Mein FILMSTARTS
Ein Hund namens Beethoven
20 ähnliche Filme für "Ein Hund namens Beethoven"
  • 101 Dalmatiner

    101 Dalmatiner

    6. März 1997 / 1 Std. 42 Min. / Komödie, Familie
    Von Stephen Herek
    Mit Glenn Close, Jeff Daniels, Joely Richardson
    Modedesignerin Anita (Joely Richardson) und Computerspielautor Roger (Jeff Daniels) treffen durch einen Zufall aufeinander. Die beiden Dalmatinerfreunde verlieben sich ineinander und verlieren keine Zeit mit großem Nachdenken. Sie heiraten: mit dabei sind ihre Dalmatiner Perdita und Pongo. Die stattlichen Hunde bekommen bald Nachwuchs. Aber schon kurz nachdem sie auf die Welt gekommen sind, droht den Neugeborenen Gefahr. Die Welpen der stolzen Hunde werden von Anitas Boss Cruella De Vil (Glenn Close) gekidnappt, die die jungen Dalmatiner stielt, um aus ihnen einen Mantel zu schneidern. Mit Unterstützung anderer Tiere starten Pongo und Perdita eine Rettungsaktion, um alle Dalmatiner zu befreien, die sich in den Fängen der böswilligen Cruella De Vil befinden. Es entbrennt ein rasanter Kampf, bei dem De Vil keineswegs klein beigeben will.
    User-Wertung
    2,5
    Zum Trailer
  • Bolt - Ein Hund für alle Fälle

    Bolt - Ein Hund für alle Fälle

    22. Januar 2009 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Byron Howard, Chris Williams (II)
    Mit John Travolta, Miley Cyrus, Susie Essman
    Bolt (Stimme: Christian Tramitz) ist ein Hund mit Superkräften. Was er nicht weiß: Er hat diese Kräfte nicht wirklich, sondern nur eine Rolle in einer Hollywood-Show. Deren Produzenten wollen noch mehr Zuschauer gewinnen und bedienen sich deshalb eines besonders gemeinen Cliffhangers: Sie lassen Frauchen Penny von einem grünäugigen Schurken entführen. Danach gehen die Schauspieler nach Hause, während Bolt die Entführung weiterhin für authentisch hält. Um Penny zu retten, bricht der selbstbewusste Kläffer aus. Auf seiner Mission findet Bolt schnell Kameraden - die Katze Mittens (Stimme: Vera Teltz) und den freakigen Hamster Dino (Stimme: Axel Stein)...
    Pressekritiken
    3,2
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Marley & ich

    Marley & ich

    5. März 2009 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
    Von David Frankel
    Mit Owen Wilson, Jennifer Aniston, Eric Dane
    John und Jenny Grogan (Owen Wilson, Jennifer Aniston) sind ein Journalistenpaar, das vom kalten Michigan ins sonnige Südflorida zieht. Zunächst verläuft dort alles nach Plan: Sie bekommen Jobs bei lokalen Zeitungen und kaufen ein Haus. Doch John ist etwas unsicher, was den nächsten Schritt im Eheleben angeht und fühlt sich noch nicht bereit für ein Baby. Sein Kumpel und notorischer Junggeselle Sebastian (Eric Dane, X-Men: Der letzte Widerstand) rät ihm, es zunächst mit einem Hund zu probieren. Und so überrascht John Jenny mit einem tierischen Geschenk. Doch aus dem süßen Labradorwelpen Marley wird rasch ein schwergewichtiger und unbezähmbarer Wirbelwind...
    Pressekritiken
    2,4
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft

    Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft

    14. Dezember 1989 / 1 Std. 34 Min. / Komödie
    Von Joe Johnston
    Mit Rick Moranis, Marcia Strassman, Robert Oliveri
    Der Wissenschaftler Wayne Szalinski (Rick Moranis) ist ein leidenschaftlicher Forscher, der auch ungewöhnliche Erfindungen schätzt. Sein neustes Werk ist eine Maschine, mit der sich Objekte auf Miniaturgröße schrumpfen lassen. Die Umgebung Szalinskis teilt den Enthusiasmus des Wissenschaftlers nicht, davon lässt er sich jedoch überhaupt nicht beeindrucken. Aber dann passiert ein unlückseliger Zwischenfall, der in Szalisnkis Planungen nicht vorgesehen war. Seine eigenen Kinder Amy (Amy O’Neill) und Nick (Robert Oliveri) sowie Ronald (Jared Rushton) und Russell (Thomas Wilson Brown), die beiden Söhne seines Nachbarn Russell Thompson Sr. (Matt Frewer), geraten in den Wirkungskreis der Maschine und werden zu Liliputanern. Jetzt müssen die Kinder zusammenhalten, um in der unwirtlichen Umgebung überleben zu können. Denn Grashalme wirken für sie wie Bäume und harmlose Insekten sind eine tödliche Gefahr. Vom Garten bis zum rettenden Haus ist es ein weiter Weg, aber die Kinder nehmen die Herausforderung an.
    User-Wertung
    3,1
    Teaser anzeigen
  • Eine Familie namens Beethoven

    Eine Familie namens Beethoven

    16. Dezember 1993 / 1 Std. 26 Min. / Komödie
    Von Rod Daniel
    Mit Charles Grodin, Bonnie Hunt, Nicholle Tom
    In der Fortsetzung der Komödie „Ein Hund namens Beethoven“ verliebt sich der Bernhardiner Beethoven in die Bernhardiner-Dame Missy. Die beiden Hunde haben sich an einem Eisstand kennen gelernt. Unglücklicherweise gibt es Ärger zwischen Missys Herrchen und dessen Ex-Frau Regina (Debi Mazar), da die Scheidung der beiden nicht reibungslos verläuft. Regina nimmt Missy mit zu sich nach Hause. Da Beethovens Gefühle mit ihm durchgehen, folgt der Hund seiner Angebeteten und trifft sich heimlich mit Missy. Die Liebesgeschichte bleibt nicht ohne Folgen, so dass schon bald vier kleine Welpen auf die Welt kommen. Da Regina und ihr Liebhaber Floyd (Chris Penn) kein Interesse an den Hundebabys haben, schnappen sich die Kinder von Beethovens Herrchen George Newton (Charles Grodin) die Welpen, bevor etwas Schlimmes passiert. Als Familie Newton einen Kurzurlaub macht, treffen sie auf Regina, die Böses Im Schilde führt.
    User-Wertung
    2,6
    Zum Trailer
  • Boule & Bill - Zwei Freunde Schnief und Schnuff

    Boule & Bill - Zwei Freunde Schnief und Schnuff

    12. März 2015 / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Familie
    Von Alexandre Charlot, Franck Magnier
    Mit Franck Dubosc, Marina Foïs, Charles Crombez
    Boule (Charles Crombez) wünscht sich nichts sehnlicher als einen Hund. Obwohl der Vater (Franck Dubosc) Einspruch dagegen erhebt, schafft die Mutter (Marina Foïs) es, durch einen Trick, die Familie in ein Tierheim zu locken. Dort entdeckt Boule den Cocker Spaniel Bill, den er sofort ins Herz schließt. Die Freundschaft der Beiden wird auf eine harte Probe gestellt als Boules Eltern aus der Villa auf dem Land in eine neue Behausung in einem Hochhausbau am Rande der Großstadt ziehen. Doch schon bald sorgen Bill und Boule auch hier für mächtig Chaos: Nachbarn beschweren sich, die Verantwortung wird umhergeschoben und der Vater reagiert gestresst. Schließlich wird es den Eltern zu bunt: Boule muss mit seinem Hund in den heimischen Keller flüchten. Derweil findet Bill aber seine große Liebe...
    Pressekritiken
    1,5
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Dennis

    Dennis

    8. Juli 1993 / 1 Std. 34 Min. / Komödie, Familie
    Von Nick Castle
    Mit Walter Matthau, Mason Gamble, Christopher Lloyd
    Der fünfjährige Dennis (Mason Gamble) ist ein echter Satansbraten und treibt seinen grimmigen Nachbarn George Wilson (Walter Matthau) regelmäßig an den Rand des Wahnsinns. Mit seinen Eltern (Robert Stanton und Lea Thompson) lebt der kleine Wirbelwind in einem Haus in einem Großstadtvorort. Obwohl er meistens keine schelmischen Absichten hat, gerät Dennis regelmäßig in Missgeschicke aller Art, die seine Nachbarn um den Verstand bringen. Dass sich zu diesen Missgeschicken immer wieder auch absichtliche Streiche hinzugesellen, macht die Sache auch nicht einfacher. Natürlich spricht sich diese Tatsache in einem kleinen Vorort schnell herum und so kommt es, dass niemand auf den Jungen aufpassen will, als die Eltern geschäftlich verreisen müssen. Nur die gutmütige Mrs. Wilson (Joan Plowright) erklärt sich dazu bereit, Dennis bei sich aufzunehmen. Davon ist ihr Gatte George natürlich überhaupt nicht begeistert...
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Ein Zwilling kommt selten allein

    Ein Zwilling kommt selten allein

    15. Oktober 1998 / 2 Std. 08 Min. / Komödie, Familie
    Von Nancy Meyers
    Mit Natasha Richardson, Lindsay Lohan, Dennis Quaid
    Die zehnjährige Hallie (Lindsay Lohan) staunt nicht schlecht, als sie im Feriencamp plötzlich unvermittelt ihrem Ebenbild Annie gegenübersteht. Die beiden haben sich noch zuvor gesehen, aber sofort ist ihnen klar, dass sie Zwillinge sind. Während Hallie bei ihrem Vater Nick (Dennis Quaid) in Kalifornien aufgewachsen ist, hat die wohlerzogene Annie ihre Kindheit bei Mutter Elizabeth (Natasha Richardson) in London verbracht. Wütend darüber, dass ihre Eltern sie bei der Trennung einfach unter sich aufteilten, beschließen sie nach den Ferien die Rollen zu tauschen. Annie geht als Hallie nach Kalifornien und Hallie als Annie nach London. Als die beiden feststellen, dass Vater Nick eine unerträgliche Zicke heiraten will, versuchen sie ihre Eltern und damit ihre Familie wieder zusammenzubringen...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • 102 Dalmatiner

    102 Dalmatiner

    8. Februar 2001 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
    Von Kevin Lima
    Mit Glenn Close, Gérard Depardieu, Ioan Gruffudd
    Schlechte Nachrichten für die Hundewelt: Die Hundehasserin und Pelzliebhaberin Cruella De Vil (Glenn Close) wird nach drei Jahren - scheinbar geheilt - aus der Anstalt entlassen. Aber ihre plötzliche Vorliebe für Hunde steht auf wackeligen Beinen, denn Cruellas mentaler Zustand reagiert auf den akustischen Reiz des Big Ben. Nachdem sie sich wieder in die alte Cruella verwandelt hat, die Hunde lieber tot als lebendig sieht, plant sie eine neue Kreation, einen riesigen Mantel aus 102 Dalmatiner-Welpen. Zu diesem Zweck entführt sie die Jungen von Pinsel und Pünktchen mit den Namen Pinselino, Domino und Nullpunkt, die so genannt wird, weil sie keine Flecken aufweist. Cruellas bösartige Aktion zieht eine große Verfolgungsjagd nach sich, die schließlich bis zu einer Schneider-Werkstatt in Paris führt.
    User-Wertung
    2,9
  • Red Dog

    Red Dog

    21. August 2012 / 1 Std. 32 Min. / Familie, Komödie, Drama
    Von Kriv Stenders
    Mit Rachael Taylor, Josh Lucas, Noah Taylor
    Dampier (Australien), 1971: Ein Hund liegt im Sterben und eine Stadt steht still. Denn Red Dog, wie er genannt wird, ist nicht irgendein Köter, sondern ein Tier mit Charakter, den jeder kennt und schätzt. Als Red Dog in dem kleinen Städtchen auftauchte, war der Pub in Dampier ein Ort voller Säufer, Spieler und Betrüger. Doch der Hund weckte in jedem eine weiche Seite, der auftauchte. Und so hat jeder Einwohner seine eigene Geschichte mit Red Dog. Peetos (John Batchelor) Herz wurde durch ihn erweicht, Vanno (Arthur Angel) traf mit Hilfe von Red Dog die Liebe seines Lebens und der Herumtreiber John (Josh Lucas) fand einen Job, wurde sesshaft und nahm Red Dog fortan überall hin mit. Basiert auf einer wahren Begebenheit.
    User-Wertung
    3,0
    Zum Trailer
  • Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte

    Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte

    16. Dezember 2010 / 1 Std. 55 Min. / Abenteuer, Fantasy, Familie
    Von Michael Apted
    Mit Georgie Henley, Skandar Keynes, Ben Barnes
    Nachdem ein weiteres Jahr in England vergangen ist, ruft das Schicksal Lucy (Georgie Henley) und Edmund Pevensie (Skandard Keynes) sowie deren Cousin Eustachius Knilch (Will Poulter) erneut nach Narnia. Diesmal erweist sich ein Bild als Portal ins sagenumwobene Reich, das die drei Kinder direkt auf das Segelschiff Morgenröte verfrachtet. Die Aufgabe der Schiffsbesatzung besteht darin, zusammen mit dem Kommandanten König Kaspian (Ben Barnes) sieben Lords aufzuspüren, die vom vormaligen Herrscher Miraz aus dem Reich der Telemarer getrieben wurden. Die Reise zu den Lords entwickelt sich zu einem gefährlichen Abenteuer, bei dem nicht nur Sklavenhändler als Gegner auftauchen, sondern auch ein geheimnisvoller Nebel für Angst und Schrecken sorgt. Kaspian und die jungen Abenteurer begreifen schließlich, dass der Schlüssel zur Bewältigung ihrer Aufgabe eng mit dem bedrohlichen Nebel und geheimnisvollen Schwertern verbunden ist.
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Richie Rich

    Richie Rich

    9. Februar 1995 / 1 Std. 34 Min. / Komödie, Abenteuer
    Von Donald Petrie
    Mit Macaulay Culkin, John Larroquette, Edward Herrmann
    Richie Rich (Macaulay Culkin) ist der Sohn eines siebzigfachen Milliardärs und das reichste Kind der Welt. Er besitzt bereits alles, was man sich mit Geld kaufen kann, doch eine wichtige Sache fehlt ihm noch: Freunde. Wenn man in einem goldenen Käfig sitzt, ist es nicht leicht Freundschaften zu schließen. Das ändert sich, als er einige Kinder, die er bei einem Baseballspiel kennenlernt, auf das pompöse Anwesen der Familie einlädt. Nachdem seine Eltern nach einem Flugzeugunglück vermisst werden, muss Richie vorübergehend die Geschäfte seines Vaters übernehmen und ihn bei einer Fabrikeröffnung vertreten. Schon bald findet er heraus, dass seine Eltern von Verbrechern gekidnappt worden sind, die an ihr Vermögen kommen wollen. Zusammen mit seinen neuen Freunden begibt sich Richie auf Ganovenjagd...
    User-Wertung
    2,7
    Zum Trailer
  • Dickie Roberts: Kinderstar

    Dickie Roberts: Kinderstar

    29. Juli 2004 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
    Von Sam Weisman
    Mit David Spade, Alyssa Milano, Craig Bierko
    Dickie Roberts (David Spade) Erfolg zeigt sich ihm nur noch, wenn er zurückblickt. Früher war er ein berühmter Kinderdarsteller, dessen Beliebtheit auf eine TV-Sitcom gründete, doch heute kreischt niemand mehr nach dem 35jährigen. Sein Comeback ist lange vermasselt, aber Dickie will es noch mal wissen. Der arbeitslose Schauspieler kehrt seinem Aushilfsjob als Parkplatzwächter den Rücken, um bei einem Vorsprechen noch einmal die ganz große Rolle zu bekommen. Damit das klappt, muss Dickie einen ganz normalen Typen mimen. Bloß wie soll das gehen, wo das eigene Leben immer außergewöhnlich war? Deswegen macht er sich kurzerhand zum Adoptivkind einer Familie. Die merkt jedoch schnell, auf was sie sich eingelassen hat. Das Kind im Manne ist eine riesige Nervensäge und emotional dazu noch völlig verkrüppelt...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • 101 Dalmatiner

    101 Dalmatiner

    19. Dezember 1961 / 1 Std. 19 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Clyde Geronimi, Hamilton Luske, Wolfgang Reitherman
    Mit Rod Taylor, Cat Bauer, Betty Lou Gerson
    Dalmatiner-Dame Perdita und Rüde Pongo sind glückliche Eltern von 15 niedlichen Dalmatiner-Welpen und leben wohlbehütet bei ihren Herrchen Roger und Anita. Als Anitas alte Freundin Cruella De Vil auftaucht und die süßen Hundebabys für ihren neuen Hundemantel kaufen will, wird die bösartige Dame prompt von den beiden Hundebesitzern vor die Tür gesetzt. Doch so einfach wird man eine De Vil nicht los, sofort beauftragt sie zwei Ganoven die Hundewelpen zu stehlen...
    User-Wertung
    3,5
    Zum Trailer
  • Marmaduke

    Marmaduke

    15. Juli 2010 / 1 Std. 27 Min. / Komödie, Familie
    Von Tom Dey
    Mit Christian Ulmen, Nora Tschirner, Lee Pace
    Für Dogge Marmaduke (im Original: Owen Wilson, deutsche Fassung: Christian Ulmen) beginnt ein neuer Lebensabschnitt, als Familie Winslow nach Kalifornien zieht. Jetzt verbringt der Hund seinen Tag auf einem Hundespielplatz, während das Herrchen mit seinem neuen, überaus Hunde-affinen Chef (William H. Macy) Firmenprojekte bespricht. Ganz ohne Probleme geht die Eingewöhnung jedoch nicht vonstatten. Rocco, ein stattlicher Kampfhund, hat den Hundeplatz fest unter seiner Kontrolle. Pech für Marmaduke, dass die schicke Beverly ausgerechnet mit Rocco liiert ist und der ersehnte Hundekuss somit in weite Ferne rückt. Glücklicherweise wird er von der Außenseiterbande rund um die Mischlingsdame Lucy (Emma Stone, Nora Tschirner) freundlich begrüßt. Als Beverly sich plötzlich doch für Marmaduke interessiert, bedeutet das Komplikationen...
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Bedtime Stories

    Bedtime Stories

    25. Dezember 2008 / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Fantasy, Familie
    Von Adam Shankman
    Mit Adam Sandler, Keri Russell, Guy Pearce
    Hotelhausmeister Skeeter (Adam Sandler) ist ein Tollpatsch, der obendrein auch noch unter seinem schmierigen Chef Kendall (Guy Pearce) leidet. Doch Skeeter hat andere Sorgen, als sich um diese Ungerechtigkeit zu kümmern. Er soll auf die Kinder seiner Schwester Wendy (Courteney Cox) aufpassen - und stellt beim Babysitten fest, dass die Gutenachtgeschichten, die er gemeinsam mit den Kindern erfindet, kurze Zeit später wahr werden. Wen wundert's, dass Skeeter versucht, diese Entdeckung für sich zu nutzen?
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Splash - Eine Jungfrau am Haken

    Splash - Eine Jungfrau am Haken

    21. September 1984 / 1 Std. 51 Min. / Komödie, Romanze, Familie
    Von Ron Howard
    Mit Tom Hanks, Daryl Hannah, Eugene Levy
    Entfernt basiert "Splash" auf Hans Christian Andersens Märchen "Die kleine Meerjungfrau". Allen Bauer (Tom Hanks) verliebt sich mit einem Schlag, als er die schöne Madison (Daryl Hannah) sieht. Aber Madison ist keine junge Frau wie alle anderen, sondern eine Meerjungfrau. Einst hat sie ihn als kleinen Jungen vor dem Ertrinken bewahrt - nun tut sie es wieder. Der frustrierte Allen ist ans Meer gefahren, musste raus, weil ihn seine Freundin verlassen hat. Von einem kleinen Boot kippte er ins Meer und erwachte erste am Strand wieder, neben ihm die hübsche Meerjungfrau. Sie schwimmt bis nach New York, wo sie Allen wiedertrifft. Die zwei sind verliebt, aber das Mädchen aus dem Wasser darf nur bis zum nächsten Vollmond bleiben...
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen

    Mrs. Doubtfire - Das stachelige Kindermädchen

    27. Januar 1994 / 2 Std. 05 Min. / Komödie, Drama
    Von Chris Columbus
    Mit Robin Williams, Robert Prosky, Sally Field
    Der Stimmenimitator Daniel (Robin Williams) ist frisch geschieden, nachdem seine Ex-Frau Miranda (Sally Field) genug von seinem chaotischen Lebensstil hatte. Der Verlassene leidet unter der Scheidung - aber vor allem daran, dass er seine Kinder nur noch selten sehen darf. Er schmiedet einen kühnen Plan. Mit Hilfe eines befreundeten Maskenbildners lässt er sich in eine Dame verwandeln und bewirbt sich als Kindermädchen im Haus seiner Ex-Frau . Daniel aka "Mrs. Doubtfire wird angenommen und kann fortan wieder mehr Zeit mit seinen drei Kids Lydia (Lisa Jakub), Christopher (Matthew Lawrence) und Natalie (Mara Wilson) verbringen. Er schmeißt den Haushalt und verschreckt den schmierigen Macho Stuart (Pierce Brosnan), der sich an Miranda ranmacht. Doch wie lange gelingt es Daniel, seine Maskerade aufrecht zu erhalten... ?
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Beverly Hills Chihuahua 2

    Beverly Hills Chihuahua 2

    10. März 2011 / 1 Std. 20 Min. / Komödie, Familie, Abenteuer
    Von Alex Zamm
    Mit Marcus Coloma, Erin Cahill, Bridgit Mendler
    Papi und Cloe sind gerade frisch vermählt, da ist auch schon tierischer Nachwuchs unterwegs. Und der stellt das Leben des frisch vermählten Hundepaares ganz schön auf den Kopf. Die ausgelassenen Chihuahua-Welpen sorgen für jede Menge Herausforderungen und hinterlassen ein heilloses Durcheinander. Doch als die Herrchen in Schwierigkeiten geraten, ist die wilde Rasselbande sofort zur Stelle. Denn ob in guten oder schlechten Zeiten, die Familie hält immer fest zusammen!
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Tiggers großes Abenteuer

    Tiggers großes Abenteuer

    15. Juni 2000 / 1 Std. 17 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Jun Falkenstein
    Mit Jim Cummings, Ken Sansom, John Fiedler
    Tigger (Jim Cummings) möchte seine Freunde Winnie Puuh (Jim Cummings), Ferkel (John Fiedler), Känga (Kath Soucie) und Ruh (Nikita Hopkins) dazu animieren, mit ihm durch den Hundert-Morgen-Wald zu hüpfen. Doch Tiggers Freunde haben im Moment keine Lust, bei diesem Spiel mitzumachen. Nur Ruh erklärt sich bereit mit Tigger herumzuhüpfen. Tigger zeigt dem Känguru-Kind den sogenannten Hula-Hupler-Sprung. Dabei fällt Tigger auf, dass er der einzige ist, der diesen Sprung wirklich beherrscht. Er fühlt sich von den anderen isoliert und möchte herausfinden, wer er ist, und woher er kommt. Deswegen schreibt Tigger seinen Verwandten einen Brief. Diese jedoch antworten nicht, weswegen Tigger zunehmend trauriger wird. Weil seine Freunde ihn aufmuntern wollen, schreiben sie selbst eine Antwort. Der Plan geht auf: Tigger ist überglücklich von seiner Familie zu hören. Allerdings erwartet er nun auch, dass sie ihn besuchen...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
Back to Top