Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Cocktail für eine Leiche
    Durchschnitts-Wertung
    3,9
    75 Wertungen - 10 Kritiken
    Verteilung von 10 Kritiken per note
    0 Kritik
    7 Kritiken
    2 Kritiken
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Cocktail für eine Leiche ?

    10 User-Kritiken

    Cursha
    Cursha

    User folgen 1997 Follower Lies die 995 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 16. Juni 2019
    Ich mag den Film sehr, die kamerpsielartige Inszenierung, die Figuren, die gesamte Handlung und natürlich ist dieser Film auch zurecht ein Klassiker, wenn gleich ich glaube, dass der Film heute nicht mehr so funktionieren würde, da viele Handlungsentwicklungen so vorhersehbar und konstruiert wirken, das es heute stark diskutiert werden würde. Vieles passiert einfach durch einen glücklichen Zufall und wirkt einfach fragwürdig, auch wenn der Film eine tolle Spannung aufbaut und durch tolle Dialoge und Figuren überzeugt. Noch heute ein schöner Film, der aber, wenn er im Jahr 2019 gedreht worden wäre, nicht mehr so gut funktionieren würde.
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 162 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 11. Juni 2013
    Neben "Psycho" und "Marnie" einer der besten Hitchock-Filme aus meiner Sicht. Dessen deutscher Titel ist übrigens eigentlich gar nicht so schlecht, finde ich. Im Grunde fast perfekt, aufgrund der Schnitttechniken, Dialoge, den Dilemmata usw. usf. James Stewart zeigt hier, dass er auch schlitzohrig und gewieft spielen kann. Nur ein paar kleine Schwächen verhindern bei mir die Höchstwertung: Auch wenn es nach dem Krieg schon sicher gewagt ist das Thema des Mordes so explizit aufzugreifen, hätte mir doch etwas mehr sein können, was die Moral angeht. So hätte sich unser Professor vielleicht doch einer die Schuld verstrickt (= Rope) sehen sollen? Weiterhin erscheint mir das Ende etwas zu aprupt, ja. Doch davon ab ein echter Klassiker, den man unbedingt gesehen haben sollte! Hier wird vorbildlich thematisiert und das mit toller Technik verbunden. Eine der großen Kammerspiel-Filme.
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 31. Januar 2011
    Ein wahrhaft beeindruckender Film. ''Cocktail für eine Leiche'' ist ein in einem einzigen Raum inszeniertes Meisterstück, welches gekonnt die kritischen Untertöne bei den Motiven der Mörder mit der eigentlichen Handlung verbindet und dabei mit ebenso präzisen wie sarkastischen Dialogen unterhält. Gekonnt pendelt der Film zwischen unterhaltsamen, belanglos anmutenden Gesprächen, die sich vorwiegend den Charakterisierungen der Figuren widmen und jenen Unterhaltungen, die sich tatsächlich auf eine Anhäufung von Verdachtsmomenten beziehen. Auf diese Weise entsteht ein durchweg latent spannender und im Moment äußerst fesselnder Krimi, der den Zuschauer schließlich auch mit seiner originellen Machart sowie der interessanten Beleuchtung gefällt. Darüberhinaus erweisen sich auch die Hauptdarsteller als erste Sahne. Neben John Dalls absolut glaubwürdiger Performance als bessesen-perversem Studenten, ist es wieder einmal der großartige James Stewart, der mit seiner ausdrucksstarken, charmanten wie facettenreichen Darstellung, der hier die beste Leistung abliefert. ''Ein Cocktail für eine Leiche'' ist ein spannender Hitchcock - und ein origineller. Und wie immer gilt: je weniger man weiß, desto spannender ist der Film. Also spricht nichts dagegen, sich es mit ein paar Freunden gemütlich zu machen und mal die Klassiker von früher reinzuschieben, die vielleicht noch nicht alle gesehen haben. Dieser Film hier ist - obwohl auch nicht perfekt, da er über Strecken die Suspense nur unterschwellig erklingen lässt, da er sich zu sehr auf seine pointierten Spannungsmomente konzentriert - ein wahrer Genuss.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top