Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Blood Fest

    Blood Fest

    Kein Kinostart / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Horror
    Von Owen Egerton
    Mit Zachary Levi, Tate Donovan, Jacob Batalon
    Das „Blood Fest”-Festival macht blutigen Horror zur Live-Action-Experience. Drei Teenager bekommen das am eigenen Leib zu spüren.
  •  Life Itself

    Life Itself

    25. April 2019 / 1 Std. 58 Min. / Drama, Romanze
    Von Dan Fogelman
    Mit Oscar Isaac, Olivia Wilde, Annette Bening
    In einer generationenübergreifende Liebesgeschichte kreuzen sich die Schicksale verschiedener Menschen über den Verlauf mehrerer Jahrzehnte und an verschiedenen Orten auf der Welt: Darunter ist der New Yorker Drehbuchautor Will Dempsey (Oscar Isaac), der mit Hilfe seiner Therapeutin Dr. Cait Morris (Annette Bening) versucht, die Trennung von seiner Ehefrau Abby (Olivia Wilde) zu verarbeiten, aber die meiste Zeit von Samuel L. Jackson (spielt sich selbst) träumt. Auf einer spanischen Farm kümmert sich der Besitzer Vincent Saccione (Antonio Banderas) etwas zu sehr um den Sohn und die Frau seines Angestellten Javier Gonzalez (Sergio Peris-Mencheta). Und Dylan (Olivia Cooke) tritt an ihrem 21. Geburtstag mit ihrer Metal-Band auf, legt sich dann aber mit einem Flaschenwerfer aus dem Publikum an und trifft später auf einer Bank am Straßenrand auf ihre große Liebe.
  •  Zombie Shooter

    Zombie Shooter

    7. Februar 2019 / Action, Horror
    Von Mike Cuff, Scott Windhauser
    Mit Dolph Lundgren, Isaiah Washington, Autumn Reeser
    Milliarden Menschen wurden von einem mysteriösen Virus zunächst dahingerafft und anschließend in blutrünstige Zombies verwandelt. Die Regierung versucht verzweifelt, die Seuche zu stoppen, scheitert jedoch und rekrutiert daher junge Soldaten, die sich den Untoten-Horden entgegenstellen sollen. Angeführt von Captain Kyle Walker (Dolph Lundgren) reisen sie nach Terminal-City, dem Ursprungsort des Zombie-Virus. Dort begeben sie sich auf die Suche nach einem Team von Wissenschaftler, das an einem Heilmittel forscht. Unter ihnen: Tara Conlan (Autumn Reeser), die Tochter des hochrangigen Generals Conlan (Joel Gretsch). Doch um zu ihnen zu gelangen, müssen sich die jungen Soldaten durch eine von Zombies überlaufene Stadt kämpfen...
  • Tatort: Der Turm

    Tatort: Der Turm

    26. Dezember 2018 / 1 Std. 29 Min. / Krimi
    Von Lars Henning
    Mit Wolfram Koch, Margarita Broich, Isaak Dentler
    Die Kommissare Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) sollen den Mord an einer jungen Frau untersuchen, die mit einer Plastiktüte über dem Kopf am Fuße eines Banken-Hochhauses gefunden wurde. Als Janneke vor ihrem Partner am Tatort auftaucht, macht sie sich schon einmal daran, sich in dem Hochhaus umzusehen und Fotos zu machen. Doch dann wird sie von jemandem niedergeschlagen und kommt erst im Krankenhaus wieder zu sich. Da sie unter einem Schädel-Hirn-Trauma leidet und unter starken Medikamenten steht, traut sie ihren Erinnerungen nicht und es fällt den Ermittlern schwer, das Geschehene zu rekonstruieren. Gewiss scheint lediglich, dass der Schlüssel zur Aufklärung des Falls in dem Hochhaus liegt. Doch wie soll das Polizisten-Duo ermitteln, wenn jegliche Spuren völlig unklar erscheinen? Es bleiben nur wenige Fotos aus dem Hochhaus, die Janneke kurz vor dem Überfall schießen konnte.
  •  Mein Bester & ich

    Mein Bester & ich

    21. Februar 2019 / 1 Std. 58 Min. / Komödie, Drama
    Von Neil Burger
    Mit Kevin Hart, Bryan Cranston, Nicole Kidman
    Seit einem verheerenden Paragliding-Unfall, bei dem seine Frau ums Leben gekommen ist, sitzt der superreiche New Yorker Großunternehmer Philip Lacasse (Bryan Cranston) gelähmt im Rollstuhl. Aus diesem Grund benötigt er einen Pfleger, der ihm durch den Tag hilft. Der Schicksalsschlag hat aus Philip aber einen depressiven Mann gemacht, der sehr anspruchsvoll ist, was die Wahl seiner Angestellten angeht. Als jedoch der Kleinkriminelle Dell Scott (Kevin Hart), der aufgrund einer Verwechslung nur zufällig in das große Anwesen gelangt, in Philips Leben tritt, möchte er genau diesen als seinen Pfleger engagieren. Die persönliche Assistentin Yvonne (Nicole Kidman) ist über Philips Wahl überhaupt nicht begeistert, weiß sie schließlich, dass Dell nie Interesse an dem Job hatte. Doch dieser wird von der guten Bezahlung angelockt und beschließt Philips Angebot anzunehmen. Von nun an bringt er den Alltag im Mikrokosmos des Gelähmten kräftig durcheinander. Nach und nach werden Dell und Philip aber so etwas wie ziemlich beste Freunde…
  •  Speed Kills

    Speed Kills

    21. März 2019 / 1 Std. 42 Min. / Thriller
    Von John Luessenhop
    Mit John Travolta, Katheryn Winnick, Matthew Modine
    Amerika, in den 1960er Jahren: Ben Aronoff (John Travolta) hat Probleme mit der Mafia und setzt sich daher von New Jersey nach Miami ab. Dort verliebt er sich in Rennboote und fängt an, ein Racing-Team aufzubauen und selbst Boote zu designen. Seine wegweisenden Designs und Konstruktionen, darunter unter anderem das sogenannte Cigarette-Boot, machen ihn zum Star der Szene. Doch seine alte Vergangenheit schüttelt er nicht ab, auch weil sein Cigarette-Boot bei Drogendealern wie auch -fahndern sich schnell höchster Beliebtheit erfreut und er mit Geld nur schwer umgehen kann. Bald hat er Probleme mit Gangstern wie Meyer Lansky (James Remar) und Robbie Reemar (Kellan Lutz) und steckt so tief im Schlamassel, dass es keinen Ausweg gibt...
  •  Der Junge muss an die frische Luft

    Der Junge muss an die frische Luft

    25. Dezember 2018 / 1 Std. 40 Min. / Biografie, Komödie, Drama
    Von Caroline Link
    Mit Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring
    Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter (Julius Weckauf) ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was sowohl bei den Kunden im Krämerladen seiner Oma Änne (Hedi Kriegesgott) als auch bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret (Luise Heyer) wegen einer chronischen Kieferhöhlenentzündung operiert und verliert ihren Geruchs- und Geschmackssinn, wodurch sie in eine tiefe Depression stürzt. Sein Vater Heinz (Sönke Möhring) ist ratlos, aber Hans-Peter fühlt sich dadurch nur noch umso mehr angetrieben, sein komödiantisches Talent auszubauen...Basierend auf Hape Kerkelings gleichnamigem autobiographischem Bestseller.
  •  Curse Of The Nun

    Curse Of The Nun

    3. Januar 2019 / 1 Std. 20 Min. / Horror
    Von Aaron Mirtes
    Mit Lacy Hartselle, Rae Hunt, Kate Kilcoyne
    Es reicht nun wirklich! Die junge Anna (Lacy Hartselle) will endlich ihre Probleme loswerden und ein Umzug soll beim Neuanfang helfen. Doch der Tag, an dem sie ihr neues Zuhause beziehen will, verläuft anders, als vorgesehen – deutlich anders. Denn das Gespenst einer alten, garstigen Nonne hat etwas dagegen, dass Anna weggeht. Dieser Geist der bösen Schwester Catherine (Rae Hunt) setzt alles daran, die Seele der jungen Frau zu bekommen. Anna muss um ihr Leben kämpfen. Andere werden ihre Leben verlieren. Catherines Geist hat es nämlich nicht so mit christlichen Werten: Die Horror-Nonne kennt keine Gnade…
  • Tatort: Damian

    Tatort: Damian

    23. Dezember 2018 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Stefan Schaller
    Mit Eva Löbau, Carlo Ljubek, Steffi Kühnert
    Kommissarin Franuiska Tobler (Eva Löbau) hat alle Hände voll zu tun. Ausgerechnet jetzt hat sich ihr Kollege Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) ein Bein gebrochen und kann nicht bei den Ermittlungen helfen. Immerhin wird ihr mit Luka Weber (Carlo Ljubek) eine gute Unterstützung an die Seite gestellt. Tobler und Weber versuchen einen Doppelmord aufzuklären, kommen aber nicht weiter. Eine 17-Jährige und ihr Tennislehrer wurden umgebracht und die Arbeit an diesem Fall erfordert starke Nerven von den zwei Polizisten. Peter Trelkovsky (Johann von Bülow), der in einem Bauwagen lebt und sich als Frauenheld bezeichnet, gerät unter Verdacht. Doch auch mit dem Zeugen Damian (Thomas Prenn) scheint irgendwas nicht zu stimmen. Der Jurastudent fürchtet sich vor einer anstehenden Prüfung und wird von Ängsten heimgesucht. Doch eigentlich hat Damian ein Alibi. Als eine weitere Leiche gefunden wird, stehen Tobler und Weber mächtig unter Druck.
  •  Willkommen in Marwen

    Willkommen in Marwen

    28. März 2019 / 1 Std. 56 Min. / Drama
    Von Robert Zemeckis
    Mit Steve Carell, Leslie Mann, Eiza Gonzalez
    Nachdem der talentierte Maler Mark Hogenkamp (Steve Carell) von fünf Hooligans verprügelt wurde, liegt er tagelang im Koma. Als er wiedererwacht, muss er nicht nur das Essen, Gehen oder Schreiben wieder lernen, darüber hinaus hat er auch keinerlei Erinnerung mehr an sein Leben vor dem folgenschweren Zwischenfall. Es ist nichts mehr so, wie es einmal war. Um mit seinem Trauma umzugehen, entwickelt er schließlich eine ganz eigene Form der Therapie: Er baut in seinem Garten ein Modell eines belgischen Dorfes aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs nach, in dessen Welt er sich von nun an regelmäßig flüchtet. Darüber hinaus entwirft er auch zahlreiche Figuren, Puppen, die auf vertrauten Menschen aus Marks Leben basieren und das Dorf bewohnen. Gemeinsam mit ihnen erlebt er jede Menge wilde Abenteuer – doch je weiter er in die Welt seines Fantasiedorfs „Marwen“ eintaucht, desto mehr entfernt er sich von der Realität.
  •  White Boy Rick

    White Boy Rick

    7. März 2019 / 1 Std. 51 Min. / Drama, Krimi
    Von Yann Demange
    Mit Matthew McConaughey, Richie Merritt, Bel Powley
    Detroit im Jahr 1984: Im Alter von nur 14 Jahren wird Richard Wershe Jr. (Richie Merritt) ein Undercover-Informant für das amerikanische Drogen-Dezernat. Sein Hauptauftrag ist es von nun an, die „Curry Crew“ zu infiltrieren, da sie die Drogenszene im Osten von Detroit kontrolliert. Mit dem Wissen, das sich das „Baby-Face“ im Laufe der Zeit aneignen konnte, steigt er auf dem Höhepunkt der Crack-Epidemie selbst zum berüchtigten Drogen-Mogul auf und gerät so auf die Verbrecherliste seiner ehemaligen Arbeitgeber - Und das, obwohl sein Vater Richard Wershe Sr. (Matthew McConaughey) seit jeher gegen Drogen ist. Die Curry-Gang wird vom charismatischen Johnny „Lil Man“ Curry (Jonathan Majors) angeführt und obwohl die Familie in illegale Geschäfte verwickelt ist, haben sie einen großen Einfluss auf die Politik. Denn Johnnys Frau Cathy Volsan-Curry (Taylor Paige) ist die Nichte von Coleman Young (Art Terry), dem Bürgermeister von Detroit. Dieses politische Geflecht halten die Geschäfte der Currys am Laufen, doch arbeitet dieses Uhrwerk später gegen Rick Wershe Jr., als die Behörden ihn fallen lassen und er zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt wird. Basierend auf wahren Begebenheiten.
  •  Can You Ever Forgive Me?

    Can You Ever Forgive Me?

    21. Februar 2019 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Komödie, Biografie
    Von Marielle Heller
    Mit Melissa McCarthy, Richard E. Grant, Dolly Wells
    Lee Israel (Melissa McCarthy) ist eine angesehene Biografin. Doch nach ein paar missglückten Arbeitsentscheidungen steht sie vor dem finanziellen Bankrott. Sie ist mit ihrer Miete im Rückstand, hat nichts zu essen im Kühlschrank und kann sich die lebensnotwendige Tierarztbehandlung für ihre Katze nicht leisten. Als sie mitbekommt, wie viel Geld einige Menschen bereit sind, für Briefe prominenter Persönlichkeiten zu bezahlen, schmiedet sie einen Plan: Lee fälscht ein Schriftstück der Schauspielerin Fanny Brice und bietet es einem Antiquitätengeschäft an, welches die Fälschung dankend abkauft und sie damit vor dem finanziellen Ruin bewahrt. Von jetzt an kann die Biografin nichts mehr stoppen und sie verkauft weitere gefälschte Schriften als Sensation. Nachdem ihr bester Freund Jack Hock (Richard E. Grant) in das lukrative Geschäft einsteigt, wird Lee eines Tages aber unvorsichtig und greift zu drastischen Mitteln...
  •  Der Spitzenkandidat

    Der Spitzenkandidat

    17. Januar 2019 / 1 Std. 54 Min. / Drama, Biografie
    Von Jason Reitman
    Mit Hugh Jackman, Vera Farmiga, J.K. Simmons
    Der US-amerikanische Politiker Gary Hart (Hugh Jackman) nimmt an den Primaries im Jahr 1988 teil und gilt zunächst als Favorit der demokratischen Partei für die Präsidentschaftswahl. Er hat einen riesengroßen Vorsprung im Vorwahlkampf und rechnet sich daher gute Chancen aus. Doch eine private Entscheidung soll ihm einen Strich durch die Rechnung machen. Hart, der mit seiner Ehefrau Lee (Vera Farmiga) zwei Kinder hat, Andrea (Kaitlyn Dever) und John (Evan Castelloe), beginnt heimlich eine Affäre mit dem jungen Model Donna Rice (Sara Paxton). Als erste Gerüchte darüber aufkommen, sind der Wahlkampfmanager Bill Dixon (J.K. Simmons) und sein Team besorgt, dass Harts Vorwahlvorsprung darunter leidet. Sie versuchen den Schaden so gering wie möglich zu halten, während der Präsidentschaftskandidat selbst versucht, über alles die Kontrolle zu behalten. Er beruft sich schließlich auf den Ehrenkodex der Presse, Privates privat zu belassen, was sich aber als großer Fehler herausstellt. Denn bald beginnen Boulevardjournalismus und politische Berichterstattung zu verschmelzen…
  •  Asher

    Asher

    Kein Kinostart / Action, Thriller
    Von Michael Caton-Jones
    Mit Ron Perlman, Famke Janssen, Jacqueline Bisset
    Ex-Mossadagent Asher (Ron Perlman) arbeitet nun New York als Auftragskiller und finanziert sich damit sein Leben. Doch er denkt ans Aufhören und will sich schon bald zur Ruhe setzen – vor allem seit er mit Sophie (Famke Janssen) eine Frau gefunden hat, mit der er gerne seinen Lebensabend verbringen würde. Doch er ist in einem Metier tätig, aus dem man nicht einfach so aussteigen kann und so wird Asher bald selbst zum Gejagten…
  •  Die Blüte des Einklangs

    Die Blüte des Einklangs

    14. Februar 2019 / 1 Std. 50 Min. / Drama
    Von Naomi Kawase
    Mit Juliette Binoche, Masatoshi Nagase, Takanori Iwata
    Die Französin Jeanne (Juliette Binoche) reist nach Japan, um im Mara-Wald die Pflanze Vision ausfindig zu machen, die angeblich nur alle 997 Jahre blüht und über einzigartige Heilkräfte verfügen soll. So soll die Pflanze die Menschen vor Ängsten und Schwächen befreien. In den Wäldern der Yoshino Berge lernt sie den Einheimischen Tomo (Masatoshi Nagase) kennen, der dort lebt und die Wälder sein Zuhause nennt. Zu ihm baut sie eine besondere Bindung auf. Tomo spürt, dass in der Gegend eine große Veränderung bevorsteht, was Jeanne als weiteres Indiz für die bevorstehende Blüte der geheimnisvollen Pflanze deutet. Mit dem Aufblühen von Vision kündigt sich nicht nur ein besonderes Jahrtausendereignis an, sondern Jeanne wird auch auf eine Reise in ihre Vergangenheit geschickt, bei der sie nicht nur Tomo näherkommen wird, sondern auch der grundlegenden Existenz des Menschen.
Back to Top