Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nachtasyl
    Nachtasyl
    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Drama
    Von Jean Renoir
    Mit Jean Gabin, Suzy Prim, Louis Jouvet
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    "Nachtasyl" von Jean Renoir basiert auf Maxim Gorkis Theaterstück gleichen Namens.

    Ort des Geschehens ist ein Nachtasyl im Russland an der Schwelle zum 20. Jahrhundert. Die Zuflucht beherbergt verschiedenste Menschen, die alle eines eint: sie sind finanziell abgebrannt - oder haben nie etwas besessen. Sie wirken apathisch, haben sich in ihr Schicksal gefügt. Alle leiden unter den Demütigungen des Betreibers und versuchen, ihren Schmerz im Sex oder Alkohol zu vergessen, wenigstens für den Moment.
    In diesem Moloch freundet sich der charismatische Dieb Wasska Pepel (Jean Gabin) mit einem bankrotten Baron (Louis Jouvet) an. Wasska hat sein Herz an eine junge Frau verloren, die völlig außer Reichweite scheint...
    Originaltitel

    Les Bas-Fonds

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1936
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jean Gabin
    Rolle: Pepel Wasska
    Suzy Prim
    Rolle: Vassilissa Kostyleva
    Louis Jouvet
    Rolle: The Baron
    Jany Holt
    Rolle: Nastia
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top