Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kalifornia
     Kalifornia
    25. November 1993 / 1 Std. 58 Min. / Thriller
    Von Dominic Sena
    Mit Brad Pitt, Juliette Lewis, David Duchovny
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,6 54 Wertungen - 15 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 18
    Serienmörder üben eine starke Faszination auf den Journalisten Brian Kessler (David Duchovny) aus. Er und seine Freundin, die Fotografin Carrie (Michelle Forbes), unternehmen eine Reise durch die USA, klappern dabei die berüchtigsten Tatorte ab und sammeln so Material für ihr Buch. Eine Frage treibt sie im Speziellen an: "Was unterscheidet den Killer vom Normalo?"
    Um die Fahrtkosten zu teilen, annoncieren Brian und Carrie ihren Trip. Nur ein Pärchen meldet sich auf die Anzeige: Early Grayce (Brad Pitt) und Adele Corners (Juliette Lewis), White Trash, wie er im Buche steht, und somit das vollendete Gegenbild zu den yuppiesken Brian und Carrie. Die Fahrt beginnt und Brian versucht, den beiden Mitreisenden mit einem Höchstmaß an Toleranz und Offenheit zu begegnen. Carrie hingegen hat von Anfang an kein gutes Gefühl...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1993
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 9 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Kalifornia
    Von Alex Todorov
    Dominic Senas Kinodebüt und Serienkillerfilm „Kalifornia“ erweist sich aus heutiger Sicht als wichtiges Sprungbrett für fast alle Beteiligten in tragenden Rollen. David Duchovny trat noch im Produktionsjahr seinen Dienst als I-want-to-believe-Mulder an und etablierte sich als einer der populärsten TV-Protagonisten der 1990er Jahre, während Juliette Lewis in den folgenden Jahren in Klassikern wie Natural Born Killers oder From Dusk Till Dawn glänzte. Brad Pitt, der einen beachtlichen Killer gibt, wechselte zwei Jahre später die Seiten, um in Sieben selbst auf Serienmörderjagd zu gehen und sich endgültig auf Hollywoods A-Liste zu positionieren. Nur für Dominic Sena hat es schlussendlich nicht gereicht. Zwar bediente er mit Nur noch 60 Sekunden und Passwort: Swordfish das Popcorn-Kinosegment noch recht manierlich, doch auch dort stößt man auf die gleiche Malaise, an der auch „Kalifornia“ kr...
    Die ganze Kritik lesen
    Kalifornia Trailer OV 2:31
    Kalifornia Trailer OV
    803 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Brad Pitt
    Rolle: Early Grayce
    Juliette Lewis
    Rolle: Adele Corners
    David Duchovny
    Rolle: Brian Kessler
    Michelle Forbes
    Rolle: Carrie Laughlin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 28 Follower Lies die 231 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. August 2010
    "Kalifornia" ist ein kleiner, ruhiger Thriller, der kein Meisterwerk darstellt, aber immerhin zu fesseln vermag. Eigentlich wird der Film von nur vier Charakteren getragen und ist auch deshalb so ruhig. Dazu kommt noch die ruhige Inszenierung, welche aber sehr zum Film passt. David Duchovny und Michelle Forbes spielen ein Paar. Die beiden spielen ihre Rollen solide, aber nicht meisterhaft. Das Gegenstück zu ihnen ist das zweite Pärchen, ...
    Mehr erfahren
    schonwer
    schonwer

    User folgen 312 Follower Lies die 728 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. Juni 2017
    "Kalifornia" hat seine spannende, wie brutale Stellen und punktet mir einem ausgezeichnetem Brad Pitt. Die Story bietet nicht viel Neues und hätte etwas gekürzt werden können. Das letzte Viertel lässt die Spannung steigen, obwohl es relativ vorhersehbar ist. Kein großer Film, wer Brad Pitt jedoch als durchgeknallten und harten Killer erleben möchte, sollte hier einen Blick riskieren, auch wenn seine andere deutsche Synchronisation erstmals ...
    Mehr erfahren
    HarveyWhite
    HarveyWhite

    User folgen 9 Follower Lies die 98 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 31. März 2014
    Eigentlich bietet der Film nichts Besonderes. Die Story ist zwar schon nett aber es passiert für einen richtig guten Thriller eigentlich zu wenig. Trotzdem hat der Film mich mehr als gut unterhalten. Allen voran deswegen weil ich Brad Pitt in solchen Rollen liebe - wie auch in späteren Filmen wie ''Snatch - Schweine & Diamanten'' oder ''12 Monkeys''. Er spielt einfach einen eiskalten aber dabei sehr durchgeknallten und nahezu naiven ...
    Mehr erfahren
    Donny Brandt
    Donny Brandt

    User folgen 1 Follower Lies die 31 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. März 2014
    “I remember once going on a school trip to the top of the Empire State Building. When I looked down at the crowds of people on the street they looked like ants. I pulled out a penny and some of us started talking about what would happen if I dropped it from up there and it landed on someone's head. Of course I never crossed that line and actually dropped the penny. I don't think Early Grayce even knew there was a line to cross.” Brian Kessler ...
    Mehr erfahren
    15 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die FILMSTARTS-TV-Tipps (25. November bis 1. Dezember)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 25. November 2011
    Die Filmstarts-TV-Tipps fürs Wochenende (4. - 6. September 2009)
    NEWS - TV-Tipps
    Freitag, 4. September 2009
    Die Empfehlungen der Filmstarts-Redaktion für das Wochenende vom 4. bis 6. September 2009.

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top