Mein FILMSTARTS
    Philadelphia
    Philadelphia
    Starttermin 24. Februar 1994 (1 Std. 59 Min.)
    Mit Tom Hanks, Denzel Washington, Mary Steenburgen mehr
    Genre Drama
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Jetzt online ansehen auf
    Pressekritiken
    3,8 3 Kritiken
    User-Wertung
    4,2 453 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    So sieht ein gelungener Berufsstart aus: Andrew Beckett (Tom Hanks) hat sein Studium an der renommierten Universität von Pennsylvania erfolgreich beendet und arbeitet nun in einer der besten Kanzleien Philadelphias. Bald schon wird er Partner! Bislang ist es Beckett gelungen, seine Homosexualität und HIV-Positivität erfolgreich zu vertuschen. Als erste äußerliche Symptome sichtbar werden, verschwindet urplötzlich eine wichtige Prozessakte, für die Beckett Verantwortung trug, und die dazugehörige Computerdatei ist gelöscht. Zwar kann gerade noch rechtzeitig das Schlimmste verhindert werden, doch der einstige Protégé wird in Windeseile fallengelassen. Damit will sich der zunehmend geschwächte Beckett nicht abfinden - er bittet den Afroamerikaner Joe Miller (Denzel Washington), seinen Fall zu übernehmen...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1993
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 26 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Als VoD
    zum Angebot
    Alle VoD-Angebote

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Philadelphia
    Von Jonas Reinartz
    Dem sonst so lässigen Sonnyboy wird sichtlich unwohl, immer stärker regt sich in ihm die Besorgnis. Hat sein ausgemergeltes Gegenüber wirklich seine Mütze auf den Schreibtisch gelegt? Haben seine Finger tatsächlich eine Zigarre (sie ist zwar in Plastik verpackt, aber man weiß ja nie) angepackt? Hier handelt sich um eine zentrale Szene aus Jonathan Demmes vielfach preisgekröntem Aids-Drama „Philadelphia“, in welcher der sterbenskranke Protagonist seinen Kollegen um juristischen Beistand bittet. Dieser lehnt ab und lässt sich im Anschluss von einem Mediziner versichern, dass die todbringende Krankheit nur durch Körperflüssigkeiten übertragen werden kann, ganz gewöhnlicher Kontakt folglich völlig unbedenklich ist. Später wird der Bedenkenträger sich zwar umentscheiden, bedeutend sind seine Vorbehalte dennoch. „Philadelphia“ mag aus heutiger Sicht gelegentlich etwas zu schematisch oder dida...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Philadelphia Trailer OV 3:01
    Philadelphia Trailer OV
    3 392 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Hanks
    Rolle: Andrew Beckett
    Denzel Washington
    Rolle: Joe Miller
    Mary Steenburgen
    Rolle: Belinda Conine
    Jason Robards
    Rolle: Charles Wheeler
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    Hilfreichste positive Kritik

    von niman7, am 13/10/2011

    5,0Meisterwerk
    Philadelphias ist wirklich ein sehr guter Film. Das Beste ist einfach, dass der Regisseur sich nicht darum kümmert wie ...
    Weiterlesen
    Kino:
    Hilfreichste negative Kritik

    von Kino: am 13/04/2011

    3,5gut
    ''Philadelphia'' ist ein sehr emotionaler Film und Plädoyer für Toleranz. Auch wenn die Story sehr simpel bleibt, ...
    Alle User-Kritiken
    57% (4 Kritiken)
    29% (2 Kritiken)
    14% (1 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    Deine Meinung zu Philadelphia ?
    7 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    Die 7 besten Rollen von Tom Hanks
    NEWS - Stars
    Freitag, 27. November 2015
    "Philadelphia"-Autor Ron Nyswaner beklagt: Hollywood "entschwult" meine Filme
    NEWS - Stars
    Dienstag, 10. November 2015
    Der oscarnominierte Drehbuchautor Ron Nyswaner („Philadelphia“) wirft Hollywood einen falschen Umgang mit homosexuellen Figuren...
    Kranke Rekorde: Diese Schauspieler haben für eine Rolle am meisten abgenommen!
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 29. Januar 2015
    Sich für eine Traumrolle in Form zu bringen ist eine Sache, bis zu 42 Kilo abzunehmen eine ganz andere. FILMSTARTS präsentiert...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top