Mein FILMSTARTS
Reservoir Dogs
facebookTweet
Reservoir Dogs
Starttermin 10. September 1992 (1 Std. 39 Min.)
Mit Harvey Keitel, Tim Roth, Michael Madsen mehr
Genres Krimi, Thriller
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
4,31141 Wertungen - 50 Kritiken
Filmstarts
5,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 18
Acht Männer sitzen in einem Café, jeder kennt nur den Spitznamen des anderen: Mr. White (Harvey Keitel), Mr. Orange (Tim Roth), Mr. Blonde (Michael Madsen), Mr. Pink (Steve Buscemi), Mr. Blue (Edward Bunker), Mr. Brown (Quentin Tarantino) und Nice Guy Eddie (Chris Penn). Sie sprechen über Madonnas "Like a Virgin" und über den Sinn oder Unsinn von Trinkgeldern. Als sie das Café verlassen, sehen sie aus wie die Men in Black, schwarze Anzüge, Sonnenbrillen, zu allem entschlossen. Sie machen einen Überfall, doch der Job geht schief - die Polizei war anwesend. Und der Verdacht kommt auf, dass unter den sechs Gangstern ein Verräter weilt...
Verleiher Ascot Elite Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 1992
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 1 Trivia
Budget 1 200 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Reservoir Dogs
Reservoir Dogs (DVD)
Neu ab 6.49 €
Reservoir Dogs - Wilde Hunde
Reservoir Dogs - Wilde Hunde (DVD)
Neu ab 18.93 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

5,0
Meisterwerk
Reservoir Dogs
Von Ulrich Behrens
Tarantinos Regiedebüt – mit dem unsäglichen deutschen Titel „Wilde Hunde“ – zeigt schon deutlich die Vorlieben des Regisseurs für ein Kino, das gegen den Strich bürstet, was klassische Dramaturgie, inhaltliche Aussage und Effekte angeht. Tarantino schafft klassische Tragödien und handelt doch gegen deren Regeln. Formal ist „Reservoir Dogs“ eine solche klassische Tragödie mit dem kathartischen Ende, dem Tod aller, und doch durchbricht er diese klassische Form der Tragödie an etlichen Punkten. Die Geschichte selbst ist derart simpel gestrickt, das sie nicht weiter auffällt. Wie Tarantino diese Geschichte aber verarbeitet, ist hoch interessant und spannend inszeniert. Acht Männer sitzen in einem Café und freuen sich auf ihren viel Geld versprechenden Job. Die Kamera wandert minutenlang um die Gangster herum, die sich ihres Erfolgs sicher sind, sie scherzen, ärgern ihren Auftraggeber Joe...
Die ganze Kritik lesen
Reservoir Dogs Trailer OV 1:38
Reservoir Dogs Trailer OV
6 871 Wiedergaben

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

Reservoir Dogs - Vorspann OV
Reservoir Dogs - Vorspann OV
1 103 Wiedergaben
Supercut: Gangsters in Movies
Supercut: Gangsters in Movies
2 Wiedergaben
Top 5: Die brutalsten Tarantino-Szenen 4:14
Top 5: Die brutalsten Tarantino-Szenen
755 Wiedergaben
Alle 8 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Harvey Keitel
Harvey Keitel
Rolle: Mr. White
Tim Roth
Tim Roth
Rolle: M. Orange
Michael Madsen
Michael Madsen
Rolle: Mr. Blonde
Chris Penn
Chris Penn
Rolle: Eddie Cabot
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Cursha
Hilfreichste positive Kritik

von Cursha, am 03/09/2014

4,0stark

Quentin Tarantions Werk bleibt vor allem durch die coolen Dialoge und Michael Madsen im Kopf.

Butzi
Hilfreichste negative Kritik

von Butzi, am 08/06/2015

3,0solide

Meiner Meinung nach etwas zu hochgelobter Film. Der Film ist eigentlich eher langweilig. Unvergesslich bleibt trotzdem die... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
54% (27 Kritiken)
20% (10 Kritiken)
14% (7 Kritiken)
8% (4 Kritiken)
4% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Reservoir Dogs ?
50 User-Kritiken

Bilder

22 Bilder

Wissenswertes

Die Film-Universen des Quentin Tarantino

Laut Quentin Tarantino spielen seine Filme in zwei verschiedenen Universen.Als erstes gibt es das „Realer than real world universe“. Dieses ist unserer Realität sehr ähnlich, so dass zum Beispiel sehr ähnliche Gesetzmäßigkeiten wie hier gelten. Die physikalischen Gesetze sind zum Beispiel die gleichen, so dass unmögliche Kung-Fu-Movies à la „Kill Bill“ hier nicht möglich wären. Allerdings ist auch diese Realität im Vergleich zu unserer wirklichen... Mehr erfahren

Aktuelles

5 Easter Eggs, die die Filme von Quentin Tarantino miteinander verbinden
NEWS - Reportagen
Freitag, 24. März 2017

5 Easter Eggs, die die Filme von Quentin Tarantino miteinander verbinden

Man könnte sogar auf die Idee kommen, dass die Werke des Meisterregisseurs alle im selben Film-Universum angesiedelt sind...
Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits
NEWS - Fotos
Freitag, 24. März 2017

Gesichter des Todes: 100 Momente an der Schwelle zum Jenseits

Was für einen Gesichtsausdruck hat man im Moment seines Todes? Wir haben für euch 100 Beispiele gesammelt, wie es bei bekannten...
42 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top