Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Crazy Rich

    Crazy Rich

    23. August 2018 / 2 Std. 00 Min. / Komödie, Romanze
    Von Jon M. Chu
    Mit Constance Wu, Henry Golding, Michelle Yeoh
    Rachel Chu (Constance Wu) und ihr langjähriger Lebensgefährte Nick Young (Henry Golding) reisen zur Hochzeit von Henrys bestem Freund nach Singapur. Rachel hat zwar ebenfalls asiatische Wurzeln, so wie ihr Freund, war allerdings bislang noch in Asien und ist dementsprechend gespannt auf ihre erste Reise in die Heimat ihrer Vorfahren. Als sie zum ersten Mal Nicks Familie trifft, erfährt sie schon bald zahlreiche Einzelheiten über ihren Freund und dessen Leben, von denen sie vorher keine Ahnung hatte: So stammt Nick etwa aus einer der reichsten Familien des Landes und ist darum auch einer der begehrtesten Partien. Und nicht nur erregt Rachel als Nicks Partnerin jede Menge Eifersucht, auch seine Mutter (Michelle Yeoh) ist nicht mit ihr einverstanden und macht ihr das Leben zur Hölle…
  •  Ride

    Ride

    Kein Kinostart / Thriller
    Von Jeremy Ungar
    Mit Bella Thorne, Jessie Usher, Will Brill
    Der Uber-Fahrer James (Jeremy Ungar) chauffiert Jessica (Bella Thorne) durch das nächtliche L.A. Als dann der charismatische, aber manipulative Bruno (Will Brill) ins Auto steigt, erwartet die beiden eine Fahrt, die sie nie wieder vergessen werden.
  •  Bad Samaritan – Im Visier des Killers

    Bad Samaritan – Im Visier des Killers

    5. Oktober 2018 / 1 Std. 50 Min. / Thriller
    Von Dean Devlin
    Mit David Tennant, Robert Sheehan, Kerry Condon
    Sean Falco (Robert Sheehan) und sein Kumpel Derek (Carlito Olivero) haben ein einträgliches Geschäft. Der eine parkt für ein Restaurant Autos, während der andere zu dieser Zeit in die Häuser der Eigentümer einbrechen kann, die gerade beim Essen sind. Alles geht gut, bis Sean eines Tages bei einem seiner Einbrüche eine Frau entdeckt, die in einer dunklen Kammer eingesperrt und angekettet ist. Als Sean versucht, die Frau zu befreien, kommt der Besitzer deutlich früher zurück. Und nun beginnt für die Kleinkriminellen ein Albtraum. Denn natürlich glaubt ihnen die Polizei nicht, schließlich ist Hausbesitzer Cale (David Tennant) ein angesehener Bürger der Stadt. Doch Sean und Derek müssen schnell am eigenem Leib erfahren, dass sich hinter dieser Fassade ein eiskalter Killer verbirgt. Und der macht nun Jagd auf sie…
  •  Meg

    Meg

    9. August 2018 / 1 Std. 54 Min. / Thriller, Action
    Von Jon Turteltaub
    Mit Jason Statham, Bingbing Li, Rainn Wilson
    Nachdem ein Tiefsee-U-Boot von einem ausgestorben geglaubten Riesenhai angegriffen wurde, sinkt das Fahrzeug in den tiefsten Graben des Pazifiks und liegt dort manövrierunfähig am Meeresgrund. Der Crew an Bord läuft allmählich die Zeit davon und daher engagiert der Meeresforscher Dr. Minway Zhang (Winston Chao) den erfahrenen Taucher Jonas Taylor (Jason Statham). Taylor ist zwar Experte für Bergungen in der Tiefsee, allerdings ist er vor Jahren schon einmal mit dem urzeitlichen Riesenhai, einem mehr als 20 Meter langen Megalodon, aneinandergeraten. Doch gemeinsam mit Dr. Zhangs Tochter Suyin (Bingbing Li) muss er nun seine Ängste überwinden und schwere Geschütze auffahren, um den eingeschlossenen Menschen zur Hilfe eilen zu können – und die Weltmeere von der Schreckensherrschaft des Urzeitmonsters zu befreien…
  •  Pettersson und Findus - Findus zieht um

    Pettersson und Findus - Findus zieht um

    13. September 2018 / 1 Std. 21 Min. / Familie, Abenteuer, Komödie
    Von Ali Samadi Ahadi
    Mit Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
    Kater Findus (Stimme: Roxana Samadi) hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson (Stefan Kurt) ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. Das war nicht im Sinne des Erfinders! Pettersson fühlt sich einsam, da er zwar ein bisschen mehr Ruhe, aber den fröhlichen Findus doch nicht ganz aus dem Haus haben wollte. Also ist es nun an Findus, sich etwas zu überlegen, womit er Pettersson wieder aufmuntern kann…
  •  Gans im Glück

    Gans im Glück

    9. August 2018 / 1 Std. 31 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Christopher Jenkins
    Mit William Cohn, Christian Tramitz, Jim Gaffigan
    Der Gänserich Peng (Stimme im Original: Jim Gaffigan / deutsche Stimme: Markus Pfeiffer)  ist ein ziemlicher Angeber und bringt mit seinen halsbrecherischen Kunststücken ständig das Formationsflugtraining seiner Artgenossen durcheinander. Eines Tages haben die übrigen Gänse den Schnabel voll und brechen einfach ohne Peng in Richtung Süden auf, wo die Gänse den Winter verbringen wollen. Peng kann infolge einer Verletzung nicht mehr fliegen und ihnen deswegen nicht sofort folgen. Eher zufällig wird er dann zum Lebensretter der vorlauten Entenküken Lissy (Zendaya / Marcia von Rebay) und Lucky (Lim Lance / Norman Endres), die ihm fortan auf Schritt und Tritt folgen. Zunächst hat Peng keine große Lust, den Beschützer für die beiden Küken zu spielen und erklärt sich nur aus selbstsüchtigen Gründen bereit, gemeinsam die beschwerliche Reise gen Süden anzutreten, die im Gänsemarsch passiert. Doch nach und nach wachsen Peng die beiden kleinen Enten ans Herz…
  •  Wie der Vater...

    Wie der Vater...

    3. August 2018 / 1 Std. 38 Min. / Tragikomödie
    Von Lauren Miller Rogen
    Mit Kristen Bell, Kelsey Grammer, Seth Rogen
    Eine junge Frau (Kristen Bell), die vollkommen in ihrer Arbeit aufgeht und dabei ihr Privatleben vernachlässigt, wird vor dem Altar versetzt. Die eigentliche Hochzeitsreise nutzt sie nun, um mit ihrem Leben wieder ins Reine zu kommen und den zweiten Platz nimmt dabei ein eigentlich unpassender Begleiter ein: ihr Vater (Kelsey Grammer). Der ist genauso ein Workaholic und eigentlich ist die Beziehung zur Tochter auch ziemlich kaputt. Doch ein paar Urlaubsabenteuer, Cocktails und viel Beschäftigung mit sich selbst, sorgt dafür, dass beide nicht nur ihren Blick aufs Leben, sondern auch auf ihre Familie verändern…
  • Tatort: Die Musik stirbt zuletzt

    Tatort: Die Musik stirbt zuletzt

    5. August 2018 / 1 Std. 28 Min. / Krimi
    Von Dani Levy
    Mit Stefan Gubser, Delia Mayer, Hans Hollmann
    Reto Flückiger (Stefan Gubser) und seine Kollegin Liz Ritschard (Delia Mayer) ermitteln bei einem Benefizkonzert eines jüdischen Orchesters. Als Veranstalter fungiert der schwerreiche Unternehmer und Mäzen Walter Loving (Hans Hollmann). Während die Gäste aus der Welt der Schönen, Reichen und Berühmten in glänzender Abendgarderobe zum Event strömen, bei dem mit ergreifender klassischer Musik den Opfern des Holocaust gedacht werden soll, fragen sich die Ermittler, ob Loving, der einst als Fluchthelfer Juden das Leben rettete, tatsächlich der Gutmensch ist, den alle in ihm sehen. Denn nicht nur Lovings Sohn Franky (Andri Schenardi), sondern auch die jüdische Pianistin Miriam Goldstein (Teresa Harder) haben mit dem Unternehmer noch eine Rechnung offen. Es dauert nicht lange, bis sich die Ereignisse überschlagen und die ersten Menschen zu Schaden kommen.Die gesamte Handlung der „Tatort“-Folge spielt in Echtzeit und wurde in einer durchgehenden Aufnahme gedreht.
  •  Christopher Robin

    Christopher Robin

    16. August 2018 / 1 Std. 43 Min. / Animation, Familie, Komödie
    Von Marc Forster
    Mit Ewan McGregor, Hayley Atwell, Bronte Carmichael
    Christopher Robin (Ewan McGregor) ist erwachsen geworden. Doch der Junge, der einst mit Winnie Puuh und seinen anderen tierischen Freunden zahllose Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte, führt leider kein glückliches Leben: Er steckt in einem schlecht bezahlten Job fest, mit dem er nicht glücklich ist und bei dem er zu viel arbeiten muss, und vernachlässigt darüber seine Familie, bestehend aus seiner Frau Emily (Hayley Atwell) und Tochter Madeline (Bronte Carmichael). Auch seine Abenteuer mit Winnie Puuh und den anderen sind beinahe in Vergessenheit geraten. Als Christopher Robin dann einen Familienausflug absagen muss, weil sein Chef Keith Winslow (Mark Gatiss) ihn am Wochenende zur Arbeit zwingt, ist er am Tiefpunkt angekommen. Doch da steht auf einmal Winnie Puuh (Stimme im Original: Jim Cummings) vor ihm. Und auch seine Kumpels sind zur Stelle, ihrem alten menschlichen Freund zu zeigen, dass das Leben Spaß machen kann…
  •  Our House

    Our House

    Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Thriller
    Von Anthony Scott Burns
    Mit Thomas Mann (II), Nicola Peltz, Percy Hynes-White
    Nachdem er beide Eltern bei einem Autounfall verliert, bricht Ethan (Thomas Mann) seine Studien am MIT ab, um sich um seine jüngeren Geschwister zu kümmern. Seinen wissenschaftlichen Drang kann er jedoch nicht abstellen und eins seiner Geräte scheint übernatürliche Vorkommnisse im Familienhaus zu intensivieren...Basierend auf "Ghost From The Machine" (2010).
  •  The Darkest Minds - Die Überlebenden

    The Darkest Minds - Die Überlebenden

    16. August 2018 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi
    Von Jennifer Yuh Nelson
    Mit Amandla Stenberg, Harris Dickinson, Miya Cech
    Ein paar Jahre in der Zukunft: In den USA sterben fast alle Kinder und Teenager. Die wenigen Überlebenden haben plötzlich mächtige Kräfte – und keiner weiß, warum. Sie können Menschen manipulieren, Gedanken lesen oder Gegenstände per Gedankenkraft bewegen. Die Regierung reagiert hilflos: Sie erklärt die Mädchen und Jungen zur Bedrohung und lässt sie wegsperren, auf dass sie niemandem gefährlich werden können. Eine der inhaftierten Teenager ist die sechzehnjährige Ruby (Amandla Stenberg), ihre Kräfte sind so stark ausgeprägt wie von fast keinem anderen. Sie flieht aus dem Camp und trifft draußen auf andere junge Leute, die durchgebrannt sind und nach einem Ort suchen, an dem sie Schutz haben. Gemeinsam stellen Ruby, Liam (Harris Dickinson), Chubs (Skylan Brooks) und Zu (Miya Cech) bald fest, dass ihre Flucht vergeblich sein wird, solange sie das Grundproblem nicht gelöst haben. Sie wurden von mächtigen Erwachsenen betrogen – und müssen den Kampf gegen sie aufnehmen…
  • FrauMutterTier

    FrauMutterTier

    Kein Kinostart / Komödie
    Von Felicitas Darschin
    Mit Julia Jentsch, Alexandra Helmig, Kristin Suckow
    Das alltägliche Mutterdasein von Nela (Alexandra Helmig), Marie (Julia Jentsch) und Tine (Kristin Suckow) in einer deutschen Großstadt gestaltet sich oft komisch und nervenaufreibend zugleich. Nela ist Werbefachfrau und möchte Karriere machen, muss dabei aber zusehen, dass sie Arbeit und Söhnchen Leo unter einen Hut kriegt. Nathalie ist die perfekte Fulltime-Mama, hat aber mit ihren eigenen Ansprüchen zu kämpfen. Tine kämpft alleinerziehend gegen finanzielle Probleme, denn sie hat keine Kitaplatz für ihr Kind und arbeitet in einer Drogerie, was nur durch die Hilfe ihrer Mutter möglich ist. Auch ihr Freund ist ihr keine große Hilfe. So kämpfen alle drei mit ihren Alltagsproblemen, als sich plötzlich eine überraschende Lösung präsentiert...
  •  Das Geheimnis von Neapel

    Das Geheimnis von Neapel

    16. August 2018 / 1 Std. 53 Min. / Thriller, Romanze
    Von Ferzan Ozpetek
    Mit Giovanna Mezzogiorno, Alessandro Borghi, Anna Bonaiuto
    Neapel: In dieser Stadt der Geheimnisse, dieser Metropole der nächtlichen Verführungen geht Adriana (Giovanna Mezzogiorno) auf eine Party. Einer der anderen Gäste ist rasch der einzige, der Adriana interessiert: ein jüngerer, sehr hübscher Mann namens Andrea (Alessandro Borghi). Der Fremde schaut provokant zu Adriana rüber. Seine Blicke machen sie an. Sie reden und liegen wenig später zusammen im Bett. Danach sagt Andrea, dass er Adriana direkt am nächsten Abend wiedersehen will – und sie traut sich kaum, an dieses Glück zu glauben. Als sie dann am Treffpunkt steht, wartet sie lange, aber Andrea taucht nicht auf. Was passierte dem fremden Lover? Adriana sucht nach Antworten und fragt sich schon bald, ob sie nach der Party nicht doch lieber hätte alleine nach Hause gehen sollen…
  •  Gundermann

    Gundermann

    23. August 2018 / 2 Std. 07 Min. / Drama, Biografie, Musik
    Von Andreas Dresen
    Mit Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
    1992: Einige Jahre nach dem Mauerfall arbeitet Gerhard Gundermann (Alexander Scheer) immer noch im Tagebau in Hoyerswerda. Der Mittdreißiger möchte aber eine neue Band gründen und auf Tour gehen. Seine Texte über „einfache“ Menschen, Ausbeutung und Ökologie sprachen dem Publikum schon immer aus der Seele. Dennoch behielt der Musiker seinen Job als Baggerfahrer bei, um unabhängig vom Erfolg seiner Kunst zu sein. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als herauskommt, dass Gundermann ein Informant der Stasi war. Während immer mehr ans Licht kommt, wie viel er aus Liebe zum Land über seine Freunde verraten hat, zerbricht Gundermanns Bild von sich selbst. Parallel dazu beginnt Gundermanns Geschichte im Jahr 1975: Der Querdenker ist gerade aus dem Militär geschmissen worden und tritt mit der Werkband auf, deren Mitglied auch seine Jugendliebe Conny (Anna Unterberger) ist, die später mal seine Frau wird.
  •  Extinction

    Extinction

    27. Juli 2018 / 1 Std. 35 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Ben Young
    Mit Michael Peña, Lizzy Caplan, Israel Broussard
    Der Elektriker und zweifache Vater Peter (Michael Peña) wird zunehmend von Alb- und Tagträumen geplagt, in denen er von Außerirdischen angegriffen wird. Da das Familienleben zunehmend darunter leidet, bittet ihn seine Frau Alice (Lizzy Caplan), sich in ärztliche Behandlung zu begeben. Doch daraus wird nichts: Als die beiden zusammen mit Freunden Alices Beförderung feiern wollen, beginnt eine Alieninvasion apokalyptischen Ausmaßes, bei der Tausende sterben. Zusammen mit weiteren Partygästen gelingt Peter, Alice und ihren Töchtern zunächst die Flucht. Peters Visionen scheinen Wirklichkeit geworden zu sein…
Back to Top