Mein FILMSTARTS
    Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
    •  Hardcore

      Hardcore

      14. April 2016 / 1 Std. 34 Min. / Action, Sci-Fi
      Von Ilya Naishuller
      Mit Sharlto Copley, Danila Kozlovsky, Haley Bennett
      Das Moskau der Zukunft: Henry stand an der Schwelle zwischen Leben und Tod, seine Frau Estelle (Haley Bennett) wurde entführt und er hat keine Ahnung, wer genau er eigentlich ist – jetzt, wo er frisch in eine kybernetische Kampfmaschine umfunktioniert wurde. Immerhin hat er so die passenden Fähigkeiten, es mit dem psychopathischen Söldnerboss Akan (Danila Kozlovsky) aufzunehmen, der massig seiner Soldaten auf Henry hetzt und große Pläne verfolgt: die Produktion einer Armee biotechnisch aufgerüsteter Soldaten. Gut, dass Henry den schrägen Jimmy (Sharlto Copley) an seiner Seite weiß. Gemeinsam stürzt man sich in den wilden Kampf, in dem Henry ordentlich austeilt und auch echte Nehmerqualitäten beweist. Wieder und wieder rappelt er sich auf, bis auch der wirklich letzte Gegner plattgemacht ist…
    •  A War

      A War

      14. April 2016 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Kriegsfilm
      Von Tobias Lindholm
      Mit Pilou Asbæk, Tuva Novotny, Dar Salim
      Claus Michael Pedersen (Pilou Asbæk) ist der Anführer einer dänischen Militäreinheit, die in Afghanistan kämpft – während sich seine Frau Maria (Tuva Novotny) zuhause um die drei Kinder (Elise Sondergaard, Andreas Buch Borgwardt, Adam Chessa) kümmert, die ihren Vater vermissen. Die dänische Einheit in Afghanistan muss den Verlust eines Soldaten verkraften, der auf eine Miene trat, und Claus versucht als fürsorglicher Kommandant alles, die Moral seiner Truppe dennoch hoch zu halten. Investiert Claus zu viel, wie sein Kindheitsfreund und Armee-Kumpel Najib (Dar Salim) meint? Als Claus gemeinsam mit seinen Kameraden von einer Gruppe Taliban eingekesselt wird, fordert er Luftunterstützung an, um so einen seiner verwundeten Männer in Sicherheit bringen zu können. Doch zurück in seiner Heimat muss sich Claus vor Gericht verantworten, weil bei dem Bombenangriff auch elf Zivilisten ums Leben gekommen sind. Hat Claus im bombardierten Haus einen feindlichen Kämpfer gesehen, war das Bombardement also gerechtfertigt, oder nicht? Ein anstrengender Prozess nimmt seinen Lauf, der den heimgekehrten Soldaten in ein moralisches Dilemma stürzt…
    • Tatort: Kleine Prinzen

      Tatort: Kleine Prinzen

      13. März 2016 / Krimi
      Von Markus Welter
      Mit Stefan Gubser, Delia Mayer, Fabienne Hadorn
      In einem Elite-Internat in der Nähe von Luzern, in dem die Kinder von reichen und einflussreichen Familien aus aller Welt untergebracht sind, kommt es zu einem Todesfall. Die Schülerin Ava Fleury (Ella Rumpf) wird nachts von einem LKW überfahren, dessen Fahrer am Steuer eingeschlafen war. Doch die Obduktion bringt eine Überraschung: Das Mädchen war schon vorher tot. Jemand hatte sie mit einem schweren Gegenstand erschlagen und auf der Straße platziert. Reto Flückiger (Stefan Gubser) und Liz Ritschard (Delia Mayer) konzentrieren ihre Ermittlungen auf die Mitschüler der Toten, die allesamt aus sehr gutem Hause stammen und deren Eltern in der politischen Elite verzwurzelt sind. Die zeigen sich aber wenig kooperativ, was vor allem Flückiger, dem jegliches Machtgehabe gegen den Strich geht, provoziert...
    •  Unsere Wildnis

      Unsere Wildnis

      10. März 2016 / 1 Std. 37 Min. / Dokumentation
      Von Jacques Perrin, Jacques Cluzaud
      Mit Elena Anaya
      Mit dem Ende der letzten Eiszeit in Europa vor rund 15.000 Jahren hielten auch die Jahreszeiten wieder Einzug. Die ewige Kälte wich somit dem Wechsel zwischen Frühling, Sommer, Herbst und Winter, was sich schließlich auch massiv auf die Entwicklung der Tier- und Pflanzenwelt auswirkte. An die Stelle der schneebedeckten Landschaften traten bald üppige Wälder, die vielfältigen Vertretern von Flora und Fauna ein Zuhause boten. In ihrer Naturdokumentation „Unsere Wildnis“ veranschaulichen die französischen Filmemacher Jacques Perrin und Jacques Cluzaud das wechselhafte Antlitz und das Anpassungsvermögen der Natur im Laufe der vier Jahreszeiten, die sich stetig mit den variierenden Umweltbedingungen arrangiert, welche heutzutage nicht zuletzt auf die weiterhin zunehmende Einflussnahme des Menschen zurückzuführen sind.
    •  Die Prüfung

      Die Prüfung

      19. Mai 2016 / 1 Std. 41 Min. / Dokumentation
      Von Till Harms
      Die Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover bietet jedes Jahr zehn neuen Studenten einen Platz an – allerdings gibt es für diese wenigen Plätze jedes Jahr viele hundert Bewerber. Somit liegt es an den neun Prüfern, innerhalb von zehn Tagen die passenden Kandidaten auszulesen, die danach zu Schauspielern ausgebildet werden. Das ist eine extreme Belastungsprobe nicht nur für die aufgeregten, trotz der statistisch schlechten Chancen hoffnungsvollen Bewerber, sondern auch für das Kollegium, denn auf der Suche nach Talenten sind die Entscheider selten einer Meinung. So wird sich in den Auswahlsitzungen mit viel Leidenschaft für Talente eingesetzt und auch schon mal ganz ordentlich geschachert, um den eigenen Favoriten sicher durchzuboxen. Letztendlich sind die Kommissionsmitglieder auch nur Menschen – allerdings welche, die sich und ihre Maßstäbe immer wieder hinterfragen…
    •  Der Spion und sein Bruder

      Der Spion und sein Bruder

      10. März 2016 / 1 Std. 24 Min. / Komödie, Spionage, Action
      Von Louis Leterrier
      Mit Sacha Baron Cohen, Mark Strong, Isla Fisher
      Vor 28 Jahren wurden die verwaisten Brüder Nobby (Sacha Baron Cohen) und Sebastian (Mark Strong) getrennt und von unterschiedlichen Familien adoptiert. Während Fußballfanatiker und Kneipengänger Nobby inzwischen ein gemütliches Dasein mit seiner Freundin (Rebel Wilson) und neun Kindern im Nordosten Englands führt, lebt Sebastian das aufregende Leben eines waschechten Top-Spions. Doch Nobby hat nie aufgehört, seinen kleinen Bruder zu vermissen, und macht sich auf die Suche nach ihm. Er findet ihn ausgerechnet in dem Moment, als Sebastian in der Bredouille steckt: Der Spion hat einen finsteren Plan aufgedeckt, der die gesamte Welt in Gefahr bringt, und gerät selbst in Verdacht, daran beteiligt zu sein. Sowohl vor den Bösen als auch den Guten auf der Flucht, ist das Letzte, was er gebrauchen kann, sein idiotischer Bruder Nobby. Doch dann stellt er fest, dass die Brüder eigentlich immer noch als ziemlich gutes Team funktionieren.
    •  Ein letzter Tango

      Ein letzter Tango

      7. April 2016 / 1 Std. 25 Min. / Dokumentation, Musik
      Von German Kral
      Mit Leonardo Cuello, Juan Carlos Copes, Johana Copes
      Maria Nieves Rego (80) und Juan Carlos Copes (83) sind die berühmtesten Tangotänzer Argentiniens und teilen nicht nur eine außergewöhnliche Tanzkarriere miteinander, sondern auch eine mitreißende Liebes- und Lebensgeschichte. Während sie sich in ihrem Privatleben liebten und hassten, heirateten und sich trennten, taten sie eines jedoch immer mit gleichbleibender Leidenschaft und Kontinuität: miteinander tanzen. Doch als Juan Maria eines Tages endgültig verließ und mit einer 25 Jahre jüngeren Frau ein neues Leben begann, war es auch mit dem gemeinsamen Tanzen vorbei und die Tango-Szene verlor ihre größten Stars. Im Dokumentarfilm „Ein letzter Tango“ blicken Maria und Juan nun auf ihre bewegten Leben zurück und erzählen mit dem Abstand der Jahre von ihrer stürmischen Liebe und Karriere und ihrer großen Leidenschaft: dem Tango.
    •  Noma

      Noma

      9. Februar 2017 / 1 Std. 39 Min. / Dokumentation
      Von Pierre Deschamps
      In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen eröffnete 2003 das „Noma“, dessen Küchenchef René Redzepi dem Restaurant mit seinen eigenwilligen Kreationen viermal zum Titel „bestes Restaurant der Welt“ verhalf, den das Restaurant Magazine vergibt. Redzepi selbst wurden bereits zwei Michelin-Sterne verliehen.
    •  Rico, Oskar und der Diebstahlstein

      Rico, Oskar und der Diebstahlstein

      28. April 2016 / 1 Std. 34 Min. / Familie, Komödie, Krimi
      Von Neele Leana Vollmar
      Mit Anton Petzold, Juri Winkler, Karoline Herfurth
      Die Freunde und Hobbydetektive Rico (Anton Petzold) und Oskar (Juri Winkler) erleben ihr letztes gemeinsames Abenteuer. Dabei ist eigentlich alles erst einmal bestens, denn mittlerweile wohnen sie Tür an Tür. Ricos Mutter Tanja (Karoline Herfurth) und der Bühl (Ronald Zehrfeld) sind zusammen, Oskar ist mit seinem Vater Lars (Detlev Buck) zu Rico ins Haus gezogen. Doch als der grummelige Fitzke (Milan Peschel) stirbt, beginnt der Ärger. Der Steinzüchter vererbt Rico seine geliebte Stein-Sammlung, über die sich der Junge auch sehr freut – aber dann stellen er und sein Kumpel fest, dass Ricos Lieblingsstein, der Kalbstein, gestohlen wurde. Nun geht es darum, die Diebe dingfest zu machen. Und weil die sich auf dem Weg zur Ostsee befinden, müssen Rico und Oskar so schnell wie möglich hinterher. Gut, dass Tanja mit dem Bühl in den „Knutsch-Urlaub“ geflogen ist…
    •  Die Bestimmung - Allegiant

      Die Bestimmung - Allegiant

      17. März 2016 / 2 Std. 00 Min. / Sci-Fi, Abenteuer, Action
      Von Robert Schwentke
      Mit Shailene Woodley, Theo James, Jeff Daniels
      Das alte Regierungssystem Chicagos mit seiner strengen Aufteilung der Bevölkerung in Fraktionen ist zusammengebrochen, Evelyn (Naomi Watts), die Anführerin der Fraktionslosen, hat die Herrschaft an sich gerissen. Doch mit der Auflösung der Gesellschaftsordnung verschwinden keinesfalls die alten Konflikte. Besonders zwischen denen, die schon immer zu den Fraktionslosen zählten, und den Handlagern des alten Unterdrückungsapparats herrschen Feindseligkeit und Rachegelüste. Manche kämpfen sogar dafür, das alte System wiederherzustellen. Derweil weiß Tris (Shailene Woodley), dass die Zivilisation nicht hinter den Mauern ihrer Heimatstadt endet. Gemeinsam mit ihrem Freund Four (Theo James), ihrem Bruder Caleb (Ansel Elgort), ihren Komplizinnen Christina (Zoe Kravitz) und Tori (Maggie Q) sowie dem unzuverlässigen Peter (Miles Teller) will sie die Grenzanlagen überwinden und aus der Stadt fliehen ...
    •  The Choice - Bis zum letzten Tag

      The Choice - Bis zum letzten Tag

      10. März 2016 / 1 Std. 47 Min. / Romanze, Drama
      Von Ross Katz
      Mit Teresa Palmer, Benjamin Walker, Alexandra Daddario
      Tierarzt Travis Parker (Benjamin Walker) hat alles, was er sich wünscht. In einem kleinen Küstenstädtchen in North Carolina lebt er in seinem Traumhaus, geht einem tollen Job nach und hat verlässliche Freunde. Er glaubt, dass die Beziehung mit einer Frau sein Leben nur verkomplizieren würde, zumal es ihm an Affären nicht mangelt. Doch dann zieht die hübsche Medizinstudentin Gabby Holland (Teresa Palmer) nebenan ein. Prompt verguckt sich der überzeugte Single in seine charmante Nachbarin und will ihr Herz um jeden Preis gewinnen, obwohl sie eigentlich in festen Händen ist. Nach einigen Hürden blüht eine große Liebe zwischen den beiden auf, aber dann wird Gabby in einen schrecklichen Unfall verwickelt und droht, nie wieder aus dem Koma zu erwachen. Plötzlich steht Travis vor der Entscheidung, ob er die lebenserhaltenden Maschinen abstellen oder auf ein Wunder hoffen soll…
    •  Auferstanden

      Auferstanden

      17. März 2016 / 1 Std. 42 Min. / Action, Drama, Abenteuer
      Von Kevin Reynolds
      Mit Joseph Fiennes, Tom Felton, Peter Firth
      Obwohl die römischen Machthaber hofften, mit der Hinrichtung von Jesus die Aufstände der jüdischen Bevölkerung in Jerusalem im Keim zu ersticken, hatte die Tat eher den gegenteiligen Effekt. Um die aufbegehrenden Bürger, die sich auf Jesus berufen, endlich zum Verstummen zu bringen, und den Mythos um die Göttlichkeit des Messias zu entkräften, bekommt der Militärtribun Clavius (Joseph Fiennes) den Auftrag, die Wahrheit über Jesus' Tod und seine vermeintliche Auferstehung aufzudecken. Mit seinem Gehilfen Lucius (Tom Felton) macht sich Clavius auf die Suche nach der verschwundenen Leiche und setzt dabei die Puzzleteile zur Aufklärung des mysteriösen Falls nach und nach zusammen. Je tiefer Clavius in seine Nachforschungen abtaucht, desto mehr stellt er indes auch seinen eigenen Glauben infrage.
    •  Freeheld - Jede Liebe ist gleich

      Freeheld - Jede Liebe ist gleich

      7. April 2016 / 1 Std. 44 Min. / Drama, Romanze
      Von Peter Sollett
      Mit Julianne Moore, Ellen Page, Steve Carell
      Laurel Hesters (Julianne Moore) Welt bricht zusammen, als sie die Diagnose einer tödlichen Krankheit erhält: Lungenkrebs im Endstadium. Als Zeichen ihrer Liebe möchte die Polizeikommissarin ihre Pensionsansprüche auf ihre Lebensgefährtin, die Automechanikerin Stacie Andree (Ellen Page), überschreiben. Doch die Behörden stellen sich quer und agieren offen homophob. Ausgerechnet Laurels ehemaliger Kollege Dane Wells (Michael Shannon) wird zur treibenden Kraft in Laurels und Stacies Kampf um die ihnen zustehenden Rechte, obwohl ihn Laurels Enthüllung über ihre sexuelle Orientierung zunächst schockierte. Er und der Aktivist Steven Goldstein (Steve Carell) mobilisieren die Öffentlichkeit, um ihr Streben nach Gleichberechtigung nach Kräften zu unterstützen. Doch Laurels Zustand verschlechtert sich rapide und die Zeit wird knapp…
    • Tatort: Auf einen Schlag

      Tatort: Auf einen Schlag

      6. März 2016 / Krimi
      Von Richard Huber
      Mit Karin Hanczewski, Alwara Höfels, Martin Brambach
      Aufruhr in der Schlagerwelt: Inmitten der Proben zur Show „Hier spielt die Musik“ wurde Toni Derlinger (Anton Weber) vom Gesangsduo Toni & Tina erschlagen aufgefunden. Die Dresdner Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski) und Henni Sieland (Alwara Höfels) übernehmen die Ermittlungen und stehen vor einem Rätsel: Die Schlagerszene scheint wirklich eine heile Welt zu sein, jeder liebte den Toten. Doch dann gerät dessen Manager Rollo (Hilmar Eichhorn) in Verdacht. Denn junge aufstrebende Künstler erobern die Szene und der aalglatte Maik Pschorrek (Andreas Guenther), der sie vermarktet, wollte wohl auch Toni fördern. War Rollo verbittert, dass ihn sein Duo verlassen wollte? Als die Tatwaffe mit den Fingerabdrücken des Managers gefunden wird, scheint der Fall klar. Doch die junge Polizeianwärterin Maria Mohr (Jella Haase), die ihre erfahrenen Kolleginnen unterstützt, entdeckt einen Hinweis, der in eine andere Richtung führt. Als sie diesem nachgeht, bringt sie sich in große Gefahr….
    •  London Has Fallen

      London Has Fallen

      10. März 2016 / 1 Std. 39 Min. / Action
      Von Babak Najafi
      Mit Gerard Butler, Aaron Eckhart, Morgan Freeman
      Der britische Premierminister ist unter mysteriösen Umständen gestorben. Zu seiner Beerdigung sind alle führenden Staatsoberhäupter der westlichen Welt eingeladen. Natürlich nimmt auch der US-Präsident Benjamin Asher (Aaron Eckhart) an der Trauerfeier teil. Begleitet wird er von seinem treuen Leibwächter, dem Secret-Service-Agenten Mike Banning (Gerard Butler). Bannings Schutz ist dringend nötig, denn skrupellose Terroristen unter Führung von Aamir Barkawi (Alon Aboutboul) und dessen Sohn Kamran (Waleed Zuaiter) wollen die Zusammenkunft in London nutzen, um sich der anwesenden Politiker zu entledigen und die westliche Welt ins Chaos zu stürzen. Fünf Staatsmänner sterben bei koordinierten Attentaten, Asher soll folgen. Der Präsident und sein Leibwächter tauchen ab – aber wohin sollen sie flüchten, wenn die Terroristen an jeder Ecke zuschlagen können? Unterdessen versucht US-Vizepräident Allan Trumbull (Morgan Freeman), mit Barkawi zu verhandeln. Der Terrorchef verfolgt einen Plan, der Metropolen auf der ganzen Welt bedroht…
    Back to Top