Mein FILMSTARTS
Der Tiger von New York
facebookTweet
Der Tiger von New York
Mit Frank Silvera, Jamie Smith, Irene Kane mehr
Genre Thriller
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
2,0
User-Wertung
3,3
Filmstarts
3,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

Boxer Davy Gordon (Jamie Smith) verliert wieder einmal einen Kampf. Einst galt er als vielversprechendes Talent, aber in den entscheidenden Duellen versagten ihm stets die Nerven. Der einzige Lichtblick in seinem trostlosen Alltag ist seine attraktive Nachbarin Gloria (Irene Kane), die er heimlich aus dem Fenster seines mickrigen New Yorker Apartments beobachtet. Doch die ist ausgerechnet die Geliebte des in die Jahre gekommenen Gangsterbosses Vincent Rapallo (Frank Silvera). Als Davey sich frustriert über seine erneute Niederlage in seiner Wohnung verkriecht, hört er plötzlich markerschütternde Schreie von nebenan. Es ist Gloria, die von Vincent vergewaltigt zu werden droht. Davey schreitet ein und kann Schlimmeres verhindern. Nach anfänglichem Zögern öffnet sich Gloria gegenüber ihrem Retter und vertraut ihm ihre tragische Geschichte an. Die beiden verlieben sich ineinander. Aber zwischen ihnen und ihrem Glück steht Vincent, der die Demütigung nicht vergessen kann und mit Davy und Gloria abrechnen will.
Originaltitel

Killer's Kiss

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1954
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 40 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Schwarz-Weiß
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Der Tiger von New York
Von Jonas Reinartz
Ein Mann steht zerknirscht am Bahnsteig und wartet. Den Grund, warum sich der Protagonist aus „Der Tiger von New York“ hierher begibt, erfährt der Zuschauer zunächst nicht. Eines ist jedoch klar: Wenn er an einem Bahnhof verzweifelt ausharrt, dann ist die Unheil verheißende Frau ganz sicher nicht weit. Damit wäre man dann auch gleich bei der Frage, warum die ersten beiden Filme von Stanley Kubrick nach seinem eigentlichen Erstling „Fear And Desire“, den der Regisseur später verleugnete, also „Der Tiger von New York“ und Die Rechnung ging nicht auf auf den ersten Blick recht konventionelle Film Noirs sind. Ein simpler Verweis auf Kostengründe reicht da nicht aus, stattdessen scheint es das Potential des Pulp-Genres für Dramatik und Extremsituationen zu sein, das den angehenden Meisterregisseur überzeugt hat. Die in Rückblenden aufgefächerte Geschichte eines erfolglosen Boxers, der sich in...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Der Tiger von New York Trailer OV 1:52
Der Tiger von New York Trailer OV
54 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Frank Silvera
Frank Silvera
Rolle: Frank Rapallo
Jamie Smith
Jamie Smith
Rolle: Davy Gordon
Irene Kane
Irene Kane
Rolle: Gloria Price
Jerry Jarrett
Jerry Jarrett
Rolle: Albert (the fight manager)
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Filmcritic.com
1 Pressekritik

User-Kritik

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
100% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Der Tiger von New York ?
1 User-Kritik

Bilder

14 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top