Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  • Sweat

    Sweat

    1. Januar 2003 / 1 Std. 43 Min. / Action, Abenteuer, Thriller
    Von Louis-Pascal Couvelaire
    Mit Jean-Hugues Anglade, Joaquim de Almeida, Cyrille Thouvenin
    Ein Viererteam raubt ein Vermögen an Golderz von einem nordafrikanischen Flughafen und flieht mit der Beute mittels eines Trucks durch die Wüste.
  •  Joe Dreck

    Joe Dreck

    24. Mai 2001 / 1 Std. 31 Min. / Komödie
    Von Dennie Gordon
    Mit David Spade, Brittany Daniel, Dennis Miller
    Der gutmütige und lebensfrohe Joe (David Spade) gilt in seiner Nachbarschaft mit seinen langen fettigen Haaren, seinem schrottreifen Wagen und null Bildung als beliebtes Opfer für Spott und Hohn. Dies möchte sich ein Radiomoderator namens Zander Kelly (Dennis Miller) zu Nutze machen und lädt daraufhin Joe für eine Talkrunde ein. Joe, der nur an das Gute in allem glaubt, erscheint und erzählt alles, was er bisher so in seinem Leben erlebt hat. Angefangen damit, wie er von seinen Eltern mitten in den Rocky Mountains allein gelassen wurde, als er gerade einmal acht Jahre alt war, von schrägen Typen, die er in seinem Internat getroffen hat, von einem Serienkiller, von den guten Menschen, die ihm begegnet sind, von einem traumhaft schönem Mädchen und von vielem mehr. Geschichten, die die Zuhörer in ihren Bann ziehen.
  • Der Super-Guru

    Der Super-Guru

    10. Oktober 2002 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
    Von Daisy Von Scherler Mayer
    Mit Heather Graham, Jimi Mistry, Marisa Tomei
    Tanzlehrer Ramu verlässt seine indische Heimat für die Suche nach dem großen Glück. Er landet in New York, wo er zunächst als Kellner in einem indischen Restaurant arbeitet. Durch eine Verkettung von Missgeschicken und der Bekanntschaft einiger weiblicher Stars aus der Porno-Szene wird er über Nacht zu einem heiß begehrten Sex-Guru. (sir)
  •  Catch Me if You Can - Mein Leben auf der Flucht

    Catch Me if You Can - Mein Leben auf der Flucht

    30. Januar 2003 / 2 Std. 21 Min. / Drama, Thriller
    Von Steven Spielberg
    Mit Leonardo DiCaprio, Tom Hanks, Christopher Walken
    Die 1960er in den USA: Als seinem Vater (Christopher Walken) das Geld ausgeht und dessen Frau (Nathalie Baye) ihn verlässt, steht der junge Frank Abagnale Jr. (Leonardo DiCaprio) vor einer schwierigen Entscheidung: Er muss wählen, bei wem er leben möchte. Frank entscheidet, alles hinter sich zu lassen und wegzulaufen. Der junge Mann schlägt sich allein durch, allerdings scheitern seine Versuche, getürkte Schecks einzutauschen. Dann kommt ihm der Zufall zur Hilfe als er vor seinen Augen mitbekommt, wieviel Respekt einem doch in der richtigen Kleidung entgegen gebracht wird. Folglich ergaunert sich Frank eine Pan-Am-Uniform, fälscht Ausweise und eignet sich clever ein nötiges Grundwissen an - und schon ist er Co-Pilot der größten Airline Amerikas. Und das obwohl er noch nicht einmal die High School beendet hat! Mit gefälschten Gehaltsschecks reist er durch die Welt und schlüpft bald in jede Menge andere Identitäten...
  •  The Dish - Verloren im Weltall

    The Dish - Verloren im Weltall

    19. Juli 2001 / 1 Std. 31 Min. / Komödie, Drama
    Von Rob Sitch
    Mit Sam Neill, Kevin Harrington, Tom Long
    Die drei australischen australischen Wissenschaftler Cliff Buxton (Sam Neill), Glenn Latham (Tom Long) und Ross „Mitch“ Mitchell (Kevin Harrington) und der amerikanische NASA-Beauftragte Al Burnett (Patrick Warburn) stehen kurz vor ihrer ersten bemannten Mondmission Apollo 11. relativ kurz vor dem Start wird entschieden, dass eine Kamera die Mission für eine Fernsehübertragung begleiten soll, damit man die ersten Schritte auf dem Mond live auf der Erde mitverfolgen kann. Aufgrund der planetarischen Konstellation wäre Australien das Land, das die bewegten Bilder als erstes zu sehen bekäme. Die Reise zum Mond gestalte sich jedoch äußerst schwierig, denn die Crew hat mit einigen Problemen zu kämpfen, die nicht nur die ganze Mission, sondern auch die Leben der einzelnen Crew-Mitglieder gefährden könnten.
  •  Joint Security Area

    Joint Security Area

    4. Juli 2002 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Thriller
    Von Park Chan-Wook
    Mit Song Kang-Ho, Lee Byung-Hun, Yeong-ae Lee
    Gleich mit seinem zweiten Film liefert der südkoreanische Starregisseur Chan-Wook Park ("Sympathy For Mr. Vengeance", "Oldboy", "Sympathy For Lady Vengeance") ein außergewöhnliches Action-Drama ab, das getrost als Meisterstück gelten darf.
  •  Ice Age

    Ice Age

    21. März 2002 / 1 Std. 21 Min. / Komödie, Animation
    Von Chris Wedge, Carlos Saldanha
    Mit Ray Romano, John Leguizamo, Denis Leary
    Ein tierisches Trio, bestehend aus dem einzelgängerischen Mammut Manni, dem Säbelzahntiger Diego und dem geschwätzigen Faultier Sid nehmen eine abenteuerliche Reise auf sich, um ein kleines Menschenbaby unversehrt zu seinen Eltern zurückzubringen.
  •  Swimfan

    Swimfan

    15. Mai 2003 / 1 Std. 25 Min. / Thriller
    Von John Polson
    Mit Kevin Payne, Jesse Bradford, Erika Christensen
    Ben Cronin (Jesse Bradford) hat so ziemlich alles, was sich ein Teenager wünschen kann. Er hat eine süße Freundin namens Amy (Shiri Appleby) und er ist der beste Schwimmer der Schulmannschaft, wofür er sowohl von seinen Freunden als auch von den weiblichen Schülern bewundert wird. Mit seiner Freundin hat auch schon über deren gemeinsame Zukunft gesprochen. Eigentlich möchte sie auf eine Schule in Rhode Island gehen, aber da sie in seiner Nähe bleiben will, hat sie sich entschieden, in Kalifornien zu bleiben. Als er sich jedoch von der neuen Mitschülerin Madison Bell (Erika Christensen), der er fast ins Auto rennt, verführen lässt, hat das nicht nur für ihn und seine Beziehung zu Amy folgenschwere Konsequenzen. Madison entpuppt sich als skrupelloser besessener Fan, der Ben das Leben zur Hölle macht.
  •  Seitensprünge in New York

    Seitensprünge in New York

    23. Mai 2002 / 1 Std. 47 Min. / Tragikomödie
    Von Edward Burns
    Mit Edward Burns, Rosario Dawson, Heather Graham
    Ein bunter Beziehungsreigen im "Big Apple": Tommy Reilly (Edward Burns) ist in Queens aufgewachsen und nach Manhattan gezogen, um dort als Fernsehproduzent zu arbeiten. Nachdem seine Freundin mit ihm Schluss gemacht hat, bemüht er sich redlich um zahlreiche Dates und lernt schließlich die hübsche puerto-ricanische Lehrerin Maria Tedesko (Rosario Dawson) kennen, die ihrerseits von ihrem eifersüchtigen Ex-Mann Benjamin Bazler (David Krumholtz) bedrängt wird. Gleichzeitig trifft Benjamin sich aber auch mit der Studentin Ashley (Brittany Murphy), die sich in eine unglückliche Affäre mit dem verheirateten Griffin Ritso (Stanley Tucci) gestürzt hat. Dessen gehörnte Ehefrau Annie Matthews (Heather Graham) ihrerseits flirtet ungeniert mit Tommy und quacksalbert voller Ironie über das Leben und die Liebe.
  •  Dr. Dolittle 2

    Dr. Dolittle 2

    9. August 2001 / 1 Std. 22 Min. / Komödie
    Von Steve Carr
    Mit Eddie Murphy, Kristen Wilson, Raven-Symoné
    Dr. Dolittle (Eddie Murphy) hat wieder alle Hände voll zu tun. Nicht nur, dass er viel zu viele Zwei- und Vierbeiner als Patienten hat. Nein, sie bitten auch um seine Hilfe, um ihren Wald zu retten. Denn der steht kurz davor, gerodet zu werden. Und das geht nur, wenn Dr. Dolittle eine vor dem Aussterben bedrohte Tierart findet. Der Tierversteher kommt auf die Idee, alle Tierarten in dem Wald anzusiedeln, wodurch der Wald unter Artenschutz gestellt wird. ZUnächst wird der Zirkusbär Archie, der einer seltenen Tierart angehört, dort angesiedelt in der Hoffnung, dass er und die dort lebende Ava ein Paar werden. Doch es braucht einige Zeit, bis Ava Archer als einen für sie geeigneten Partner betrachtet. Es bleibt nicht viel Zeit. Können Dr. Dolittle und die Tiere, die ihm dabei helfen, bei ihr zu landen?
  • Was tun, wenn's brennt?

    Was tun, wenn's brennt?

    31. Januar 2002 / Komödie, Action, Drama
    Von Gregor Schnitzer
    Mit Til Schweiger, Klaus Löwitsch, Martin Feifel
    13 Jahre ist es her, seit Tim (Til Schweiger), Flo (Doris Schretzmeyer), Maik (Sebastian Bromberg), Hotte(Martin Feifel), Nele (Nadja Uhl) und Terror (Matthias Matschke) in der Hausbesetzerszene von Berlin aktiv waren und dem Establishment in kreativer Anarchie den gestreckten Mittelfinger entgegenreckten. Inzwischen sind fast alle ihren Idealen von damals untreu, einige sogar selbst Teil des einst so verhassten Establishments geworden. Als ein längst vergessener Sprengsatz, den sie einst in einer verlassenen Villa im Grunewald deponiert hatten, unerwartet explodiert, müssen sich die Sechs notgedrungen wieder mit ihrer verdrängten Vergangenheit und verlorenen Werten auseinandersetzen ...
  •  Joyride - Spritztour

    Joyride - Spritztour

    27. Dezember 2001 / 1 Std. 38 Min. / Thriller
    Von John Dahl
    Mit Paul Walker, Steve Zahn, Leelee Sobieski
    Der Student Lewis Thomas (Paul Walker) hat gerade Semesterferien und erfährt von seiner Jugendliebe Venna (Leelee Sobieksi), dass sie soeben mit ihrem Freund Schluss gemacht hat. Also macht er sich auf, sie abzuholen und mit ihr in ihre Heimat zu fahren. Auf dem Weg zu ihr erfährt er von seiner Mutter, dass sein Bruder Fuller (Steve Zahn) aus dem Gefängnis entlassen wird und holt ihn deswegen zunächst ab. Zusammen verarschen sie dann auf der Fahrt einen anderen LKW-Fahrer namens Rusty Nail (Ted Levine) per Funk und gaukeln ihm vor, sie seien eine schöne Frau und wollen sich mit ihm in einem Motelzimmer treffen. Im Motel angekommen, mieten sie sich ein Zimmer direkt neben dem, für das sie sich verabredet hatten. Am nächsten Tag erfahren sie, dass der Mann, der in dem Zimmer nebenan geschlafen hat, auf brutale Weise umgebracht wurde und bekommen es mit der Angst zu tun.
  •  Black Hawk Down

    Black Hawk Down

    10. Oktober 2002 / 2 Std. 23 Min. / Action, Drama, Kriegsfilm
    Von Ridley Scott
    Mit Josh Hartnett, Ewan McGregor, Tom Sizemore
    1993 werden von der UNO Internationale Friedenstruppen nach Somalia geschickt, um dafür zu sorgen, dass die Lieferung von Hilfsgütern reibungslos abläuft. Weil Mohamed Farrah Aidid sich davon nicht abschrecken lässt, werden amerikanische Elitesoldaten entsandt, um Aidid durch die Festsetzung seiner wichtigsten Offiziere zu schwächen. Zunächst läuft alles nach Plan, doch als ein junger Ranger 20 Meter aus einem Hubschrauber in die Tiefe stürzt, ist das der Beginn einer unglücklichen Kettenreaktion. Zunächst werden zwei Black-Hawk-Hubschrauber abgeschossen. Ein Konvoi aus 12 Fahrzeugen verfährt sich, sodass 100 Ranger und Delta-Force-Soldaten eingekesselt werden, darunter Eversmann (Josh Hartnett), Grimes (Ewan MCGregor) und Hoot (Eric Bana). Die Situation droht zu eskalieren, denn der Feind rückt von allen Seiten heran und die Munitionsvorräte werden knapp...
  •  Lilo & Stitch

    Lilo & Stitch

    4. Juli 2002 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Dean DeBlois, Chris Sanders
    Mit Oliver Rohrbeck, Daveigh Chase, Chris Sanders
    Stitch ist das grauenhafte Ergebnis eines Experiments - ein Außerirdischer im Hundepelz. Er sieht aus wie eine Kreuzung aus einem Koala und einem Piranha. Er ist stark, nahezu unverwüstbar und darauf programmiert, alles zu zerstören, was ihm in den Weg kommt. Aus diesem Grund will ein außerterrestrisches Tribunal dieses Biest auch für immer wegschließen, damit es kein Unheil mehr anrichten kann. Stitch gelingt jedoch die Flucht, und er landet ausgerechnet auf der wunderschönen Insel Hawaii, die auf einem Planeten namens Erde liegt, also unserem Heimatsplaneten. Dort trifft er auf ein kleines Mädchen namens Lilo, die ebenfalls eine Außenseiterin ist, und beide sollen es fortan nicht leicht haben. Lilo, weil Stitch seiner Programmierung alle Ehre macht, und Stitch selbst, weil er verfolgt wird.
  •  Der Schatzplanet

    Der Schatzplanet

    5. Dezember 2002 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Sci-Fi
    Von Ron Clements, John Musker
    Mit Joseph Gordon-Levitt, Emma Thompson, Martin Short
    Der 15jährige Jim Hawkins besitzt eine große Weltallkarte, die den Weg zu einem großen Piratenschatz zeigt. Um auf ein Raumschiff zu gelangen, schleust er sich als Küchenjunge auf eine Weltall-Galleone und geht auf abenteuerliche Fahrt durchs All. In dem Koch John Silver scheint er einen Freund gefunden zu haben, aber vielleicht täuscht sich Jim in ihm...
Back to Top