Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das Weib des Pharao
    Das Weib des Pharao
    1 Std. 15 Min. / Historie
    Von Ernst Lubitsch
    Mit Emil Jannings, Harry Liedtke, Paul Wegener
    Produktionsland unbekannt
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der äthiopische König Samlak (Paul Wegener) bietet seine Tochter Makeda (Lyda Salmonova) dem ägyptischen Pharao Amenes an, um den Frieden zwischen den beiden Ländern zu sichern. Was zunächst als politische Manöver (Emil Jannings) gedacht ist, endet als Debakel. Statt Makeda erwählt Amenes die schöne Sklavin Theonis (Dagny Servaes). Doch der Pharao kann sich der Liebe von Theonis nicht gewiss sein, denn diese ist in den jungen Ramphis (Harry Liedtke) verliebt. Von der Schmach der Ablehnung gekränkt, erklärt Samlak währendessen den Ägyptern den Krieg.
    Originaltitel

    La Femme du pharaon

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1922
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen -
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top