Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Isle of Dogs - Ataris Reise

    Isle of Dogs - Ataris Reise

    10. Mai 2018 / 1 Std. 42 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Wes Anderson
    Mit Bryan Cranston, Liev Schreiber, Edward Norton
    In naher Zukunft ist die Hundepopulation in Japan explodiert. Als dann auch noch die sogenannte Hundegrippe ausbricht und die Menschen um ihre Gesundheit fürchten, werden alle Hunde aus Megasaki City verbannt und auf die abgelegene Insel Trash Island verfrachtet, die nur aus Müll besteht. Das gefällt den Vierbeinern Boss (Stimme: Bill Murray), Chief (Bryan Cranston), Rex (Edward Norton), Duke (Jeff Goldblum) und King (Bob Balaban) gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Also schließen sie einen Pakt und machen sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari Kobayashi (Koyu Rankin) mit einem gekaperten Flugzeug auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Alphahunde-Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen bei der Suche zu helfen.
  •  American Satan

    American Satan

    Kein Kinostart / 1 Std. 51 Min. / Thriller, Musik, Drama
    Von Ash Avildsen
    Mit Booboo Stewart, John Bradley (II), Denise Richards
    Die Mitglieder einer aus jungen Engländern und Amerikanern zusammengesetzten Rockband schmeißen das College, um ihren Traum zu leben und am Sunset Strip durchzustarten. Am Existenzminimum hausen sie in einem Van, getrieben vom Willen, eines Tages den großen Durchbruch zu schaffen. Da tritt der mysteriöse Mr. Capricorn (Malcolm McDowell) in ihr Leben. Er nutzt einen schwachen Moment der Truppe, um sie auf ungeheuerliche Art und Weise zu manipulieren. Der Pakt mit dem Teufel hat nicht nur verheerende Auswirkungen auf die Bandkarriere, sondern beeinflusst auch das Umfeld um die verführten Jungspunde, die nun versuchen müssen, ihr Schicksal wieder in die eigenen Hände zu bekommen.Die Hauptrolle in dem Film übernimmt Andy Biersack (auch bekannt als Andy Black) von der Band Black Veil Brides, ein weiteres Mitglied der zentralen Band verkörpert Asking-Alexandria-Gitarrist Ben Bruce.
  •  Molly's Game

    Molly's Game

    8. März 2018 / 2 Std. 20 Min. / Drama, Biografie
    Von Aaron Sorkin
    Mit Jessica Chastain, Idris Elba, Kevin Costner
    Molly Bloom (Jessica Chastain) ist eine junge talentierte Skifahrerin und die große Hoffnung der USA bei den Olympischen Spielen, doch nach einer schweren Verletzung muss sie ihre Karriere notgedrungen aufgeben. Auch ihr Jurastudium schmeißt Molly wenig später hin und landet über Umwege schließlich in der Welt des Underground-Pokers. Schnell erkennt sie, dass sie ein Talent für die Organisation der illegalen Wettbewerbe hat und stellt schließlich ihr eigenes Pokerturnier auf die Beine – der Beginn einer langen Karriere. Zu Mollys Klientel zählen prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch – allerdings ohne Blooms Wissen – die russische Mafia. Dadurch findet das große Geschäft eines Tages ein jähes Ende. Mitten in der Nacht wird Molly vom FBI verhaftet. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich ihr Strafverteidiger Harlie Jaffey (Idris Elba). Er ahnt, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevardblätter beschrieben wird…
  •  Unsere Erde 2

    Unsere Erde 2

    15. März 2018 / 1 Std. 34 Min. / Dokumentation
    Von Peter Webber, Richard Dale, Lixin Fan
    Mit Günther Jauch, Robert Redford, Jackie Chan
    In der BBC-Dokumentation wird eine Reise um die Welt unternommen: Im Zeitraum eines einzelnen Tages wird im Film dem Lauf der Sonne gefolgt, von den höchsten Bergen über die abgelegensten Inseln zu den exotischsten Urwäldern. Dabei lernen die Zuschauer faszinierende Tiere aus nächster Nähe kennen, darunter ein liebeshungriges Faultier, einen Pinguin auf Nahrungssuche für seine Familie, ein Zebrafohlen und seine Mutter und eine Familie von Pottwalen, die vertikal im Wasser herumtreiben. Die Wunder unserer Erde können hautnah und in unvergesslichen Bildern entdeckt werden, aber neben fantastischen Naturaufnahmen gibt es auch Eindrücke aus dem wilden Treiben der Großstadt. Kommentiert wird „Unsere Erde 2“ in der Originalversion mit einer gesunden Prise Humor von Hollywoodstar Robert Redford. In der deutschen Version ist Günther Jauch der Sprecher.
  •  Der Geschmack von Leben

    Der Geschmack von Leben

    22. Februar 2018 / 1 Std. 28 Min. / Drama, Erotik, Komödie
    Von Roland Reber
    Mit Antje Nikola Mönning, Wolfgang Seidenberg, Mira Gittner
    Die lebensfrohe Nikki (Antje Nikola Mönning) fährt mit ihrem Land-Rover durch das Land, stets auf der Suche nach Geschichten für ihren Video-Blog, in dem sie bemerkenswerte Erlebnisse, Philosophien und Lebenswege „ganz normaler Leute“ sammelt. Was abends in den Nachrichten steht, interessiert Nikki dabei eher weniger, sie hält eher Ausschau nach persönlichen Storys - und nach Männern, mit denen sie Sex haben kann. Die frivole Außenseiterin genießt ihr Leben in vollen Zügen und lässt sich davon weder von Gesetz noch von Moral abhalten.
  •  The Recall

    The Recall

    9. März 2018 / 1 Std. 30 Min. / Sci-Fi
    Von Mauro Borrelli
    Mit Wesley Snipes, RJ Mitte, Jedidiah Goodacre
    Als fünf Freunde sich in einem abgelegenen Haus am See für einen Urlaub treffen, haben sie eigentlich ein paar entspannte Tage im Sinn. Sie ahnen allerdings nicht, dass gerade jetzt eine große Alien-Attacke auf die Erde stattfindet...
  •  Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

    Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

    15. März 2018 / 1 Std. 42 Min. / Familie, Abenteuer
    Von Mike Marzuk
    Mit Allegra Tinnefeld, Marinus Hohmann, Ron Antony Renzenbrink
    Sommerferien! Aber die fünf Freunde George (Allegra Tinnefeld), Julian (Marinus Hohmann), Dick (Ron Antony Renzenbrink), Anne (Amelie Lammers) und Timmy der Hund, die sonst in der freien Zeit spannende Kriminalfälle lösen, müssen mit ihrer Tante Fanny (Bernadette Heerwagen) zur Hochzeitsfeier eines Cousins fahren. Ein Glück, dass ein Motorschaden sie zu einem unfreiwilligen Zwischenstopp in einer Kleinstadt zwingt. Zur großen Freude der Fünf soll am Tag darauf im Naturkundemuseum des Ortes der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart präsentiert werden. Während der Ausstellung lernen sie den kauzigen Marty Bach (Jacob Matschenz) kennen, der behauptet, sein verstorbener Vater habe einst ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt. Natürlich werden die Nachwuchsdetektive hellhörig – und als ihrem neuen Bekannten ein Foto gestohlen wird, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war, übernehmen die Fünf den Fall und machen sich auf die Suche nach dem legendären „Tal der Dinosaurier“. Doch schnell wird ihnen dabei klar, dass Eile angesagt ist, denn sollte der Fotodieb das Tal vor ihnen finden, wäre das Skelett womöglich für immer verloren…
  •  Madame Hyde

    Madame Hyde

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Serge Bozon
    Mit Isabelle Huppert, Romain Duris, José Garcia
    Madame Géquil (Isabelle Huppert) ist eine introvertierte Physik-Lehrerin, die in einer kleinen Berufsschule auf dem Land arbeitet und dabei nicht nur von ihren Schülern verlacht wird, sondern auch durch die Kollegen. Doch eines Tages überlebt sie wie durch ein Wunder, dass sie von einem Blitz getroffen wird und von da an spürt sie eine neue und geheimnisvolle Kraft in sich aufblühen...
  •  Heilstätten

    Heilstätten

    22. Februar 2018 / 1 Std. 29 Min. / Horror, Thriller
    Von Michael David Pate
    Mit Nilam Farooq, Tim Oliver Schultz, Sonja Gerhardt
    Die Prankster Charly (Emilio Sakraya) und Finn (Timmi Trinks) sowie die Schminkexpertin Betty (Nilam Farooq) zählen zu den erfolgreichsten YouTube-Stars Deutschland. Dank der Hilfe von Finns Schulfreund Theo (Tim Oliver Schultz) erhalten sie nun die Chance, zu einer 24-Stunden-Angst-Challenge gegeneinander anzutreten – und zwar in den Heilstätten, einem verfallenen Krankenhaus aus der NS-Zeit, das in der Nähe von Berlin liegt. Dort soll es Gerüchten zufolge nämlich spuken. Mit Nachtsicht- und Wärmekameras ausgestattet brechen die Video-Macher in der Hoffnung auf Klicks und Likes zu dem ehemaligen Klinikgelände auf, um den paranormalen Vorgängen auf den Grund zu gehen. Aus dem anfänglichen Spaß wird jedoch schnell Ernst, als sie feststellen, dass es in den Heilstätten tatsächlich nicht mit rechten Dingen zugeht und dort möglicherweise wirklich übernatürliche Kräfte am Werk sind. Doch als die Truppe das bemerkt, ist es bereits zu spät, um noch auszusteigen...
  •  Eleanor & Colette

    Eleanor & Colette

    3. Mai 2018 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Biografie
    Von Bille August
    Mit Helena Bonham Carter, Hilary Swank, Jeffrey Tambor
    Eleanor Riese (Helena Bonham Carter) ist an paranoider Schizophrenie erkrankt, kann jedoch mit Medikamenten ein selbstständiges Leben führen. Allerdings bereiten ihr die Medikamente starke Nebenwirkungen, weswegen sie selbst über die richtige Dosierung bestimmen möchte. Weil sich ihre Ärzte jedoch weigern, ihr das zuzugestehen, sieht Eleanor keine andere Möglichkeit, als vor Gericht zu ziehen. Sie heuert die Anwältin Colette Hughes (Hilary Swank) an und legt sich gemeinsam mit ihr mit Pharmaindustrie und Medizinern an, was einem ziemlich aussichtlosen Unterfangen gleichkommt. Doch tatsächlich schaffen es Eleanor und Colette, den Fall bis vor den obersten Gerichtshof der USA zu bringen. Unterdessen werden die ungleichen Frauen nach und nach zu Freundinnen und die exzentrische, aber charmante Eleanor sorgt dafür, dass die verkniffene Colette langsam ein wenig auftaut…
  •  Wer ist Daddy?

    Wer ist Daddy?

    15. Februar 2018 / 1 Std. 53 Min. / Komödie, Drama
    Von Lawrence Sher
    Mit Ed Helms, Owen Wilson, Terry Bradshaw
    Die eher ungleichen Zwillingsbrüder Kyle (Owen Wilson) und Peter (Ed Helms) müssen mit großem Schrecken feststellen, dass ihre Mutter (Glenn Close) sie jahrelang belogen hat, was ihren leiblichen Vater angeht: Eigentlich dachten die beiden, dass dieser schon lange tot sei, doch nun erfahren sie auf einmal, dass ihr Vater noch immer am Leben ist. Es gibt jedoch ein Problem bei der Sache: Weder ihre Mutter noch die Brüder wissen, welcher der zahlreichen verflossenen Liebhaber ihrer Mutter denn nun ihr Papa ist, denn dafür kommen eine ganze Menge Männer in Frage. Deshalb begeben sich Kyle und Peter kurzentschlossen auf einen Road-Trip quer durch die Vereinigten Staaten, um die potentiellen Väter  abzuklappern und herauszufinden, bei welchem von ihnen es sich um ihren wahren Erzeuger handelt. Unter den Kandidaten befinden sich unter anderem Tierarzt Dr. Tinkler (Christopher Walken), der volltätowierte Robert (J.K. Simmons), der noch bei seiner Mutter wohnt, und Sportlegende Terry Bradshaw (er selbst).
  •  When We First Met

    When We First Met

    9. Februar 2018 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Sci-Fi
    Von Ari Sandel
    Mit Adam Devine, Alexandra Daddario, Shelley Hennig
    Noah (Adam Devine) verbringt ein perfektes erstes Date mit Avery (Alexandra Daddario), der Frau seiner Träume. Aber dann kommt eines zum anderen und plötzlich ist er doch nur ihr bester Freund. Die nächsten drei Jahre fragt er sich, wie das passieren konnte. Doch dann bekommt er die Chance, in der Zeit zurückzureisen und landet wieder bei jener, auf den ersten Blick so perfekten Nacht. Doch der erste Versuch, sein Schicksal zu verändern, klappt so gar nicht. Nun ist er plötzlich nicht einmal in der Gegenwart mehr mit ihr befreundet. In bester „Und täglich grüßt das Murmeltier“-Manier bekommt Noah aber eine Chance nach der anderen. Wird es irgendwann schaffen, alles in der Nacht richtig zu machen, um danach nicht nur mit Avery befreundet, sondern ihr Partner zu sein?
  •  Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

    Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

    3. Mai 2018 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
    Von Kerstin Polte
    Mit Corinna Harfouch, Meret Becker, Sabine Timoteo
    Charlotte (Corinna Harfouch) ist nur noch genervt von ihrer Familie: Mit ihrem Mann Paul (Karl Kranzkowski) hat sie sich nach 38 Ehejahren fast nichts mehr zu sagen und ihre chaotische Tochter Alex (Meret Becker) sucht ständig Muttis Rat. Charlotte sehnt sich nach Zeit nur für sich und so lässt sie während einer Reise kurzerhand ihren Mann an einer Raststätte sitzen und fährt mit Enkelin Jo (Annalee Ranft) spontan ans Meer. Doch Paul und Alex fahren den Flüchtigen einfach hinterher, als Mitfahrer der Truckerin Marion (Sabine Timoteo). Auf einer Ostsee-Insel trifft die Familie in der sehr ungewöhnlichen „Pension Hörster“ dann wieder aufeinander und abseits der alltäglichen Routine begreifen Charlotte und Paul, dass sie einiges in ihrem Leben ändern und ihre Liebe neu erfinden müssen, wenn ihre Ehe eine Zukunft haben soll.
  • Tatort: Der kalte Fritte

    Tatort: Der kalte Fritte

    11. Februar 2018 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Titus Selge
    Mit Nora Tschirner, Christian Ulmen, Andreas Döhler
    Ein neuer Fall führt die Kommissare Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) mitten ins kulturelle Herz von Weimar: Nach dem Mord an Milliardär Alonzo Sassen beobachten die Ermittler dessen junge Frau Lollo (Rubo O. Fee), die den Täter angeblich in Notwehr erschoss, und werden so auf eine Familie aufmerksam, die von Sassens Tod profitieren könnte: Martin (Sascha Alexander Geršak) und Cleo Schröder (Elisabeth Baulitz), die in der Nähe der Stadt einen Steinbruch betreiben, hoffen nämlich darauf, dass sie den Zuschlag für den Standort des geplanten Goethe-Geomuseums erhalten. Neben dem Steinbruch galt als weiterer potentieller Standort ein gut gelegenes Grundstück, das Sassen der Stadt schenken wollte. Ebenfalls involviert in den Fall sind Professor Ilja Bock (Niels Bormann), der Vorsitzende der Jury, der über den Standort des Museum-Neubaus entscheidet und eine Affäre mit Cleo hat, sowie Martins Bruder Fritjof „Fritte“ Schröder, der beim Grundstücksroulette ebenfalls mit am Tisch sitzt.
  •  Ghost Stories

    Ghost Stories

    19. April 2018 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Horror
    Von Jeremy Dyson, Andy Nyman
    Mit Andy Nyman, Martin Freeman, Paul Whitehouse
    Professor Philip Goodman (Andy Nyman) ist voll und ganz davon überzeugt, dass übernatürliche Phänomene jedweder Art Unfug sind. Deswegen nimmt der bekannte Skeptiker und Moderator einer Entlarvungs-Fernsehsendung namens „Psychic Cheats“ auch nur zu gerne die Gelegenheit war, drei paranormale Fälle zu untersuchen, in der festen Überzeugung, diese schon bald als Schwindel entlarvt zu haben. An diesen Fällen scheiterte einst schon sein Idol Charles Cameron (Leonard Byrne), das sich deswegen aus der Öffentlichkeit zurückzog und lange als verschollen galt, bis er Goodman überraschend kontaktiert. Die gruseligen Geschichten, die Goodman auf dessen Drängen untersucht, zwingen ihn schon bald dazu, seine Überzeugungen zu revidieren. Es geht um den Irrenhaus-Nachtwächter Tony Matthews (Paul Whitehouse), die furchtbare nächtliche Begegnung des jungen Simon Rifkind (Alex Lawther) und den Geschäftsmann Mike Priddle (Martin Freeman), der eine schreckliche Last mit sich herumträgt…
Back to Top