecher Karl Heinrich (Til Schweiger) auftaucht, und seinen in Hong-Kong von FDR und Tuck getöteten Bruder rächen will, müssen sie das Balzverhalten dringend beiseitelegen, um den Gegner auszuschalten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,4
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Brautalarm

      Brautalarm

      21. Juli 2011 / 2 Std. 05 Min. / Komödie, Romanze
      Von Paul Feig
      Mit Kristen Wiig, Rose Byrne, Maya Rudolph
      Das Leben der mit sich selbst unzufriedenen Annie (Kristen Wiig) geht gerade drunter und drüber. Geldnot und Liebeskummer sind nur zwei der Sorgen, mit denen sich die Mitdreißigerin rumärgern muss. Doch nicht, dass sie mit sich selbst schon genug beschäftigt ist: jetzt eröffnet Freundin Lillian (Maya Rudolph) auch noch freudestrahlend, sie wolle heiraten und Annie solle ihre Trauzeugin werden. Selbstverständlich möchte Annie ihre langjährige Freundin nicht enttäuschen, sondern deren Hochzeit so perfekt wie möglich gestalten. Um den Schein vor den anderen Brautjungfern zu wahren, heißt es für Annie, in den sauren Apfel zu beißen und die absonderlichen und kostspieligen Hochzeitsrituale über sich ergehen zu lassen. Wenn sie gewusst hätte, auf was sie sich da eingelassen hat...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bad Teacher

      Bad Teacher

      23. Juni 2011 / 1 Std. 33 Min. / Komödie
      Von Jake Kasdan
      Mit Cameron Diaz, Justin Timberlake, Lucy Punch
      Elizabeth (Cameron Diaz) ist wohl das Musterbeispiel für eine ganz und gar inkompetente Pädagogin: Sie säuft wie ein Loch, kifft wie blöde, ist promiskutiv, dass die Balken krachen, und hat schlichtweg null Bock auf ihren Job als Lehrerin. Dass ihr Verlobter sie sitzen lässt – geschenkt! Gleich wirft sie sich dem nächsten an den Hals, und zwar einem ihrer Kollegen (Justin Timberlake). Dummerweise steht sie damit in direkter Konkurrenz zur charmanten und wesentlich bodenständigeren Amy (Lucy Punch). Während sie die Krallen ausfährt, muss sie nebenbei auch noch die völlig respektlosen Anmachen eines ausgeflippten Sportlehrers (Jason Segel) parieren. Dann treibt es Elizabeth mit ihren Intrigen endgültig zu weit. Die "böse Lehrerin" muss eine harte Lektion lernen und ihren bisherigen Lebenswandel ganz grundsätzlich überdenken...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,7
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Young Adult

      Young Adult

      23. Februar 2012 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
      Von Jason Reitman
      Mit Charlize Theron, Patton Oswalt, Patrick Wilson
      Die frisch geschiedene Jugendbuch-Autorin Mavis Gary (Charlize Theron) kehrt in ihrer Heimatstadt in Minnesota zurück mit dem heimlichen Plan, ihren Ex-Freund aus Highschool-Tagen (Patrick Wilson) zurück zu erobern. Doch der ist mittlerweile ein glücklich verheirateter Familienvater. Als sich ihre Rückkehr nach Hause viel schwieriger erweist als geplant, formt Mavis eine ungewöhnliche Allianz mit einem ehemaligen Klassenkameraden (Patton Oswalt), der ebenfalls noch nicht ganz über seine Highschool-Zeit hinweg gekommen ist.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Qual der Wahl

      Die Qual der Wahl

      4. Oktober 2012 / 1 Std. 37 Min. / Komödie
      Von Jay Roach
      Mit Will Ferrell, Zach Galifianakis, Jason Sudeikis
      Cam Brady (Will Ferrell) ist ein alter Hase im Politzirkus. Seit vielen Jahren fungiert er bereits als Senator und möchte auch für eine fünfte Legislaturperiode kandidieren. Das Einzige, was ihm fehlt, ist die obligatorische Unterschrift unter dem Vertrag für die nächste Legislaturperiode, da sich kein zweiter Kandidat gemeldet hat. Doch Konkurrent und Neu-Politiker Marty Huggins (Zach Galifianakis) ist ebenfalls auf den Senatorenposten scharf und kommt in letzter Sekunde dazwischen. Somit ist Brady gezwungen, wieder einen richtigen Wahlkampf zu starten. Zwischen den beiden Kandidaten entbrennt ein extrem ehrgeiziger Kampf um die Macht, bei dem es nicht immer ganz mit rechten Dingen zugeht. Beide Männer schrecken nicht davor zurück, sich auch die Hände schmutzig zu machen, um den Karrieretraum zu verwirklichen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy

      Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy

      4. November 2004 / 1 Std. 34 Min. / Komödie
      Von Adam McKay
      Mit Will Ferrell, Christina Applegate, Paul Rudd
      Die 1970er in San Diego: Macho und Anchorman Ron Burgundy (Will Ferrell) ist die unantastbare Nr. 1 eines kleinen privaten Fernsehsenders. Die vierköpfige Nachrichtentruppe besteht nur aus Männern und strotzt vor Selbstsicherheit. Als die Frauenbewegung in Person der ehrgeizigen Journalistin Veronica Corningstone (Christina Applegate) ins Studio marschiert, ist Ron zunächst belustigt. Eine Frau als Kontrahentin um den Nachrichtensprechersessel ist für ihn schließlich fernab des Möglichen. Doch als Veronica nicht nur schön aussehen will und mit aller Kraft versucht, hinter den heiligen Teleprompter zu gelangen, versteht Ron keinen Spaß mehr. Der Kampf um den Nachrichtensprecherthron nimmt seinen Lauf...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Stiefbrüder

      Stiefbrüder

      11. September 2008 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
      Von Adam McKay
      Mit Will Ferrell, John C. Reilly, Richard Jenkins
      Dale Doback (John C. Reilly) und Brennan Huff (Will Ferrell) haben den Absprung aus dem Elternhaus um etwa 20 Jahre verpasst. Beide sind um die 40, leben aber immer noch mit ihren Erzeugern zusammen - Dale wohnt bei seinem verwitweten Vater Robert (Richard Jenkins) und Brennan (Will Ferrell) bei seiner geschiedenen Mutter Nancy (Mary Steenburgen). Ihre Ambitionen auf einen Job haben sie längst aufgegeben und sich lieber in einer Art verlängerter Kindheit eingerichtet. Dann werden Robert und Nancy ein Paar, was Dale und Brennan zu Stiefbrüdern macht. Die beiden Jungs in Männerkörpern mögen einander nicht, müssen aber ein Zimmer teilen. Erst durch eine Auseinandersetzung mit Brennans erfolgreichem und eingebildetem Bruder Derek (Adam Scott) kommt es zu einer Annäherung zwischen Dale und Brennan. Und als der Ehe der Eltern das Scheitern droht, überlegen sie sich einen Plan zur Rettung...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Schwiegermonster

      Das Schwiegermonster

      26. Mai 2005 / 1 Std. 41 Min. / Komödie
      Von Robert Luketic
      Mit Jennifer Lopez, Jane Fonda, Michael Vartan
      Charlotte "Charlie" Cantilini (Jennifer Lopez) hat kein geregeltes Leben und lebt in den Tag hinein. Mit verschiedenen Gelegenheitsjobs als Arzthelferin, Hunde-Sitterin, Modedesignerin oder Bedienung lenk sie von einer unbequemen Tatsache ab: Trotz all ihrer Bemühungen, den Mann ihrer Träume zu finden, war der Richtige bisher noch nicht dabei! Eines Tages begegnet sie am Strand endlich ihren Traummann: Kevin Fields (Michael Vartan) ist ein erfolgreicher, wohlhabender Chirurg und noch dazu ausgesprochen attraktiv. Die beiden kommen sich näher und schaffen es, trotz Sabotagesversuche von Kevins Exfreundin, eine stabile Beziehung aufzubauen. Dem Glück des jungen Paares steht eigentlich nur noch eines im Wege: Kevins Mutter Viola (Jane Fonda). Als die bekannte Fernsehmoderatorin erfährt, dass ihr Sohn ein einfaches, unvermögendes Mädchen heiraten möchte, setzt die High-Society-Lady alles daran, die Hochzeit von Charlie und Kevin zu verhindern.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Topjob - Showdown im Supermarkt

      Topjob - Showdown im Supermarkt

      4. Juni 2009 / 1 Std. 26 Min. / Komödie
      Von Steve Conrad
      Mit Seann William Scott, John C. Reilly, Gil Bellows
      Doug (Sean William Scott) ist Angestellter in einem Supermarkt, möchte seiner Freundin aber ein besseres Heim bieten. Von diesen Geldsorgen angetrieben bewirbt er sich auf den Job des Filialleiters. Blöd nur, dass der frisch aus Kanada angereiste Richard Wehlner (John C. Reilly) den Posten ebenfalls haben möchte. Bis die Personalentscheidung gefällt wird, heißt es also, der Chefetage zu imponieren. Schrittweise kommen sich die Kontrahenten näher. Daran, dass es nur einen geben kann, ändert das nichts. Der Wettkampf beginnt, und nicht alle Tricks sind sauber...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      2,3
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Eisprinzen

      Die Eisprinzen

      10. Mai 2007 / 1 Std. 33 Min. / Komödie
      Von Josh Gordon, Will Speck
      Mit Will Ferrell, Jon Heder, Will Arnett
      Buchstäblich am Höhepunkt ihrer Karriere schlittern Chazz (Will Ferrell) und Jimmy (Jon Heder) in ihr sportliches Verhängnis. Bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City 2002 schaffen es beide Eiskunstlauf-Rivalen erst nach ganz oben aufs Siegertreppchen, um dann genau dort eine Prügelei zu beginnen. Alles, wofür sie gekämpft haben, haben sie sich zunichtegemacht, die Goldmedaillen werden ihnen wieder abgenommen und sie bekommen eine Sperre auf Lebenszeit im Männer-Einzel. Einige Jahre später in der sportlichen Verbannung schaffen es die beiden tatsächlich, ihren Streit beiseitezulegen und ein delikates Schlupfloch im Regelwerk des internationalen Eiskunstlaufverbandes zu finden. Schließlich gibt es im Eiskunstlauf ja auch die Paar-Disziplin, die eben auch ein reines Männerpaar nicht ausschließt.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blendende Weihnachten

      Blendende Weihnachten

      Kein Kinostart / 1 Std. 36 Min. / Komödie
      Von John Whitesell
      Mit Garry Chalk, Jackie Burroughs, Daniel Bacon
      Wer ist Mr. Christmas? Im kleinstädtischen Cloverdale, New England, ist es seit vielen Jahren Doktor Steve Finch (Matthew Broderick, url, url). Pünktlich zum ersten Dezember beginnt alljährlich sein straffes Weihnachtsprogramm: dekorieren, Weihnachtslieder singen, Schlittenfahrten, backen und natürlich anderen Nicht-Weihnachtsexperten Ratschläge zu all dem geben.
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Date-Profi

      Der Date-Profi

      2. August 2007 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von Todd Phillips
      Mit Billy Bob Thornton, Jon Heder, Michael Clarke Duncan
      Um endlich zu mehr Selbstvertrauen und damit zu mehr Erfolg bei den Frauen zu gelangen, entschliesst sich Roger (Jon Heder), einen Kurs bei dem Persönlichkeitstrainer Dr. P (Billy Bob Thornton) zu belegen. Dessen Maßnahmen sprengen den Rahmen dessen, was er sich vorgestellt hat! Doch trotz ungewöhnlicher Methoden stellen sich schon bald erste Erfolge ein und Roger erweist sich gar als gelehrigster Teilnehmer seiner Klasse. Was Roger anfangs noch nicht weiß: Dr. P greift sich jedes Mal seinen Musterschüler heraus, um diesen zu einem erbarmungslosen direkten Wettstreit herauszufordern. So macht sich Dr. P mit Hilfe seines stämmigen Assistenten Lesher (Michael Clarke Duncan) an Rogers heimliche große Liebe Amanda (Jacinda Barrett) heran und will seinen Kontrahenten so an dessen empfindlichster Stelle treffen. Roger wird ihm jedoch nicht kampflos die Frau überlassen - "No more Mr. Nice Guy!"
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zickenterror an der High School

      Zickenterror an der High School

      1 Std. 21 Min. / Komödie
      Mit Julie Benz, Monica Keena, Nicole Bilderback
      Danielle (Julie Benz) ist der unangefochtene Star auf der Valley High. Niemand kann der attraktiven Schülerin das Wasser reichen. Mit ihren Anhängseln Tiffany (Nicole Bilderback) und Brooke (Monica Keena) steht sie immer mit Mittelpunkt. Das dominante Leben der drei Mädchen gerät jedoch in Unordnung, als einige Zeit nach dem Tod der Mitschülerin Charity Chase (Tanja Reichert) die rumänische Austauschschülerin Katarina (Suzanna Urszuly) in der Valley High auftaucht. Denn plötzlich verlieren die Mädchen das, was ihnen am wichtigsten ist: ihre Jugend. Aus unerklärlichen Gründen werden Danielle und Anhang viel schneller alt, als normal. Natürlich haben sie Katerina in Verdacht, mit den merkwürdigen Ereignissen in Verbindung zu stehen, denn ihr Auftauchen fällt mit dem Beginn des Alterungsprozesses genau zusammen.
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Im Rausch der Tiefe

      Im Rausch der Tiefe

      22. September 1988 / 2 Std. 43 Min. / Abenteuer, Drama, Romanze
      Von Luc Besson
      Mit Jean-Marc Barr, Jean Reno, Rosanna Arquette
      Jacques (Jean-Marc Barr) und Enzo (Jean Reno) wachsen gemeinsam auf einer griechischen Insel auf und interessierten sich bereits von Kindesbeinen auf ungemein für das Tauchen. Als Jacques Vater, ein Schwammtaucher, bei seiner gefährlichen Arbeit ums Leben kommt, verlässt er traumatisiert das Land. Erst viele Jahre später begegnen sich die beiden Jugendfreunde wieder. Während Jacques seine ungewöhnlichen Fähigkeiten für wissenschaftliche Zwecke zur Verfügung stellte, ist Enzo inzwischen Weltmeister im so genannten Apnoetauchen, einer sehr riskanten Methode ohne jegliche Gerätschaften. Da die nächste Weltmeisterschaft an der Ostküste Siziliens kurz bevor steht, fordert Enzo Jacques heraus. Das Wettauchen entwickelt sich zu einem packenden Duell, von dessen fatalen Folgen zu diesem Zeitpunkt keiner der Beteiligten etwas ahnt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • William Shakespeares Romeo & Julia

      William Shakespeares Romeo & Julia

      13. März 1997 / 2 Std. 00 Min. / Drama, Romanze
      Von Baz Luhrmann
      Mit Leonardo DiCaprio, Claire Danes, John Leguizamo
      Die lateinamerikanischen Küstenmetropole Verona Beach ist Schauplatz eines erbarmungslosen Bandenkrieges zwischen Montagues und Capulets. Bei einem Maskenball verlieben sich die jüngsten Zöglinge der verfeindeten Clans, Romeo (Leonardo DiCaprio) und Julia (Claire Danes). Ohne das Wissen ihrer Eltern wollen sich die Verliebten vermählen und hoffen so, die ewige Fehde zwischen den beiden Häusern zu beenden. Als Romeo bei einer Auseinandersetzung den Cousin von Julia tötet, muss er aus Verona Beach fliehen. Doch inzwischen soll Julia auf Drängen ihrer Eltern mit dem einflussreichen Grafen Paris (Paul Rudd) vermählt werden. Um der Hochzeit zu entgehen, bekommt sie von Pater Laurence (Pete Postlethwaite) einen Trank verabreicht, der sie vorübergehend in einen todesähnlichen Zustand versetzt.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Geisha

      Die Geisha

      19. Januar 2006 / 2 Std. 20 Min. / Drama, Romanze
      Von Rob Marshall
      Mit Eugenia Yuan, Zhang Ziyi, Gong Li
      Japan zu Beginn der 30er Jahre: Die neunjährige Chiyo (Suzuka Ohgo) lebt mit ihrer bettelarmen Familie in einem kleinen Fischerdörfchen. Als ihre Mutter im Sterben liegt, verkauft der Vater Chiyo und ihre Schwester in das Vergnügungsviertel Gion der alten Kaiserstadt Kyoto. Bei ihrer Ankunft in Kyoto werden die beiden Mädchen getrennt: Chiyo kommt in ein Okiya, ein Geisha-Haus, die Spur der Schwester verliert sich. In dem Haus der Geishas ist das kleine Mädchen der skrupellosen Behandlung des Eigentümers und der anderen anwesenden Geishas ausgesetzt. Jedoch gibt es eine Frau, die Mitleid mit dem ängstlichen Kind hat und sich ihrer annimmt. Unter der Obhut von Mameha (Michelle Yeoh) reift Chiyo zu einer ehrwürdigen und angesehenen Geisha heran, der ihr auch Eintritt in eine höhere Gesellschaft verschafft. Doch dann beginnt der Zweite Weltkrieg und auch das Leben der Geishas wird sich damit für immer verändern.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Krieg der Knöpfe

      Der Krieg der Knöpfe

      26. Oktober 1962 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
      Von Yves Robert
      Mit Andre Treton, Martin Lartigue, Michel Galabru
      Die Jungen aus zwei benachbarten Dörfern in der französischen Peripherie liegen miteinander im Clinch. In einer Mischung aus Spiel und Krieg bekämpfen sich die beiden Gruppen erbittert. Als nach einer Keilerei einer der Jungen von der feindlichen Gruppe gefangen genommen wird, werden dem Gefangenen die Knöpfe von der Kleidung geschnitten, damit er zu Hause von seinen Eltern Ärger bekommt. Damit ist ein fieses Ritual geboren, mit dem sich die jungen Wilden regelmäßig geißeln. Doch eine Gruppe findet ein passendes Gegenmittel: Sie rekrutieren einige Mädchen für ihre Bande, damit diese die verlorenen Knöpfe wieder festnähen. Doch der Streit eskaliert immer weiter – wo ist die Grenze? Wann wird aus Spiel bitterer Ernst?
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Killing Bono

      Killing Bono

      13. September 2013 / 1 Std. 53 Min. / Komödie, Musik
      Von Nick Hamm
      Mit Ben Barnes, Robert Sheehan, Pete Postlethwaite
      Die irischen Brüder Neil (Ben Barnes) und Ivan (Robert Sheehan) McCormic wollen die größten Rock-Stars der Welt werden. Als die Schülerband "The Hype" einen Sänger sucht, sieht Neil darin die Gelegenheit, um seine Karriere als angehender Superstar zu beginnen und groß rauszukommen. Doch ausgerechnet Paul (Martin McCann), ein Freund von ihm, schnappt ihm die Chance vor der Nase weg. Und so gründet Neil kurzerhand seine eigene Band. Doch Paul kommt ihm wieder in die Quere. Mittlerweile nennt er sich nur noch Bono, startet mit der Schülerband, die sich nun U2 nennt, durch und verzeichnet erste musikalische Erfolge. Nun geht es um alles oder nichts. Neil gibt sich nicht geschlagen und will mit seiner Band die ganze Welt erobern. Mittlerweile geht es ihm jedoch viel mehr darum, Paul und dessen Band U2 in den Schatten zu stellen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Radiostars

      Radiostars

      1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von Romain Lévy
      Mit Manu Payet, Clovis Cornillac, Douglas Attal
      Ein gescheiterte Stand-up-Comedian versucht sein Glück als Schreiber für eine bekannte Radio-Show, deren Zuhörerzahlen rapide den Bach herunter gehen.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Prinzessin von Montpensier

      Die Prinzessin von Montpensier

      27. Oktober 2011 / 2 Std. 19 Min. / Historie, Drama, Romanze
      Von Bertrand Tavernier
      Mit Mélanie Thierry, Lambert Wilson, Grégoire Leprince-Ringuet
      Im Frankreich des Jahres 1562 bekämpfen sich Katholiken und Hugenotten bis aufs Blut. Vor diesem Hintergrund entfaltet sich eine Geschichte voller Leidenschaft und Eifersucht:Marie de Mézières (Mélanie Thierry) liebt den Herzog Henri de Guise (Gaspard Ulliel), aber Gefühle spielen bei den Hochzeiten der Frühen Neuzeit keine Rolle. Ihr Vater, der Marquis de Mézières (Philippe Magan), hat Maries Hand bereits dem Fürsten Philippe de Montpensier (Grégoire Leprince-Ringuet) versprochen. Kurz nach der Hochzeitsnacht wird Philippe in den Kampf gegen die Hugenotten beordert. Deshalb beauftragt er seinen treuen Mentor und Lehrmeister François de Chabannes (Lambert Wilson), seine Ehefrau daheim zu beschützen und zu unterrichten. Doch Maries Herz gehört nach wie vor Henri de Guise. Philippe bleibt das nicht verborgen - ein Zweikampf beginnt...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top