Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Die Maske 2

    Die Maske 2

    26. August 2005 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Lawrence Guterman
    Mit Jamie Kennedy, Alan Cumming, Liam Falconer
    Vor einem Jahrzehnt stürzte die legendäre Loki-Maske das Leben eines ahnungslosen Mannes ins Chaos, nun ist eine ganze Familie dran.Hund Bear schleppt die grüne Maske eines Tages an - der erste, der ihr verfällt, ist Tim (Jamie Kennedy). Der sonst so unscheinbare Cartoon-Zeichner mutiert bei einer Halloween-Party zur Stimmungskanone und wittert in der Maske alsbald den Schlüssel zu einer großen Karriere. Während bei seiner Frau Tonya (Traylor Howard) die biologische Uhr tickt, möchte sich Tim die Freuden des Vaterwerdens gerne ersparen. Unter dem Einfluss der Maske ist es mit der Enthaltsamkeit jedoch so eine Sache und nach neun Monaten erblickt schließlich der kleine Alvey das Licht der Welt. Zunächst verläuft alles wie in jeder gewöhnlichen Kleinfamilie. Aber dann muss Tonya ihren Mann und den kleinen Sohn für eine Woche allein zurücklassen...
  •  Die Passion Christi

    Die Passion Christi

    18. März 2004 / 2 Std. 07 Min. / Historie, Biografie, Drama
    Von Mel Gibson
    Mit Jim Caviezel, Maia Morgenstern, Christo Jivkov
    In "Die Passion Christi" werden die letzten zwölf Stunden im Leben von Jesus von Nazareth (Jim Caviezel) erzählt. Judas (Lucas Lionello), einer seiner Jünger, verrät Jesus nach dem letzten Abendmahl an die pharisäischen Hohepriester, die den Prediger daraufhin gefangen nehmen. Die Hohepriester – allen voran deren Anführer Kaiphas (Mattia Sbragia) – fürchten durch Jesus ihren gesellschaftlichen Status zu verlieren, beschuldigen ihn daher der Gotteslästerung und verlangen seinen Tod. Doch weder der römische Statthalter Pontius Pilatus (Hristo Naumov Shopov), der erkennt, dass es sich bei den Anschuldigungen um eine politische Intrige handelt, noch König Herodes sind gewillt, das Todesurteil zu besiegeln. Um dem Druck der durch Kaiphas angestachelten Massen nachzukommen, beschließt Pontius Pilatus schließlich, Jesus foltern zu lassen. Doch der Pöbel ist dadurch immer noch nicht besänftigt. Pontius Pilatus stellt den wütenden Mob schließlich vor die Wahl, wem er die Freiheit schenken soll: Jesus oder dem Mörder Barabbas (Pietro Sarubbi). Das Volk wählt Barabbas. Während letzterer frei kommt, muss sich Jesus auf einen qualvollen Gang zum Berg Golgatha begeben, wo ihm die Kreuzigung bevorsteht.
  • Club Mad

    Club Mad

    3. Juni 2004 / 1 Std. 39 Min. / Komödie, Thriller, Horror
    Von Jay Chandrasekhar
    Mit Jay Chandrasekhar, Kevin Heffernan, Bill Paxton
    Eine Gruppe Teenager kommt auf einer Ferieninsel an, auf der die ultimative Party gefeiert wird. Die Animateure versorgen die Gäste mit allem. Alkohol fließt in Strömen, die gute Laune ist unter der Sonne der Karibik ohnehin zu Hause. Die feuchtfröhliche Stimmung auf der Insel von Coconut Pete (Bill Paxton) wird jedoch getrübt, als ein handfester Serienkiller sein Unwesen treibt. Die dumme Geschichte, die Tennislehrer Putman (Jay Chandrasekhar) noch zur Unterhaltung der Gäste zum Besten gegeben hat, scheint Realität zu werden. Jetzt müssen Masseur Lars (Kevin Hefferman), Juan (Steve Lemme) sowie Jenny (Brittany Daniel) und Penelope (Jordan Ladd) alles daran setzen, um die Gefahr von sich selbst und den Gästen abzuwenden. Aber die perfide Strategie des Killers ist genau darauf ausgerichtet, dass sich die eingeschlossenen gegen ihn zur Wehr setzen.
  •  American Pie – Jetzt wird geheiratet

    American Pie – Jetzt wird geheiratet

    21. August 2003 / 1 Std. 36 Min. / Komödie
    Von Jesse Dylan
    Mit Jason Biggs, Alyson Hannigan, Seann William Scott
    Jim (Jason Biggs) will die wilden Tage der Highschool und des Colleges endgültig hinter sich lassen. Deswegen macht er seiner Freundin Michelle (Alyson Hannigan) einen Heiratsantrag. Aber die Vergangenheit holt Jim in Gestalt des unkultivierten Steve Stifler (Seann William Scott) ein, der mit seiner primitiven Art dafür sorgt, dass Michelles Eltern von der Wahl ihrer Tochter nicht begeistert sind. Jim bemüht sich in der Folge, den falschen Eindruck zu korrigieren, damit eine harmonische Hochzeit gefeiert werden kann. Stifler soll dabei nicht anwesend sein, da Jim befürchtet, dass sein Festtag sonst in der Katastrophe endet. Natürlich sind Jims Bemühungen vergeblich und Stifler bekommt Wind davon, dass sein alter Bekannter in den Stand der Ehe treten will. Das sorgt für ein paar wüste Verwicklungen und absurde Ereignisse, die ein immer größeres Chaos heraufbeschwören...
  •  Fear Dot Com

    Fear Dot Com

    17. Juli 2003 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Horror
    Von William Malone
    Mit Stephen Dorff, Natascha McElhone, Stephen Rea
    Die junge Gerichtsmedizinerin Terry (Natasha McElhone) untersucht eine Reihe mysteriöser Todesfälle von Internet-Surfern, die alle eine bestimmte Web-Site besucht haben. Alle Opfer wurden mit blutenden Augen gefunden. Der erste Verdacht von Detective Mike Reilly (Stephen Dorff) ist eine Virenerkrankung wie Ebola, doch diese Theorie erhärtet sich nicht. Keines der Opfer weißt auch nur den Hauch einer derartigen Erkrankung auf. Terry und Mike stehen vor einem Rätsel. Bei ihren weiteren Nachforschungen stoßen sie schließlich auf eine erstaunliche Gemeinsamkeit. Alle Opfer haben exakt 48 Stunden vor ihrem Tod die Website www.FEARDOTCOM.com besucht. Bald befindet sich Terry selbst in der alptraumhaften Cyberhölle, in der User mit grausamen Bildern konfrontiert und durch die Spiegelung ihrer eigenen Ängste in den Tod getrieben werden...
  •  Wrong Turn

    Wrong Turn

    28. August 2003 / 1 Std. 24 Min. / Thriller, Horror, Fantasy
    Von Rob Schmidt
    Mit Desmond Harrington, Eliza Dushku, Emmanuelle Chriqui
    Weil er pünktlich zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch kommen will, nimmt der junge Medizinstudent Chris (Desmond Harrington) eine Abkürzung über einen Waldweg. Ein unachtsamer Moment lässt ihn mit dem Jeep von Jassie (Eliza Dushku) kollidieren. Sie und ihre Freunde Carly (Emmanuelle Chriqui), Scott (Jeremy Sisto), Francine (Lindy Booth) und Evan (Kevin Zegers) wollten ein ruhiges Wochenende beim Camping in den Bergen verbringen, doch ein über die Fahrbahn gespannter Stacheldraht unterbrach dieses Vorhaben abrupt. Da beide Wagen nicht mehr fahrtüchtig sind, versuchen die sechs Leidensgefährten gemeinsam, einen Weg über die verwinkelten Wald- und Gebirgspfade zu finden. Eine Holzfällerhütte kommt ihnen dabei wie gerufen. Doch als sie jene auf der Suche nach einem Funkgerät durchsuchen, machen sie eine grauenvolle Entdeckung: Die Bewohner fressen Menschen!
  •  Hero

    Hero

    5. Juni 2003 / 1 Std. 38 Min. / Historie, Drama, Action
    Von Yimou Zhang
    Mit Jet Li, Maggie Cheung, Ziyi Zhang
    China vor 2000 Jahren: Sieben Königreiche kämpfen erbittert um die Vorherrschaft, allen voran der grausame König Qin (Chen Dao Ming). Er war schon oft das Ziel von Attentaten, töten konnte ihn bisher aber nie jemand. Das hat auch etwas mit den von ihm befohlenen Sicherheitsvorkehrungen zu tun. Aus Angst vor weiteren Anschlägen erlaubte er es niemandem, ihm sich mehr als hundert Schritte zu nähern – bis eines Tages ein namenloser Held (Jet Li) an seinem Hofe auftaucht und behauptet, mit Broken Sword (Tony Leung), Flying Snow (Maggie Cheung) und Sky (Donnie Yen) die drei gefährlichsten Feinde des Königs getötet zu haben. Dem Namenlosen wird erlaubt, sich dem König bis auf zehn Schritte zu nähern, mit ihm Tee zu trinken und ihm seine Geschichte zu erzählen. Doch die Geschichte lässt einen breiten Interpretationsspielraum...
  •  Seabiscuit

    Seabiscuit

    25. September 2003 / 2 Std. 20 Min. / Drama
    Von Gary Ross
    Mit Tobey Maguire, Jeff Bridges, Chris Cooper
    Amerika in den 30er Jahren, zu Zeiten der großen wirtschaftlichen Depression: Der Geschäftsmann Charles Howard (Jeff Bridges) kommt zur Überzeugung, dass sein Pferd Seabiscuit als Rennpferd geeignet ist. Er liebt den Pferdesport, hat auch seine zweite Frau Marcela (Elizabeth Banks) dabei kennengelernt.Da Biscuit - wie das Pferd auch liebevoll genannt wird - von den bisherigen Besitzer als zu klein befunden wurde, ist es nur dazu benutzt worden, um gegen stärkere, durchtrainierte Pferde zu verlieren - damit die anderen Pferde Selbstvertrauen bekommen. So wurde Biscuit aggressiv und akzeptierte seine Jockeys nicht mehr. Doch Trainer Tom Smith (Chris Cooper) hat trotzdem Vertrauen in Biscuit. Er sieht in ihm den geballten Siegeswillen. Und er findet mit Johnny Pollard (Tobey Maguire) einen Jockey, dem Biscuit vertraut...
  •  Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

    Die Chroniken von Narnia - Der König von Narnia

    8. Dezember 2005 / 2 Std. 20 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Andrew Adamson
    Mit Georgie Henley, Skandar Keynes, Anna Popplewell
    Keiner will Lucy (Georgie Henley) glauben, dass sie durch den Wandschrank im Haus des Professors in einen verschneiten Wald gelangt ist, wo sie ein ziegenbeiniger Faun zum Tee eingeladen hat. Aber als sich Peter (William Moseley), Susan (Anna Popplewell) und Edmund (Skandar Keynes) in dem Schrank verstecken, betreten auch sie das rätselhafte Land Narnia. Viel Zeit, ihren Ausflug in die unbekannte neue Welt zu genießen, bleibt den Dreien jedoch nicht. In Narnia hat die Weiße Hexe (Tilda Swinton) die Macht ergriffen und dafür gesorgt, dass ewiger Winter herrscht. Jeden, der sich ihr widersetzt, verwandelt sie in Stein. Eine uralte Prophezeiung besagt allerdings, dass zwei Söhne Adams und zwei Töchter Evas (so die Bezeichnung für Menschen in Narnia) kommen und das Land den Klauen der Hexe entreißen werden...
  •  Eine Liebe auf Umwegen

    Eine Liebe auf Umwegen

    17. Juni 2004 / 1 Std. 59 Min. / Komödie
    Von Garry Marshall
    Mit Kate Hudson, Joan Cusack, John Corbett
    Für Helen Harris (Kate Hudson), der Assistentin von Model-Chefin Dominique (Helen Mirren), geht die Karriere über alles. Ihre Schwester Jenny ist da ganz anders, sie lebt in einem New Yorker Vorort und zieht dort ihre Kinder groß. Dann ereilt die Familie ein harter Schicksalsschlag: Die dritte Schwester Lindsay (Felicity Huffman) und ihr Mann sterben bei einem Autounfall sterben - und deren drei Kinder (Spencer Breslin, Abigail Breslin und Hayden Panettiere) werden ausgerechnet Helens Obhut überlassen. Doch Mutterrolle und Beruf sind nur schwer unter einen Hut zu bekommen, weswegen Helens bisheriges Leben aus den Fugen gerät. Sie verliert ihren Job und zieht mit den drei Kindern in den weniger angesagten Stadtteil Queens, wo sie die Kleinen auf eine Lutheraner Schule schickt und Helen auf den alleinstehenden Pastor Dan (John Corbett) trifft...
  • La Soufrière - Warten auf eine unausweichliche Katastrophe

    La Soufrière - Warten auf eine unausweichliche Katastrophe

    1. Januar 1977 / 0 Std. 30 Min. / Drama
    Von Werner Herzog
    Mit Werner Herzog, Jörg Schmidt-Reitwein, Edward Lachman
    Werner Herzogs gut halbstündige Dokumentation geh über Soufrière (oder La Soufrière), einen aktiven Vulkan auf Basse-Terre, einer Insel in der Karibik. Über das ganze Jahr verteilt gab es 1976 schwere Erdstöße auf der ganze Erde, doch auf eben jener Karibikinsel bahnte sich die spektakulärste Katastrophe an. Der Vulkan La Soufrière stand nach Meinung aller Experten kurz vor dem Ausbruch, alle 73.000-Einwohner verließen bereits die Insel. Einzig, ein im sterben liegender Bauer weigerte sich und sah die herannahende Katastrophe als sein von Gott gegebenes unabänderliches Schicksal an. Als Werner Herzog davon erfuhr, reiste er mit einer kleinen Crew an Ort und Stelle und hielt die Ereignisse dokumentarisch fest.
  •  Dumm und Dümmerer

    Dumm und Dümmerer

    2. Oktober 2003 / 1 Std. 25 Min. / Komödie
    Von Troy Miller
    Mit Rachel Nichols, Eric Christian Olsen, Derek Richardson
    Die Paradebesetzung aus "Dumm und Dümmer", bestehend aus Jim Carrey und Jeff Daniels, wirkte im Prequel nicht mit.1986: Die beiden Teenager Harry (Derek Richardson) und Lloyd (Eric Christian Olsen) sind ein unzertrennliches Duo. Ihr erstes Jahr an der Highschool hätte so schön werden können, wären da nicht Schuldirektor Collins (Eugene Levy) und die „Cafeteria-Tante“ Ms. Heller (Cheri Oteri), die nicht nur ein rein berufliches Verhältnis pflegen. Um sich zur Ruhe setzen zu können, klügelt Collins einen fiesen Plan aus - mit dem Ziel, die Schulbehörde um 100.000 Dollar zu erleichtern. Es soll an der Schule eine Förderklasse für besonders Bedürftige eingerichtet werden, um die entsprechenden Fördergelder abkassieren und schlussendlich in ein Reihenhaus in Waikiki investieren zu können. Und welche besseren Bauernopfer sollte es geben als Harry und Lloyd? Zum Glück stellt sich die ehrgeizige Schulzeitungsredakteurin Jessica (Rachel Nichols) dem fiesen Vorhaben des Rektors entgegen...
  •  Klick

    Klick

    28. September 2006 / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Drama, Fantasy
    Von Frank Coraci
    Mit Adam Sandler, Kate Beckinsale, David Hasselhoff
    Um es im Beruf nach oben zu schaffen, arbeitet sich der Architekt Michael Newman (Adam Sandler) die Finger wund. Seinem Chef John Ammer (David Hasselhoff) kommt das sehr gelegen. Er steigert mit Newmans Hilfe den eigenen Profit, ohne seinen Mitarbeiter dafür zu belohnen. Michaels Familienleben leidet unter der permanenten Arbeitsbelastung. Seine Frau Donna (Kate Beckinsale) sowie die Kinder Ben (Joseph Castanon) und Samantha (Tatum McCann) sind nur noch genervt, weil sich Micheal nicht mehr um sie kümmert. Als der Architekt vor lauter Stress nicht einmal mehr in der Lage ist, die Fernbedienungen in seinem Wohnzimmer auseinanderzuhalten, will er sich eine Universalbedienung zulegen. In einem seltsam anmutenden Geschäft überreicht ihm der mysteriöse Morty (Christopher Walken) das passende Gerät, das er laut Verkäufer aber nicht zurückgeben kann. Schnell stellt Michael fest, dass er mit der Universalfernbedienung auch sein Leben in gewünschte Bahnen lenken kann. So lassen sich beispielsweise lästige Situationen einfach vorspulen beziehungsweise überspringen. Davon ist er so begeistert, dass er sein neues Gerät intensiv einsetzt. Das aber hat Folgen, die für einige Probleme sorgen...
  •  Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

    Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

    29. November 2007 / 1 Std. 55 Min. / Krimi, Drama
    Von Ben Affleck
    Mit Casey Affleck, Michelle Monaghan, Morgan Freeman
    Boston, die Stadt der US-Pilgerväter und der Kennedys, tougher Cops und knallharter Gangster. Patrick Kenzie (Casey Affleck) und Angela Gennaro (Michelle Monaghan), privat wie beruflich ein Paar, verdienen ihren Lebensunterhalt als Privatdetektive. Da verschwindet die vierjährige Amanda aus ihrer Wohnung im Arbeiterviertel Dorchester. Spurlos und ohne Lösegeldforderung. Kenzie und Gennaro übernehmen auf Drängen von Amandas Tante Beatrice McCready (Amy Madigan) den Fall. Gemeinsam mit den Detectives Broussard (Ed Harris) und "Poole" (John Ashton) sucht das Duo nach dem Mädchen. Zum Ärger von Police Chief Jack Doyle (Morgen Freeman), der von Amateurermittlern nichts hält...
  •  Stellas Versuchung

    Stellas Versuchung

    29. März 2007 / 1 Std. 30 Min. / Thriller, Romanze
    Von David Mackenzie
    Mit Natasha Richardson, Ian McKellen, Hugh Bonneville
    Max Raphael (Hugh Bonneville) hat neue Anstellung: er wird stellvertretender Leiter einer psychiatrischen Anstalt und sieht sich selbst schon ganz auf der Chefposition. Gemeinsam mit seiner Frau Stella (Natasha Richardson) und seinem Sohn Charlie (Gus Lewis) zieht er raus aufs Land, ganz nahe zur künftigen Arbeitsstätte. Bei der feierlichen Begrüßung werden lustige Scherzchen über die Verrückten in der Anstalt gemacht. Gemeint sei natürlich das Personal und nicht etwa die Insassen. Max macht auch gerne Scherze: Seine Frau bezeichnet er als seine schwierigste Patientin - und bewahrt ihr gegenüber tatsächlich die dieser Einstellung entsprechende professionelle Distanz. Das führt dazu, dass Stella die zunehmende Langeweile angesichts des ereignislosen Landlebens mit Patient Edgar (Marton Csokas) auf körperlich erfüllende Weise kompensiert, ohne einen Gedanken an die Gefahr zu verschwenden, die sie heraufbeschwört...
Back to Top