Mein FILMSTARTS
    Aragami
    Aragami
    Laufzeit 1 Std. 10 Min.
    Mit Takao Osawa, Masaya Katô, Taku Sakaguchi mehr
    Genres Martial Arts, Fantasy, Action
    Produktionsland Japan
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Ein schwerverletzter Samurai (Takao Osawa) irrt durch die Wälder Japans und bricht vor den Pforten eines Tempels zusammen. Als er erwacht, hat er keine Wunden mehr und ein Mann (Masaya Kato) bittet ihn sein Gast zu sein. Doch der Mann ist kein Mensch, er ist Aragami, der rasende Gott des Krieges. Er bittet den Samurai, ihn von seinem ewigen Leben in einem Zweikampf zu erlösen, indem er ihn tötet. Denn einen anderen Weg der Erlösung gibt es für Aragami nicht. Ein Selbstmord kommt für den Gott nicht in Frage. Der Samurai hat keine Wahl, als sich dem Kampf zu stellen, weil ihn Aragami sonst nicht mehr gehen lässt. Zwischen den Beiden beginnt ein erbitterter Kampf, der den Samurai vor eine fast unlösbare Aufgabe stellt. Denn wie gewinnt man einen Schwertkampf gegen einen Kriegsgott mit außergewöhnlichen Fähigkeiten?
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Japanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Takao Osawa
    Rolle: Samurai
    Masaya Katô
    Rolle: Aragami / Tengu / Miyamoto Musashi
    Taku Sakaguchi
    Rolle: The Future challenger
    Hideo Sakaki
    Rolle: Freund des Samurai
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top