Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Anna und die Apokalypse

    Anna und die Apokalypse

    6. Dezember 2018 / Musical, Horror
    Von Johnny McPhail
    Mit Ella Hunt, Mark Benton, Paul Kaye
    Als ihr Leben durch eine Zombie-Invasion bedroht wird, versuchen sich Anna (Ella Hunt) und ihre Freunde auf kämpfende – und singende – Weise zur Schule durchzuschlagen, wo sie angeblich in Sicherheit sein sollen. Allerdings wissen sie nicht, ob ihre Familie und Freunde noch am Leben sind, wenn sie dort ankommen…
  •  Werk ohne Autor

    Werk ohne Autor

    3. Oktober 2018 / 3 Std. 09 Min. / Drama, Thriller
    Von Florian Henckel von Donnersmarck
    Mit Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer
    Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn nicht einstellen – zu sehr plagen ihn seine Kindheits- und Jugendtraumata, die er während der Herrschaft der Nazis und der SED-Zeit erlitten hat. Doch dann lernt er die Studentin Elizabeth (Paula Beer) kennen und damit die Liebe seines Lebens, die er bald heiratet. Plötzlich gelingen ihm Bilder, mit denen er nicht nur seine eigenen Erlebnisse verarbeitet, sondern auch die einer ganzen Generation. Doch Kurts Glück wird durch das schwierige Verhältnis zu seinem undurchsichtigen Schwiegervater Professor Seeband (Sebastian Koch) überschattet. Denn dieser trägt einige Schuld an den schwerwiegenden Ereignissen in Kurts Leben...
  •  Lake Placid: Legacy

    Lake Placid: Legacy

    6. September 2018 / 1 Std. 33 Min. / Horror
    Von Darrell James Roodt
    Mit Katherine Barrell, Tim Rozon, Sai Bennett
    Eine Gruppe junger Entdecker macht sich auf, ein mysteriöses Gebiet zu untersuchen, das so geheim ist, dass es auf modernen Landkarten nicht mehr verzeichnet ist. Dabei stoßen sie auf einen See, in dessen Mitte sich eine Insel mit einer verlassenen Einrichtung befindet. Was sie noch nicht ahnen: Die Insel ist die Heimat einer tödlichen Kreatur, die sich von all jenen ernährt, die zu dumm oder zu neugierig sind, um sich von den vielen Warnungen fernhalten zu lassen. Und so sind die jungen Entdecker bald mitten in einem Kampf um ihr Leben, den sie nur bestehen können, wenn sie zusammenarbeiten…
  • Upgrade

    Upgrade

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Leigh Whannell
    Mit Logan Marshall-Green, Betty Gabriel, Harrison Gilbertson
    In einer von technologischen Errungenschaften dominierten Welt der nahen Zukunft lässt sich ein technikfeindlicher Mann (Logan Marshall-Green) nach dem Mord an seiner Frau und einem Unfall, der ihn gelähmt zurückließ, darauf ein, sich einen experimentellen Chip einpflanzen zu lassen, der ihm dabei behilflich sein soll, Rache für das zu üben, was ihm widerfahren ist.
  •  Skin Creepers

    Skin Creepers

    18. Oktober 2018 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Komödie
    Von Ezra Tsegaye
    Mit Nicolas Artajo, Barbara Prakopenka, Dieter Landuris
    Die Brüder Ben (Nicolas Szent) und Daniel (Nicolás Artajo) wollen unbedingt Filme produzieren, doch bislang hatten sie dabei wenig Erfolg. Aber die beiden geben nicht auf und stecken ihr letztes Geld sowie eine von Gangsterboss Lederkalle (Thomas Schmuckert) geliehene Summe in einen erotischen Film, für den sie den US-Pornostar Sasha Blue (Barbara Prakopenka) gewinnen konnten. Allerdings fand in dem Hotelzimmer, in dem die Pornodarstellerin untergebracht ist, einst ein schiefgelaufener Exorzismus statt und ein Dämon wartet nur darauf, ein unwissendes Opfer zu befallen. So kommt es bei den Dreharbeiten zu einem blutigen Zwischenfall und Ben und Daniel sehen keine andere Möglichkeit, als Sasha ans Bett zu fesseln und einen zwielichtigen Prediger (Dieter Landuris) um Hilfe zu bitten, den sie im Internet gefunden haben...
  •  Alpha

    Alpha

    6. September 2018 / 1 Std. 36 Min. / Abenteuer, Drama
    Von Albert Hughes
    Mit Kodi Smit-McPhee, Jóhannes Haukur Jóhannesson, Marcin Kowalczyk
    20.000 Jahre vor unserer Zeit, während der letzten Eiszeit: Der junge Keda (Kodi Smit-McPhee) aus der damals in Westeuropa verbreiteten Kultur der Solutréen geht mit einer Gruppe auf die Jagd, aber der Trip nimmt eine schlimme Wendung, als er in eine Schlucht stürzt. Schwer verletzt wird Keda von seinen Kameraden zurückgelassen, die ihn für tot halten. Umgeben von Eis und Schnee versucht der junge Jäger zu überleben und wieder nach Hause zu kommen. Er zähmt langsam einen Wolf, der von seinem Rudel ausgestoßen wurde. Bald schon kämpfen die beiden Seite an Seite ums Überleben, sie verlassen sich mehr und mehr aufeinander und überstehen gemeinsam zahllose Gefahren. Doch der Winter naht und Keda und der Wolf müssen unbedingt vorher den Weg nach Hause finden…
  • Tatort: Borowski und das Haus der Geister

    Tatort: Borowski und das Haus der Geister

    2. September 2018 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Elmar Fischer
    Mit Axel Milberg, Almila Bagriacik, Karoline Schuch
    Ein Brief seines Patenkindes Grete (Emma Mathilde Floßmann) konfrontiert Kommissar Borowski (Axel Milberg) mit seiner Vergangenheit: Seit er den Kontakt zu Gretes Familie vor Jahren abgebrochen hatte, weil die Mutter des Mädchens spurlos verschwand und er ihren Mann, seinen damaligen Freund Frank (Thomas Loibl), des Mordes verdächtigte, hat er seine Meinung über den Fall, zu dem die Ermittlungen damals eingestellt wurden, nicht geändert und alte Konflikte lodern schnell wieder auf. Franks neue Lebenspartnerin Anna (Karoline Schuch) ist derweil überzeugt, dass der Geist der verschollenen Frau im Haus herumspukt und es auf sie abgesehen hat, und bittet Borowski um Unterstützung. In den Fall wird auch bald Borowskis neue Kollegin, Kommissarin Mila Sahin (Almila Bagriacik), involviert, die vor kurzem von Berlin nach Kiel gezogen ist.
  •  Verliebt in meine Frau

    Verliebt in meine Frau

    11. Oktober 2018 / 1 Std. 26 Min. / Romanze, Komödie
    Von Daniel Auteuil
    Mit Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Sandrine Kiberlain
    Als er die Straße entlanggeht, trifft Daniel (Daniel Auteuil) zufällig seinen alten Freund Patrick (Gérard Depardieu) wieder. Spontan lädt er ihn zum Abendessen ein, auch wenn er gleichzeitig ein schlechtes Gefühl dabei hat. Denn Daniel weiß, dass seiner Frau Isabelle (Sandrine Kiberlain) das kommende Treffen überhaupt nicht mögen wird, weil Patrick Isabelles beste Freundin kürzlich für eine jüngere Frau verlassen hat und diese neue Lebensgefährtin, die 30-jährige Emma (Adriana Ugarte), zum Essen mitbringen wird. Als die vier dann zusammen am Tisch sitzen, ist es aber Daniel, den das Treffen am meisten durchschüttelt. Von der ersten Sekunde an findet er Emma nämlich dermaßen scharf, dass er fortan eine erotische Fantasie nach der anderen hat…
  •  Kin

    Kin

    Kein Kinostart / 1 Std. 43 Min. / Action, Thriller, Sci-Fi
    Von Josh Baker, Jonathan Baker (XVII)
    Mit Myles Truitt, Jack Reynor, Zoë Kravitz
    Teenager Eli (Myles Truitt) streift gerne durch ein verlassenes, ruiniertes Stück Landschaft in der Nähe seines Zuhauses. Bei einem dieser Streifzüge entdeckt er einen mysteriösen Gegenstand, der sich schnell als mächtige Waffe entpuppt. Als sein gerade aus dem Gefängnis entlassener Adoptivbruder Jimmy (Jack Reynor) dann von den Schergen eines skrupellosen Gangsterbosses (James Franco) bedroht wird, eilt Eli ihm zur Hilfe – wodurch er und Jimmy allerdings selbst zu Gejagten werden. Nicht nur wollen die Gangster die gefundene Waffe für sich haben, um damit ihre finsteren Pläne in die Tat umsetzen zu können, auch kriegt die Polizei Wind von der Sache und macht sich auf die Suche nach Eli und Jimmy. Außerdem sind da natürlich noch die außerirdischen Soldaten, denen die Waffe gehört und die sie um jeden Preis zurückhaben wollen…
  •  First Reformed

    First Reformed

    Kein Kinostart / 1 Std. 48 Min. / Drama, Thriller
    Von Paul Schrader
    Mit Ethan Hawke, Amanda Seyfried, Michael Gaston
    Toller (Ethan Hawke) war ehemals Pfarrer beim US-Militär. Er hat mit dem Tod seines Sohnes zu kämpfen, den er ermutigte, in die Armee zu gehen. Zwischen dem Geistlichen und Mary (Amanda Seyfried), einer trauernden Witwe, entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Marys verstorbener Gatte war Umwelt-Aktivist und gemeinsam stellen Toller und Mary fest, dass die Kirche des Priesters mit skrupellosen Firmen unter eine Decke steckt.
  •  Loving Pablo

    Loving Pablo

    21. September 2018 / 2 Std. 03 Min. / Biografie, Drama
    Von Fernando León de Aranoa
    Mit Javier Bardem, Penélope Cruz, Peter Sarsgaard
    Drogenbaron Pablo Escobar (Javier Bardem) terrorisierte bis zu seinem gewaltsamen Tod Kolumbien: Auf den Aufbau des Medellin-Kartells und den extensiven Kokain-Schmuggel in die USA folgte Escobars direkte Einflussnahme auf die Politik seines Heimatlandes, als er zwischenzeitlich sogar für die Präsidenschaft Koöumbiens kandidierte. Parallel führte der charismatische Kriminelle bis 1987 eine stürmische Affäre mit der berühmtesten Journalistin des Landes, Virginia Vallejo (Penélope Cruz). Währenddessen ist auch die DEA, darunter Agent Shepard (Peter Sarsgaard) dem Drogenkönig immer mehr auf den Fersen.Neues Biopic über den legendären Drogenbaron Pablo Escobar. Basiert auf dem autobiografischen Bestseller „Loving Pablo, Hating Escobar" von Virginia Vallejo.
  • Tatort: Die robuste Roswita

    Tatort: Die robuste Roswita

    26. August 2018 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Richard Huber
    Mit Nora Tschirner, Christian Ulmen, Thorsten Merten
    Nachdem der Geschäftsführer einer Kloßmanufaktur, Christoph Hassenzahl (Matthias Paul), ermordet wurde, nehmen Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) die Ermittlungen auf. Als Hauptverdächtige nehmen sie sich Hassenzahls Ehefrau vor: Denn Roswita (Milena Dreißig) wurde viele Jahre lang für tot gehalten und ist nun genau zu der Zeit wieder in Weimar aufgetaucht, als ihr Mann ums Leben kam. Ihrer Aussage zufolge verlor sie jedoch bei einem Unfall ihr Gedächtnis und hat erst vor kurzem ihre Erinnerungen wiedererlangt. Ihr Lebensgefährte Roland (Nicki von Tempelhoff) bestätigt ihre Aussage, doch auch er entpuppt sich als undurchschaubare Person. Die Kommissare verfolgen aber auch noch weitere Spuren. So könnte auch Kartoffelbauer Thomas Halupczok (Jörn Hentschel) ein Motiv für den Mord gehabt haben, da seine Existenz durch Hassenzahl vernichtet wurde...
  •  Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest

    Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Gartenfest

    18. Oktober 2018 / 1 Std. 39 Min. / Komödie
    Von Agnès Jaoui
    Mit Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Léa Drucker
    Castro (Jean-Pierre Bacri) war einst als Moderator im Fernsehen erfolgreich, doch seine Karriere befindet sich schon seit längerem auf dem absteigenden Ast. Als ihn sein Chauffeur Manu (Kévin Azaïs) zur Einweihungsparty seiner langjährigen Freundin und Produzentin Nathalie (Léa Drucke) bringt, die in ein schönes Haus vor Paris gezogen ist, trifft er dort auch auf Hélène (Agnès Jaoui), seine Ex-Frau und Nathalies Schwester. Die beiden teilten einst dieselben Ideale, doch während sie sich selbst stets treu blieb, stieg Castro der Ruhm zu Kopf und er wurde durch das Fernsehen nach und nach zum Zyniker. Außerdem auf der Party dabei ist Nina (Nina Meurisse), die Tochter von Castro und Hélène, die ein Buch über das Leben ihrer Eltern geschrieben hat. Und so nimmt eine chaotische Feier ihren Lauf…
  •  Luz

    Luz

    Kein Kinostart / 1 Std. 10 Min. / Horror
    Von Tilman Singer
    Mit Luana Vellis, Jan Bluthardt, Johannes Benecke
    Die junge Taxifahrerin Luz wird von einem Körper bessetzenden Dämonen gestalkt, der offenbar in sie verliebt ist...
  •  Slender Man

    Slender Man

    23. August 2018 / 1 Std. 34 Min. / Horror
    Von Sylvain White
    Mit Joey King, Julia Goldani Telles, Jaz Sinclair
    Die vier Highschool-Schülerinnen Hallie (Julia Goldani Telles), Wren (Joey King), Chloe (Jaz Sinclair) und Katie (Annalise Basso) aus Massachusetts haben eine gewöhnliche Pyjamaparty, wie sie die besten Freundinnen schon oft hatten. Mit einem Unterschied: Dieses Mal beschließen die Mädchen in heiterer Stimmung, den Slender Man online zu beschwören. Er ist eine düstere Legende aus dem Internet und natürlich glauben die Mädels nicht, dass die Gruselgestalt wirklich existiert. Während sie den Links neugierig folgen und ein seltsames Video ansehen, bleibt ihnen verborgen, dass der Slender Man sie auf unsichtbare Weise schon eingenommen hat. Als sich Katie einige Wochen später während einer Klassenfahrt seltsam verhält und dann spurlos verschwindet, glauben ihre Freundinnen, dass ihr Ritual etwas damit zu tun hat. Plötzlich scheint es, als ob die unheimlich hochgewachsene Gestalt mit den Tentakelarmen (Javier Botet) wesentlich realer ist, als gedacht…
Back to Top