Mein FILMSTARTS
Im Vorhof der Hölle
20 ähnliche Filme für "Im Vorhof der Hölle"
  • King of New York

    King of New York

    10. Dezember 2013 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Abel Ferrara
    Mit Christopher Walken, David Caruso, Laurence Fishburne
    Nachdem der legendäre Gangster Frank White (Christopher Walken) nach einer langen Haftstrafe zu seiner Gang zurückkehrt, beginnt er kontinuierlich, sein Revier auf gewaltsame Weise zurückzuerobern. Er möchte das lukrative Alltagsgeschäft aus Prostitution und Drogenhandel wieder unter seine Kontrolle bringen. Doch irgendwann scheint sich Franks korrupte Persönlichkeit zu wandeln. Er fängt an, im Rahmen seiner Möglichkeiten Gutes zu tun, und spendet Teile der Erlöse aus dem Drogengeschäft an wohltätige Zwecke. Eine Gruppe von Polizisten um Roy Bishop (Victor Argo) hält dieses Verhalten für einen gerissenen Trick und beginnt am Rande der Legalität gegen Frank zu arbeiten, um ihm endgültig das Handwerk zu legen. Zwischen dem Gangster und der Polizei entbrennt ein Kampf, der mit Waffengewalt geführt wird.
    User-Wertung
    3,2
  • Public Enemies

    Public Enemies

    6. August 2009 / 2 Std. 13 Min. / Krimi, Biografie, Drama
    Von Michael Mann
    Mit Johnny Depp, Christian Bale, Marion Cotillard
    Anfang der Dreißigerjahre leiden die USA unter der Großen Depression. Der charismatische Profi-Bankräuber John Dillinger (Johnny Depp) schafft es in diesem Klima zu medialem Ruhm, weil er sich mit seinen Banküberfällen die Bewunderung der einfachen Bürger sichert. Seine Gang um die schweren Jungs John „Red“ Hamilton (Jason Clarke) und Homer Van Meter (Stephen Dorff) lässt sich von nichts und niemanden stoppen, nicht einmal das Gefängnis hält die Verbrecher auf. Immer an Dillingers Seite: seine Geliebte Billie Frechette (Marion Cotillard), die dem draufgängerischen, aber deshalb nicht unklugen Charmeur verfällt. Die Regierung macht die Jagd auf Dillinger fortan zur Chefsache und setzt das Bureau Of Investigation auf die Bankräuber an.
    Pressekritiken
    4,1
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
  • Serpico

    Serpico

    28. März 1974 / 2 Std. 10 Min. / Krimi, Biografie, Drama
    Von Sidney Lumet
    Mit Al Pacino, John Randolph, Jack Kehoe
    „Serpico wurde angeschossen“, eine Meldung geistert durch Polizei und die Öffentlichkeit, die sie in Aufruhr versetzt. Das Krankenhauszimmer des Schwerverletzten Frank Serpico (Al Pacino) wird auf der Stelle unter Polizeischutz gestellt. Ein hoher Polizist stellt sofort die Frage, ob es ein Krimineller oder einer der ihren war, der geschossen hat. Doch wer ist dieser Frank Serpico? Ein Hippie, der mit seinen langen Haaren und seinem Bart eher aussieht wie ein Drogendealer, aber ein Polizist zu sein scheint? Denn genau das ist er. Aber in seiner Zeit ist er ein Exot unter den Cops, denn er ist nicht bestechlich und genau das macht ihn als Zielscheibe sowohl für Gangster, als auch für Kollegen so interessant. Frank Serpico hat das System als korrupt und chaotisch enttarnt, bei dem es leicht fällt, die Hoffnung zu verlieren - was er aber nie getan hat.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    5,0
  • Das Narbengesicht

    Das Narbengesicht

    20. Februar 1981 / 1 Std. 33 Min. / Krimi, Drama
    Von Howard Hawks
    Mit Paul Muni, Ann Dvorak, Karen Morley
    Während der Prohibitionszeit steigt der Gangster Toni "Scarface" Carmonte (Paul Muni) mit brutalsten Methoden zum mächtigsten Gangsterboss Chicagos auf. Zunächst als Leibwächter für einen der einflussreichsten Verbrecher der Stadt, den Gangster Lovo (Osgood Perkins) arbeitend, plant er im Verdeckten dessen Beseitigung. Zusammen mit seinem Partner Guino Rinaldo (George Raft) gelingt es Toni nach und nach zunehmend, die Unterwelt der Stadt unter seine Kontrolle zu bringen. Doch als er herausfindet, dass Guino ein Verhältnis mit seiner Schwester Cesca (Ann Dvorak) hat, begeht er in einem Wutanfall einen schweren Fehler..."Scarface" zeigt in groben Zügen, aber nahe an den wahren Ereignissen, den Aufstieg des Gangsterfürsten Al Capone im Chicago der 1920er und 30er Jahre.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,5
  • Sprung in den Tod

    Sprung in den Tod

    5. Juni 1953 / 1 Std. 54 Min. / Krimi, Thriller, Action
    Von Raoul Walsh
    Mit James Cagney, Virginia Mayo, Edmond O'Brien
    Der berüchtigte Gangster Cody Jarrett (James Cagney) überfällt mit seiner Bande einen Postzug und tötet dabei mehrere Menschen. Um einer Mordanklage zu entgehen, stellt er sich der Polizei und gesteht einen Hotelraub, den er eigentlich gar nicht begangen hat. Cody wird zu einem Jahr Haft verurteilt, doch die Polizei zweifelt an seinem Geständnis und schleust Hank Fallon (Edmond O’Brien) als verdeckten Ermittler ins Gefängnis. Dort soll er Codys Vertrauen gewinnen und beweisen, dass jener für die Morde beim Zugüberfall verantwortlich ist. Während Cody im Gefängnis ist, hat der zwielichtige Big Ed Somer (Steve Cochran) seine Nachfolge angetreten und eine Affäre mit seiner Frau Verna (Virginia Mayo) begonnen. Als dann auch noch seine Mutter ermordetet wird, dreht Gilda durch und plant gemeinsam mit Fallon den Ausbruch...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,5
  • City Wolf 2 – Abrechnung auf Raten

    City Wolf 2 – Abrechnung auf Raten

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Krimi, Action
    Von John Woo
    Mit Chow Yun-Fat, Leslie Cheung, Emily Chu
    Weil die Cops dem Ex-Kriminellen Onkel Lung (Dean Shek) nicht trauen, lassen sie ihn von Kit (Leslie Cheung) überwachen. Er ist Hos (Ti Lung) Bruder, der immer noch im Gefängnis sitzt. Als er erfährt, dass Kit sich an die Fersen von Lung geheftet hat, willigt er in einen Deal ein, der besagt, dass er seinen früheren Freund ebenfalls ausspionieren soll. Schnell geraten die Dinge außer Kontrolle: Lungs Tochter wird ermordet und dieser taucht, geistig heftig umnachtet, in New York unter. Denn da kennt er jemanden: Ken Gor (Chow Yun-Fat). Im Haus des Oberbosses kommt es schließlich zum exzessiven Showdown...
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    3,0
  • City On Fire

    City On Fire

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Krimi
    Von Ringo Lam
    Mit Chow Yun-Fat, Danny Lee, Sun Yueh
    Ein Cop wird undercover in eine Gangsterbande eingeschleust, freundet sich dort aber immer mehr mit den Verbrechern an. Vorbild für Quentin Tarantinos Reservoir Dogs.Nachdem Hongkong-Regisseur Ringo Lam mit dem Van-Damme-Vehikel „Maximum Risk“ Anfang der Neunziger sein Hollywood-Debut gegeben hat, ist er eigentlich kaum noch der Rede wert. Misslungene Filme wie „Chucky und seine Braut“ bestimmen heute die kinematographische Ausschüttung des Filmemachers. Als er noch in Hongkong drehte, war das zwar nicht wesentlich anders (ein durchgängig guter Regisseur war Lam nie), aber ab und an landete er einen Treffer (wie etwa mit „Wild Search“), von denen „City On Fire“ aus dem Jahr 1986 ganz eindeutig der großartigste ist. Hier gelingt es Ringo Lam, seine kommerzielle Ader mit einem stilistischen Kunstanspruch zu kreuzen. Sein melancholischer, von einer schlichten Geschichte getragener Noir-Thriller nimmt den Zuschauer von Anfang bis Ende gefangen, indem er Spannung, Action, Humor und Dramatik mustergültig ausbalanciert.
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    4,5
  • Infernal Affairs

    Infernal Affairs

    2. September 2004 / 1 Std. 37 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Alan Mak, Wai Keung Lau
    Mit Tony Leung Chiu Wai, Andy Lau, Anthony Wong Chau-Sang
    "Infernal Affairs" ist die Vorlage für Scorseses oscarprämierten Thriller "Departed - Unter Feinden".Zwischen der Polizei und der chinesischen Mafia, der sogenannten Triade, herrscht Krieg. Chan (Tony Leung) wurde als Polizeispitzel in die Reihen der Triade eingeschleust. Er bleibt dort eine lange Zeit - so lange, dass er zwar die Ränge der Mafia bis zu einer einflussreichen Position erklimmen konnte, aber nach so vielen Jahren nicht mehr weiß, wer er ist. Lau (Andy Lau) hingegen operiert auf der anderen Seite des Gesetzes. Als ein korrupter Polizist verschafft er der Triade, ebenfalls seit geraumer Zeit, geheime Informationen. Weder Chan noch Lau kennen die Identität des anderen, doch beide werden darauf angesetzt, in ihren Reihen den Verräter ausfindig zu machen...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,5
  • The Killer

    The Killer

    10. September 1999 / 1 Std. 50 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von John Woo
    Mit Chow Yun-Fat, Danny Lee, Sally Yeh
    Jeffrey (Chow Yun Fat) ist ein professioneller Killer, den das schlechte Gewissen plagt: Bei einem Auftrag verliert die Sängerin Jennie (Sally Yeh) durch sein Verschulden ihr Augenlicht und er fühlt sich fortan für sie verantwortlich. Um das Geld für die benötigte Augenoperation aufzutreiben, muss Jeffrey einen letzten Auftrag annehmen: Ein Attentat auf den Triaden-Boss Tony Weng (Yip Wing-Cho). Der Auftraggeber ist Weng nicht unbekannt, sein eigener Neffe Johnny (Shing Fui On) ist gierig geworden und will seinen Onkel beseitigen lassen. Zwar führt Jeffrey die Mission tadellos aus, doch der ruchlose Johnny will nicht bezahlen. Stattdessen setzt er alle Hebel in Bewegung, um den Profikiller zur Stecke zu bringen. Während er von der Polizei und der brutalen Verbrecherbande gejagt wird, sucht Jeffrey einen Weg, um doch noch an das Geld für Jennies Operation zu gelangen...
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    5,0
  • Infernal Affairs 3

    Infernal Affairs 3

    25. Oktober 2007 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von Alan Mak, Wai Keung Lau
    Mit Andy Lau, Ting Yip Ng, Ka Tung Lam
    Der tragische Tod des Undercover-Polizisten Chan Wing Yan (Tony Leung Chiu Wai) liegt zehn Monate zurück. In dieser Zeit wurde überprüft, ob sich der Ordnungshüter Lau Kin Ming (Andy Lau) etwas zuschulden kommen ließ. Obwohl er als Maulwurf für den Gangsterboss Sam (Eric Tsang) gearbeitet hat, wird er entlastet. Sein Spitzeldasein bleibt unentdeckt. Die dramatischen Ereignisse haben ihn zudem dazu bewegt, den Triaden nicht mehr zuzuarbeiten. Stattdessen will er seinen Job als Polizist ernsthaft und verantwortungsvoll ausüben. Nachdem er wieder in der Abteilung für Interne Ermittlungen arbeitet, fallen jedoch einige Polizisten einem Mörder zum Opfer, die offensichtlich als Spitzel tätig waren. Lau Kin Ming vermutet, dass ein anderer bei der Polizei eingeschleuster Triadenmitarbeiter versucht, die Enttarnung zu verhindern. Im Verdacht hat er den rivalisierenden Ermittler Yeung (Leon Lai). Lau beginnt seine gefährlichen Nachforschungen, bei denen er jederzeit ums Leben kommen kann, weil er seinen Gegner nicht kennt, der aber um ihn Bescheid weiß.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Gefährliche Brandung

    Gefährliche Brandung

    19. September 1991 / 2 Std. 02 Min. / Krimi, Action
    Von Kathryn Bigelow
    Mit Patrick Swayze, Keanu Reeves, Gary Busey
    Der unerfahrene FBI-Agent Johnny Utah (Keanu Reeves) wird dem alten Hasen Angelo Pappas (Gary Busey) zur Seite gestellt, um eine Bande von Bankräubern dingfest zu machen. Diese tragen bei ihren professionell und sekundengenau ausgeführten Raubzügen die Masken ehemaliger US-Präsidenten. Da Pappas die Täter in der Surfer-Szene vermutet, schleust sich Jungspund Johnny undercover in eine Clique um den Surfguru Bodhi (Patrick Swayze) ein. Dabei verliebt er sich in seine hübsche Surflehrerin Tyler (Lori Petty), so dass sein eigentlicher Auftrag immer weiter in den Hintergrund rückt. Doch dann fliegt seine Tarnung auf und bald es nicht nur um sein Leben, sondern auch das von Tyler. Utah wird dazu gezwungen, sich am nächsten Überfall zu beteiligen. Doch diesmal geht nicht alles glatt…
    Pressekritiken
    4,5
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Tortured

    Tortured

    Kein Kinostart / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Krimi
    Von Nolan Lebovitz
    Mit Laurence Fishburne, James Cromwell, Kevin Pollak
    FBI-Agent Kevin Cole (Cole Hauser) hat ein Legitimationsproblem: Sein Vater Jack (James Cromwell) ist niemand Geringerer als der gegenwärtige Chef des FBI. Darum will Kevin beweisen, dass er den Job nicht nur wegen seines Vaters hat und nimmt jeden noch so riskanten Auftrag an. Unter dem Alias „Jimmy Vaughn“ lässt er sich undercover in das Verbrecherkartell des legendären Gangsters „Ziggy“ einschleusen, der seit Jahren untergetaucht ist und nun aus dem Hintergrund die Fäden zieht. Nachdem sich Kevin einige Monate lang hochgearbeitet hat, erhält er von Ziggy den Auftrag, Informationen über verschwundene Millionen aus seinem Buchhalter Archie Green (Laurence Fishburne) herauszuholen. Um seine Tarnung nicht zu gefährden, beginnt Kevin, den entführten Archie – einer der wenigen, die Ziggys wahre Identität kennen – zu foltern. Doch Archie will nicht gestehen, sodass Kevins Foltermethoden immer drastischer werden...
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    1,5
  • Cruising

    Cruising

    25. August 1980 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Thriller
    Von William Friedkin
    Mit Al Pacino, Karen Allen, Paul Sorvino
    Ein Serienkiller ermordet und zerstückelt mehrere Homosexuelle aus der New Yorker S&M-Szene. Der junge Polizist Steve Burns (Al Pacino) soll als verdeckter Ermittler in die Szene einsteigen, um die Mordfälle aufzuklären. Völlig abgeschieden von seinem eigentlichen Revier muss er lernen, nach den Regeln dieser andersartigen Gesellschaft zu spielen. Burns zeigt sich gleichermaßen irritiert und fasziniert von der lustvollen Atmosphäre in den Schwulen-Klubs. Auch seine Freundin Nancy (Karen Allen) bekommt er kaum noch zu Gesicht. Und die Arbeit verändert ihn, weil er immer stärker in das fremde Milieu hineingezogen wird. Während er aufpassen muss, seine Identität nicht einzubüßen, kommt die Gefahr immer näher. Denn der Serienkiller hört mit seinen Taten nicht auf und auch Burns könnte eines Tages als Opfer auf der Straße liegen, wenn er sich nicht in Acht nimmt.
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
  • Cool And Fool

    Cool And Fool

    Kein Kinostart / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Krimi
    Von Les Mayfield
    Mit Samuel L. Jackson, Eugene Levy, Luke Goss
    Gemeinsam mit seinem Kollegen ist Polizist Vann (Samuel L. Jackson) ganz kurz davor, einen großen Unterweltboss dingfest zu machen. Doch sie sind zu nah dran und so fällt Vanns Partner einem Attentat zum Opfer. Doch nun ist Vann noch mehr motiviert, den Verbrecher hinter Gitter zu bringen. Bei einem fingierten Treffen funkt dann aber irrtümlich der tollpatschige Andy (Eugene Levy) dazwischen. Vann muss sich also dem naiven Normalo annehmen, wenn nicht noch eine weitere Person sterben soll.
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    2,9
  • Miami Vice

    Miami Vice

    24. August 2006 / 2 Std. 15 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Michael Mann
    Mit Colin Farrell, Jamie Foxx, Gong Li
    Ihre Wagen: noch schneller! Ihre Boote: noch schnittiger! Ihre Anzüge: noch teurer! Sonny Crockett (Colin Farrell) und Ricardo Tubbs (Jamie Foxx) geben wieder Vollgas - natürlich undercover. Tubbs schmuggelt Drogen nach Süd-Florida, um einem kubanischen Dealer-Ring das Handwerk zu legen. Crocket schleust sich unterdessen bei den Lieferanten ein und lernt dort Isabella (Gong Li) kennen. Doch damit begibt sich der Sunnyboy auf dünnes Eis.
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    4,0
  • Stirb langsam - Jetzt erst recht

    Stirb langsam - Jetzt erst recht

    22. Juni 1995 / 2 Std. 11 Min. / Action, Thriller, Krimi
    Von John McTiernan
    Mit Bruce Willis, Jeremy Irons, Samuel L. Jackson
    John McClane (Bruce Willis) ist es gewohnt, dass ihm das Schicksal übel mitspielt, doch nun ist er wirklich am Ende: Seine Frau hat ihn verlassen, sein Boss hat ihn suspendiert und ein Irrer namens Simon (Jeremy Irons) macht sich einen Spaß daraus, ihn auf eine makabere Schnitzeljagd quer durch New York zu schicken. Der Terrorist droht damit, eine Schule in die Luft zu jagen, sollte McClane seine Rätsel nicht lösen könne. Seine erste Aufgabe führt ihn ins Ghetto von Harlem, wo er sich mit einem Schild mit der Aufschrift "I hate niggers" präsentieren soll. Bei den Anwohnern erntet er damit erwartungsgemäß keinen Beifall, sondern gerät postwendend in Bedrängnis. Der schwarze Ladenbesitzer Zeus (Samuel L. Jackson) kommt dem Polizisten zur Hilfe und wird McClane kurzerhand als unfreiwilliger Helfer zur Seite gestellt. Simon hat seine helle Freude daran, die Partner wider Willen durch die Stadt zu hetzen und ihnen unmögliche Aufgaben zu stellen...
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    4,1
    Filmstarts
    4,0
  • RoboCop

    RoboCop

    7. Januar 1988 / 1 Std. 42 Min. / Action, Krimi, Sci-Fi
    Von Paul Verhoeven
    Mit Peter Weller, Nancy Allen, Dan O'Herlihy
    Die nähere Zukunft in den USA: Detroit ist so gut wie pleite, der Privatisierungswahn hat selbst vor der Polizei nicht Halt gemacht. Sie wurde vom Großkonzern OCP übernommen, der das eigentliche Sagen in der heruntergekommenen Stadt hat. Der Vorstandsvorsitzende von OCP (Dan O’Herlihy) plant den Bau eines neuen Detroits, Delta City genannt, aber vorher müsste die Kriminalitätsrate in der Stadt massiv gesenkt werden. Die ist mittlerweile so hoch, dass Polizisten nur noch in schwerer Panzerung ihren Streifendienst versehen und trotzdem jede Woche Kollegen beerdigen müssen. Der OCP-Vizepräsident, Dick Jones (Ronny Cox), präsentiert die Lösung: Ein Polizeiroboter soll Abhilfe schaffen...
    Pressekritiken
    4,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • S.W.A.T. - Die Spezialeinheit

    S.W.A.T. - Die Spezialeinheit

    4. Dezember 2003 / 1 Std. 57 Min. / Action, Krimi, Thriller
    Von Clark Johnson
    Mit Samuel L. Jackson, Colin Farrell, Michelle Rodriguez
    Jim Street (Colin Farrell) ist ein heißblütiger Polizist, der bei einer Spezialeinheit der Polizei von Los Angeles tätig ist. Als er und sein Kollege und Freund Brian Gamble (Jeremy Renner) bei einem Einsatz auf eigene Faust handeln, werden sie daraufhin aus der Spezialeinheit entlassen. Doch als Sergeant Hondo (Samuel L. Jackson) eine Einsatztruppe zusammenstellen soll, ist die Zeit für Jim wieder gekommen. Er kriegt noch eine zweite Chance, muss sich diese aber hart erkämpfen. Und dann kommt es zur Feuertaufe der neuen Einheit. Der gerade festgenommene Kriminelle Alex Montel (Olivier Martinez) verspricht demjenigen, der ihn aus der Haft befreien kann, 100 Millionen Dollar. Natürlich gibt es nun in der Stadt einigen Ärger, denn nicht wenige wollen das Geld von Montel einheimsen. Nun liegt es an Hondos Einheit, den reichen Gangster aus der Stadt zu bekommen...
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
  • Dirty Harry

    Dirty Harry

    10. März 1972 / 1 Std. 42 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Don Siegel
    Mit Clint Eastwood, Andrew Robinson, Harry Guardino
    Als ein Killer mit einem Scharfschützengewehr ein Mädchen erschießt und ankündigt, jeden Tag einen weiteren Menschen zu töten, sollte die Stadt seiner Forderung nach 100.000 Dollar nicht nachkommen, wird der knallharte Detective Harry Callahan (Clint Eastwood) auf den Fall angesetzt. Er ist ein Einzelgänger, der für seine radikalen Methoden am Rande der Legalität bekannt ist, aber immer Ergebnisse liefert. Ihm wird der junge Inspektor Chico Gonzales (Reni Santon) als Partner zugeteilt, wovon der Routinier zunächst gar nicht begeistert ist. Nach und nach raufen sich die beiden ungleichen Cops zusammen und nehmen die Verfolgung des sogenannten "Scorpio-Killers" (Andrew Robinson) auf. Denn dessen nächstes Ziel soll, laut einer Nachricht des Mörders, ein katholischer Priester oder ein wahllos ausgesuchter Schwarzer sein. Die Zeit läuft...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
  • James Bond 007 - Man lebt nur zweimal

    James Bond 007 - Man lebt nur zweimal

    14. September 1967 / 1 Std. 57 Min. / Krimi, Action, Spionage
    Von Lewis Gilbert
    Mit Sean Connery, Tetsuro Tamba, Akiko Wakabayashi
    Als sowohl sowjetische als auch amerikanische Satelliten entführt werden, steht die Welt kurz vor einem 3. Weltkrieg. Nur der britische Geheimdienst in Person von James Bond erkennt, dass hier jemand ein falsches Spiel spielt. Eine Spur führt nach Japan und zur Verbrecherorganisation SPECTRE.
    Pressekritiken
    3,7
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    3,5
Back to Top