Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  The Ward

    The Ward

    29. September 2011 / 1 Std. 28 Min. / Horror
    Von John Carpenter
    Mit Amber Heard, Mamie Gummer, Danielle Panabaker
    Kristen (Amber Heard), eine hübsche aber labile junge Frau, findet sich verletzt, unter Drogen und gegen ihren Willen festgehalten auf einer Station einer psychatrischen Anstalt wieder.Sie ist komplett orientierungslos, weiß nicht, wer sie an diesen Ort gebracht hat und hat keine Erinnerung an ihr Leben vor der Einweisung. Aber ihr ist klar, dass sie sich nicht in Sicherheit befindet. Die anderen Patienten der Station, vier ebenso verstörte junge Frauen, helfen Kristen nicht weiter und bald stellt sie fest, dass nicht alles so ist wie es scheint. Nachts, wenn das Hospital dunkel und unheilvoll ist, hört sie seltsame und beängstigende Geräusche. Eine nach der anderen verschwinden die anderen Mädchen...
  •  Der Zoowärter

    Der Zoowärter

    7. Juli 2011 / 1 Std. 39 Min. / Komödie
    Von Frank Coraci
    Mit Thomas Fritsch, Mario Barth, Jan Josef Liefers
    Der gutmütige Zoowärter Griffin (Kevin James) vom Franklin Park Zoo hat chronischen Misserfolg beim weiblichen Geschlecht. Auch von seiner derzeitigen Angebeteten Kate (Rosario Dawson) erhält der Tierfreund eine gehörige Abfuhr. Grund genug, eine lebensverändernde Entscheidung zu treffen: ein neuer Job muss her, der bei den Frauen ordentlich Eindruck macht. Doch da die Zoo-Tiere ihren geliebten Tierpfleger nicht verlieren wollen, beschließen sie, Griffin in das bestgehütetste Geheimnis weit und breit einzuweihen - Tiere können sprechen! Und da die Zoo-Bewohner in Sachen Balzverhalten ziemlich bewandert sind, bieten sie ihrem Pfleger an, ihn bei seinen romantischen Rückeroberungsplänen tatkräftig zu unterstützen ...
  •  Larry Crowne

    Larry Crowne

    30. Juni 2011 / 1 Std. 39 Min. / Komödie
    Von Tom Hanks
    Mit Tom Hanks, Julia Roberts, Gugu Mbatha-Raw
    Larry Crowne (Tom Hanks) steht als erfolgreicher Teamleiter eines großen Unternehmens mitten im Leben. Als Larry eines Tages jedoch überraschenderweise von seinem Arbeitgeber auf die Straße gesetzt wird, heißt es, sich beruflich neu zu orientieren. Nach aufkommender Arbeitslosen-Tristesse fasst der bereits zur älteren Generation gehörende Larry einen lebensverändernden Entschluss: Um seinen Abschluss nachzuholen, wird er wieder das örtliche College besuchen. Dort schließt sich Larry einer buntgemischten Gruppe von Außenseitern an, die alle auf der Suche nach einer besseren Zukunft sind und gelegentlich auf Motorrollern die Stadt unsicher machen. Zudem verliebt sich Larry in seine schöne Lehrerin Mercedes Tainot (Julia Roberts) und erkennt, dass das Leben nach jedem noch so harten Rückschlag auch immer wieder Positives zu bieten hat.
  •  Der Gigant aus dem All

    Der Gigant aus dem All

    16. Dezember 1999 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Action, Abenteuer
    Von Brad Bird
    Mit Eli Marienthal, Vin Diesel, Jennifer Aniston
    Der neunjährige Hogarth Hughes (Eli Marienthal) freundet sich mit einem unschuldigen Riesenroboter (Vin Diesel) aus dem All an, doch die paranoide Regierung will den außerirdischen Besuch unbedingt zerstören und schickt den paranoiden Regierungsbeamten Kent Mansley (Christopher McDonald) in die kleine Stadt.Hier geht's zum Filmstarts-Special: Die 20 coolsten Filmroboter.Das Quiz: Erkennt Ihr die verkleideten Roboter?
  •  Locked Down

    Locked Down

    7. Juni 2011 / 1 Std. 39 Min. / Action, Krimi, Thriller
    Von Daniel Zirilli
    Mit Vinnie Jones, Tony Schiena, Bai Ling
    Der angesehene Polizist Danny (Tony Schiena) wird bei einer Ermittlung hereingelegt und erhält daraufhin eine Gefängnisstrafe. Hier muss er sich beweisen, indem er an extrem brutalen Wettkämpfen teilnimmt. Doch er entwickelt einen Plan, um sich zu rehabilitieren, bei dem ihm der ehemalige Martial-Arts-Champion Irving (Dav Fennoy) helfen soll. Fragt sich nur, ob Danny so lange überleben wird, um den Plan auszuführen.
  •  Ein Sommersandtraum

    Ein Sommersandtraum

    21. Juli 2011 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Peter Luisi
    Mit Fabian Krüger, Irene Brügger, Beat Schlatter
    Das verkannte Musikgenie Benno (Fabian Krüger) vegetiert in einer Philatelie vor sich hin. Unbekümmert betrügt er Kunden und frustriert mit seiner schlechten Laune seine Mitmenschen. Als wäre das nicht genug für den strapazierten Mann: Jede Nacht muss er sich die lärmende Musik aus dem Café von Sandra (Irene Brügger) anhören. Bitterböse Beleidigungen aus Bennos Mund sind die Strafe. Doch plötzlich bekommt der Betrüger ein Handicap. Bei jeder Lüge rieselt Sand aus ihm heraus. Die Ärzte sind ratlos und können nichts gegen seinen bedrohlichen Gewichtsverlust tun. Nur Sandra kann ihm vielleicht helfen...Lo-Fi-Komödie auf Schweizerdeutsch, die sich am "Dummschwätzer" mit Jim Carrey und an Christopher Nolans "Inception" bedient.
  •  Green Lantern

    Green Lantern

    28. Juli 2011 / 1 Std. 54 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Martin Campbell
    Mit Ryan Reynolds, Blake Lively, Peter Sarsgaard
    Der Testpilot Hal Jordan (Ryan Reynolds) findet ein außerirdisches Raumschiff-Wrack mit einem sterbenden Alien. Mit dieser Entdeckung ist auch das bisher sorglose Leben des Playboys vorbei. Denn Hal ist dazu auserkoren, das erste menschliche Mitglied der Green Lanterns zu werden – einer intergalaktischen Elite-Einheit, die einen Schwur geleistet hat, das kosmische Gleichgewicht zu bewahren. Selbiges droht in eine fatale Schräglage zu kippen, als das mysteriöse Alien Parallex zur Exekution seines bösartigen Masterplans ansetzt. Um das Universum vor seiner bisher größten Bedrohung zu retten, muss Hal sich seinen Ängsten stellen, den Respekt seiner skeptischen Mitstreiter verdienen und dem fürchterlichen Parallex im ungleichen Kampf begegnen...
  •  Stolz und Vorurteil

    Stolz und Vorurteil

    20. Oktober 2005 / 2 Std. 07 Min. / Romanze, Komödie
    Von Joe Wright
    Mit Keira Knightley, Matthew MacFadyen, Talulah Riley
    England gegen Ende des 18. Jahrhunderts: Während der gutherzige Mr. Bennet (Donald Sutherland) keinen größeren Wert darauf legt, will Mrs. Bennet (Brenda Blethyn), ihre Töchter Jane (Rosamund Pike), Elizabeth (Keira Knightley), Lydia (Jenna Malone), Mary (Talulah Riley) und Kitty (Carey Mulligan) unbedingt mit wohlhabenden Herren verheiraten. Da freut es die Mutter besonders, dass sich der reiche Junggeselle Mr. Bingley (Simon Woods) in ihrer Nachbarschaft niederlässt. Er ist im Gegensatz zu ihnen in der höheren Gesellschaft anerkannt. Auf einem Ball verliebt sich Bingley auch prompt in Jane, die älteste der Bennet-Mädchen. Elizabeth ist dagegen abgestoßen und fasziniert zugleich von Bingleys Freund, dem arrogant wirkenden Mr. Darcy (Matthew MacFadyen). Zwischen ihnen baut sich trotz aller Gegensätze sofort eine innere Spannung auf. Deshalb lässt die kluge und selbstbewusste Elizabeth auch den unbeholfenen Pfarrer Mr. Collins (Tom Hollander) abblitzen, der sie heiraten will. Sie ist allerdings außer sich vor Wut und Enttäuschung, als sie erfährt, dass Darcy mit seinem Ratschlag an seinen besten Freund Bingley dessen mögliche Ehe mit Jane verhindert. Deswegen wendet sich Elizabeth dem scheinbar edlen Mr. Wickham (Rupert Friend) zu, der ein Feind Darcys ist...
  •  The Man from Nowhere

    The Man from Nowhere

    27. Mai 2011 / 1 Std. 59 Min. / Action, Thriller
    Von Lee Jeong-beom
    Mit Won Bin, Kim Sae-Ron, Kim Tae-hoon
    Pfandleiher Tae-Sik Cha (Bin Won) will nur seine Ruhe haben. Zurückgezogen und unauffällig geht er seinem Beruf nach und freundet sich nur ein wenig mit einem kleinen Mädchen aus der Nachbarschaft an. Als deren Mutter Drogen von einem mächtigen Kartell stiehlt und die Ware im Pfandhaus versteckt, ist es mit der Ruhe vorbei. Die Gangster entführen Mutter und Tochter und zwingen Bin Won einen Job für sie zu erledigen. Doch sie ahnen nicht, mit wem sie sich da angelegt haben. Denn Tae-Sik war nicht immer ein Pfandleiher, er hat eine Vergangenheit… Und er hat vor allem nichts zu verlieren…
  •  Mr. Poppers Pinguine

    Mr. Poppers Pinguine

    23. Juni 2011 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Familie
    Von Mark Waters
    Mit Jim Carrey, Carla Gugino, Ophelia Lovibond
    Geschäftsmann Tom Popper (Jim Carrey) führt ein geordnetes Arbeitsleben, in dem nur kaum Zeit für seine beiden Kinder, geschweige denn für Freizeit bleibt. Das strukturierte Dasein des Arbeitstiers soll sich jedoch von heute auf morgen komplett ändern. Denn Toms verstorbener Vater, ein abenteuerlustiger Arktikforscher, hat seinem Sohn eine schnatternde Erbschaft hinterlassen. Ein Pinguin bringt Mr. Popper von nun an gehörig auf Touren und verwandelt sein luxuriöses Apartment in eine verschneite Winterlandschaft. Mehr noch: Bald ist auch das passende Gegenstück gefunden. Als sich Mr. Popper nach erfolgreicher Pinguin-Balz plötzlich von ganzen zwölf jungen Wrackträgern umwuselt findet, muss er improvisieren – er entwickelt ein Show-Konzept, dressiert seine tierischen Freunde und geht mit ihnen auf Tour!
  •  Was du nicht siehst

    Was du nicht siehst

    7. Juli 2011 / 1 Std. 29 Min. / Drama, Thriller
    Von Wolfgang Fischer
    Mit Bernhard Baron Boneberg, Bibiana Beglau, Alice Dwyer
    Der 17-jährige Anton (Ludwig Trepte), der aufgrund des Selbsmordes seines Vaters immer noch in tiefer Trauer steckt, reist mit seiner Mutter Luzia (Bibiana Beglau) und deren Liebhaber Paul (Andreas Patton) in ein Ferienhaus mitten in der Bretagne. Dort begegnet der ruhige Teenager dem wilden und ungestümen David (Frederick Lau). Anton ist völlig überwältigt und doch fasziniert von Davids Kraft und Selbstsicherheit. Als sich der Teenager dann auch noch zu Davids Freudin Katja (Alice Dwyer) hingezogen fühlt, gelangt er zunehmend in einen Strudel emotionaler Verwirrung, gepaart mit sexuellem Erwachen, subtiler Verführung und befremdender Gewalt. Sowohl Luzia als auch Paul scheitern daran, sich Anton zu nähern. Nur er selbst kann sich aus dieser apltraumhaften Irrfahrt lösen und in die Realität zurückkehren.
  •  Herzensbrecher

    Herzensbrecher

    7. Juli 2011 / 1 Std. 35 Min. / Tragikomödie
    Von Xavier Dolan
    Mit Monia Chokri, Niels Schneider, Xavier Dolan
    Auf einer Party in Montreal lernen die Freunde Francis (Xavier Dolan) und Marie (Monia Chokri) den schönen und geheimnisvollen Nico (Niels Schneider) kennen. Sowohl der schüchterne Francis als auch die extrovertierte Marie sind derartig von Nicos natürlicher Ausstrahlung und seiner geheimnisvollen Unnahbarkeit beeindruckt, dass sie sich prompt in den Jüngling verlieben. Das Trio entwickelt bald eine ungesunde Beziehung zueinander, in der Rivalität, Eifersucht und Selbstzweifel an der Tagesordnung stehen. Nicos Anwesenheit droht die Freundschaft zwischen Francis und Marie zu sprengen. Zudem stellt sich die Frage: Meint es der schöne Blondschopf ernst mit einem der beiden oder genießt er es lediglich, angehimmelt zu werden? Schon bald spitzt sich das Geschehen soweit zu, dass alle Beteiligten Gefahr laufen, Schaden zu nehmen.
  •  Blubberella

    Blubberella

    29. Juli 2011 / 1 Std. 23 Min. / Action, Komödie
    Von Uwe Boll
    Mit Lindsay Hollister, Clint Howard, Michael Paré
    Halbvampirin Blubberella (Lindsay Hollister) verzehrt nicht nur gern Truthahnsandwiches. Nein, sie tötet auch unheimlich gern Nazis! Als erste fette Superheldin stellt sie sich dem unerbittlichen Kampf gegen jede Art von Tyrannei und kämpft gegen eine Legion untoter Nazisoldaten, den dämonischen Kommandanten (Michael Paré), den verrückten Doktor (Clint Howard) und den blutrünstigen Leutnant (Steffen Mennekes). Doch damit nicht genug - Blubberella muss sich gleichzeitig mit ihrer despotischen Mutter, den Widerstandskämpfern Nathaniel (Brendan Fletcher) und "Vadge" (William Belli) sowie mit Hitler (Uwe Boll) persönlich herumärgern. Aber nichts und niemand kann die Urgewalt aufhalten! Denn der Plan der Nazis ist es, den Führer Hitler unsterblich zu machen. Das kann die Nazi hassende Vampirin nicht zulassen.
  •  The Yellow Sea

    The Yellow Sea

    24. Mai 2012 / 2 Std. 20 Min. / Thriller
    Von Na Hong-jin
    Mit Yun-seok Kim, Ha Jung-Woo, Jo Seong-Ha
    Gu-nam (Ha Jung-woo) ist Taxifahrer, lebt ein armseliges und bemitleidenswertes Leben in Yanji City, das in einer Region zwischen Nordkorea, China und Russland liegt. Seine Frau (Tak Sung-eun) ist bereits nach Korea gegangen, um dort Geld zu verdienen. Doch Gu-nam hat seit sechs Monaten nichts von ihr gehört. Um an etwas Extrageld zu kommen, spielt er – aber er verliert nicht selten und sein Leben wird nur noch komplizierter und erbärmlicher. Eines Tages trifft er auf den Auftragsmörder Myun (Kim Yun-seok) und bekommt ein durchaus interessantes Angebot, mit welchem er sein Leben verbessern und vor allem seine Schulden zurückzahlen und seine Frau wiedersehen könnte. Und das alles für nur einen Treffer. Doch alles geht schief…
  •  Bloodrayne: The Third Reich

    Bloodrayne: The Third Reich

    24. Juni 2011 / 1 Std. 26 Min. / Fantasy
    Von Uwe Boll
    Mit Natassia Malthe, Brendan Fletcher, Michael Paré
    Die Widerstandskämpfer Nathaniel (Brendan Fletcher), Vasyl (Willam Belli) und Magda (Annett Culp) wollen im 2. Weltkrieg die deutsche Besatzung aufhalten. Doch gegen die riesige Masse an Soldaten und den gewissenlosen Kommandanten Brandt (Michael Paré) haben die drei kaum eine Chance. Ungehindert schicken die Deutschen ihre Gefangenen ins Todeslager, wo der psychotische Lagerarzt (Clint Howard) entsetzliche Experimente an ihnen durchführt. Seine insgeheime Vorliebe ist es jedoch, Vampire aufzuschneiden. Halbvampirin Rayne (Natassia Malthe) stellt sich auf die Seite der Widerstandskämpfer und gerät in einen blutigen Kampf mit dem teuflischen Kommandanten Brandt. Dabei infiziert sich dieser mit dem Blut und erweckt eine Armee von Untoten zum Leben...
Back to Top