Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika
     Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika
    24. Dezember 2009 / 1 Std. 34 Min. / Biografie, Drama
    Von Gavin Millar
    Mit Jeroen Krabbe, Barbara Hershey, Judith Godrèche
    Produktionsländer Südafrika, Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,8 6 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    1949, zu Zeiten des Kalten Krieges: Als Albert Schweitzer (Jeroen Krabbé) sein Urwaldhospital für eine Vortragsreihe in New York kurzzeitig verlässt, bittet Albert Einstein (Armin Rohde) ihn darum, mit ihm gemeinsam öffentlichkeitswirksam vor den Gefahren der Atombombe zu warnen. Das gefällt der CIA jedoch überhaupt nicht. Der Geheimdienst macht es sich daher zur Aufgabe, Schweitzer gezielt zu verleumden. Dessen finanziell ohnehin mager ausgestattetes Hospital hat daraufhin mit sinkendem Spendenaufkommen zu kämpfen und wird noch dazu von dem gabunischen Regierungsvertreter Louis Ngouta (Patrice Naiambana) bedroht, der es durch ein moderneres Krankenhaus ersetzen will. Schweitzer steht vor einer folgenschweren Entscheidung: Soll er sein Gewissen zum Wohle des Krankenhauses verleugnen oder das Hospital opfern, um öffentlich gegen Kernwaffen eintreten zu können…
    Originaltitel

    Albert Schweitzer

    Verleiher NFP
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format -
    Tonformat Dolby SRD
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika
    Von Tobias Mayer
    Albert Schweitzer (1875-1965) zählt ohne Zweifel zu den im positiven Sinne bemerkenswertesten Persönlichkeiten des vergangenen Jahrhunderts. Er war ein als Philosoph, Theologe, Musiker und Arzt vielseitig gebildeter Mann, der es in seinem Leben zu zahlreichen Auszeichnungen wie dem Goethepreis der Stadt Frankfurt (1928), dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (1951) sowie dem Friedensnobelpreis (1952) gebracht hat und insbesondere durch die Gründung und langjährige Leitung eines Spitals in Lambaréné (im zentralafrikanischen Staat Gabun) weltweite Berühmtheit erlangte. Die Maxime von Schweitzers Handeln lautete dabei stets „Ehrfurcht vor dem Leben“. Er begründete dieses Prinzip mit der Erkenntnis: „Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will.“ Nach dieser Maxime bezog Schweitzer konsequenterweise auch in weltpolitische Fragen öffentlich Stellung. So strahlte der...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Trailer DF 2:46
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Trailer DF
    1 760 Wiedergaben

    Interviews, Making-Of und Ausschnitte

    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip DF 2:18
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip DF
    29 Wiedergaben
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip (2) DF 1:49
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip (2) DF
    13 Wiedergaben
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip (3) DF 0:54
    Albert Schweitzer - Ein Leben für Afrika Videoclip (3) DF
    21 Wiedergaben
    Alle 14 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jeroen Krabbe
    Rolle: Albert Schweitzer
    Barbara Hershey
    Rolle: Helene Schweitzer
    Judith Godrèche
    Rolle: Thérèse Bourdin
    Samuel West
    Rolle: Phil Figgis
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Patratan2005
    Patratan2005

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 8. Mai 2010
    als typische TV Produktion akzeptabal , aber im Kino??? Nö,thanks
    1 User-Kritik

    Bilder

    29 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top