Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Die Abenteuer von Brigsby Bär

    Die Abenteuer von Brigsby Bär

    8. März 2018 / 1 Std. 37 Min. / Tragikomödie
    Von Dave McCary
    Mit Kyle Mooney, Mark Hamill, Claire Danes
    James Pope (Kyle Mooney) kennt lange Zeit nur einen Ort auf dieser Welt: den Untergrund-Bunker, in dem ihn Ted (Mark Hamill) und April (Jane Adams) großziehen. Die beiden kidnappten den Jungen einst (der glaubt allerdings es seien seine Eltern), bringen ihm fiktive Mathematik bei und lassen ihn in dem Glauben, die Außenwelt sei verseucht. Doch als eines Tages die Polizei den Bunker stürmt, bleibt James gar nichts anderes übrig als hinauszugehen. Er kommt zurück zu seinen leiblichen Eltern (Matt Walsh and Michaela Watkins) und versucht, sich mithilfe seiner Schwester Aubrey (Ryan Simpkins) in den gesellschaftlichen Alltag zu integrieren. Insbesondere das Kino hat es ihm angetan - bislang dachte er, die selbstproduzierte Kinderserie Teds, „Brigsby Bear“, wäre das höchste aller Gefühle. Fortan verfolgt er gemeinsam mit dem angehenden CGI-Künstler Spencer (Jorge Lendeborg Jr.) das Ziel, den Kostümbären auf die große Leinwand zu bringen.
  •  A Beautiful Day

    A Beautiful Day

    26. April 2018 / 1 Std. 30 Min. / Thriller, Drama
    Von Lynne Ramsay
    Mit Joaquin Phoenix, Ekaterina Samsonov, John Doman
    Kriegsveteran und Ex-FBI-Agent Joe (Joaquin Phoenix) haut beruflich Mädchenhändlern auf die Schnauze. Gegen Geld rettet der grobschlächtige Hüne Frauen aus organisierten Sexringen. Wie eine unaufhaltsame Ein-Mann-Armee fällt er in die Verstecke der Kriminellen ein und drischt diese tot, sollten sie versuchen, ihn aufzuhalten. Gegen Aufpreis lässt er die Perversen manchmal sogar ein bisschen leiden. Privat legt Joe allerdings ganz andere Saiten auf. Der Schläger kümmert sich hingebungsvoll um seine senile Mutter, die er so gut es geht betreut und mit der er zusammenwohnt. Seine nächste Mission lautet, Nina (Ekaterina Samsonov), die Tochter des mitten im Wahlkampf steckenden Senators Votto (Alex Manette), aus den Klauen der Menschenschieber befreien. Doch der Auftrag läuft aus dem Ruder und schon bald deutet sich eine Verschwörung im Hintergrund an...
  • Carne Y Arena

    Carne Y Arena

    Kein Kinostart / 0 Std. 07 Min. / Drama
    Von Alejandro González Iñárritu, Emmanuel Lubezki
    Mit -
    Virtual-Reality-Kurzfilm der beiden Oscar-Preisträger Alejandro González Iñárritu und Emmanuel Lubezki über die Erfahrungen einer Gruppe Immigranten beim Überqueren der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten von Amerika.
  •  Zombillenium

    Zombillenium

    Kein Kinostart / 1 Std. 18 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Von Arthur de Pins, Alexis Ducord
    Mit Emmanuel Curtil, Kelly Marot, Alexis Tomassian
    Mitten in Frankreich gibt es einen Vergnügungspark, wie es ihn nirgends anders zu finden gibt. Das Besondere: Er wird von Untoten und Monstern betrieben. Doch es ist klar, dass wenn Vampire, Zombies und Wewölfe aufeinandertreffen, die Probleme vorprogrammiert sind.
  •  Auguste Rodin

    Auguste Rodin

    31. August 2017 / 2 Std. 01 Min. / Drama
    Von Jacques Doillon
    Mit Vincent Lindon, Izïa Higelin, Séverine Caneele
    Im Paris des Jahres 1880 ist Auguste Rodin (Vincent Lindon) ein echter Publikumsliebling. Mit 40 Jahren erhält er zu dieser Zeit erstmals einen Auftrag vom Staat: Er soll ein Bronzeportal für das Musée des Arts Décoratifs in Paris entwerfen. Gleichzeitig lernt er die junge, emanzipierte Camille Claudel (Izïa Higelin) kennen, die begierig darauf ist, die Assistentin des großen Künstlers zu werden. Sehr bald stellt sich heraus, dass seine begabteste Schülerin ihm auf künstlerischer Ebene ebenbürtig ist und ebenso wie er ihrer Zeit weit voraus. Doch Rodin weigert sich, Camilles Talent und Qualitäten anzuerkennen. Dennoch gehen die beiden auch im Privaten eine langjährige Liaison ein, die jedoch aufgrund von Rodins Beziehung mit seiner Lebensgefährtin Rose Beuret (Séverine Caneele) und zahlreichen anderen Affären unstet verläuft und Camille am Ende zermürben wird…
  •  Aus Dem Nichts

    Aus Dem Nichts

    23. November 2017 / 1 Std. 46 Min. / Drama, Thriller
    Von Fatih Akin
    Mit Diane Kruger, Denis Moschitto, Numan Acar
    Katja (Diane Kruger) verliert ihren Mann Nuri (Numan Acar) und ihren Sohn Rocco (Rafael Santana) bei einem Bombenanschlag. Sie ist tief erschüttert. Es gibt niemanden, der ihre Trauer lindern kann – ihren Schmerz betäubt sie mit Drogen. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda (Hanna Hilsdorf) und André Möller (Ulrich Friedrich Brandhoff) verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater (Ulrich Tukur) einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess, bei dem sie von Nuris bestem Freund Danilo Fava (Denis Moschitto) anwaltlich vertreten wird, ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Nachdem Verteidiger Haberbeck (Johannes Krisch) geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und André mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Katja ist wütend…
  •  The Villainess

    The Villainess

    26. Januar 2018 / 2 Std. 03 Min. / Action
    Von Byeong-gil Jeong
    Mit Ok-Bin Kim, Shin Ha-Kyun, Bang Sung-Jun
    Schon in jungen Jahren hat Sook-Hee (Ok-bin Kim) gelernt, wie man mit einem anderen menschlichen Körper am besten umzugehen hat: Man bedient sich verschiedenster Waffen und Werkzeuge und malträtiert ihn, bis er nur noch eine leblose Hülle ist. Nach dem Tod ihres Mentors siedelt sie von China nach Südkorea, wo eine Regierungsbehörde auf ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten aufmerksam wird. Eine echte Wahl wird ihr nicht gelassen, als Sook-Hee von dieser rekrutiert und zu einer echten Profikillerin ausgebildet wird. Zehn Jahre ihres Lebens soll sie ihren Auftraggebern opfern und dazu erhält sie eine ganz neue Identität und sogar eine Gesichts-OP. Dann wird sie in die Gesellschaft entlassen und beginnt ein scheinbar normales Leben. Aber nicht nur ein Vertreter der Behörde ist stets näher an ihr dran, als sie glaubt – eines Tages taucht ein Schatten aus der Vergangenheit wieder auf, der alles auf den Kopf stellt. Einmal mehr muss Sook-Hee gnadenlos in den Kampf ziehen…
  •  Good Time

    Good Time

    2. November 2017 / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Krimi
    Von Ben Safdie, Joshua Safdie
    Mit Robert Pattinson, Ben Safdie, Buddy Duress
    Kleinganove Connie Nikas (Robert Pattinson) raubt gemeinsam mit seinem jüngeren, geistig behinderten Bruder Nick (Ben Safdie) eine Bank aus, doch der Überfall geht schief und Nick wird von der Polizei verhaftet und in den Knast gesteckt. Connie will Nick unbedingt gegen Kaution aus dem Gefängnis holen und versucht, sich das Geld von seiner Freundin Corey (Jennifer Jason Leigh) zu leihen. Als das nicht klappt, begibt er sich auf eine abenteuerliche Odyssee durch die Unterwelt von New York, um die Kohle auf unlautere Art zusammenzukratzen. Dabei muss er sich nicht nur mit Gangstern herumschlagen, sondern befindet sich auch in einem ständigen Wettlauf gegen die Zeit, denn Nick hat sich im Gefängnis bereits Feinde gemacht und schwebt in akuter Gefahr…
  •  Die Sanfte

    Die Sanfte

    3. Mai 2018 / 2 Std. 23 Min. / Drama
    Von Sergei Loznitsa
    Mit Vasilina Makovtseva, Valeriu Andriutã, Sergey Kolesov
    Alyonka (Vasilina Makovtseva), die als Nachtwächterin in einer russischen Kleinstadt arbeitet, erhält eines Tages ein Paket zurück, das sie eigentlich an ihren womöglich unschuldig im Gefängnis sitzenden Mann geschickt hatte – so wie viele andere Pakete zuvor. Sie möchte herausfinden, warum ausgerechnet dieses Päckchen nicht zugestellt werden konnte. Also begibt sich die Frau auf eine lange Reise bis ans andere Ende Russlands nach Sibirien, zum Gefängnis. Bei ihrer entschlossenen Suche lässt sie sich von nichts aufhalten, auch nicht von Gewalt, Demütigungen, Ignoranz und Selbstsucht. Die Gefängnismitarbeiter mauern und schikanieren, doch Alyonka will unbedingt herausfinden, was mit ihrem Mann los ist. In ihrer Pension trifft sie eine Reihe geschäftstüchtiger Menschen mit teils fragwürdigem Charakter, die ihr helfen könnten…
  •  Der andere Liebhaber

    Der andere Liebhaber

    18. Januar 2018 / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Drama, Erotik
    Von François Ozon
    Mit Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset
    Chloé (Marine Vacth) ist 25 Jahre alt und arbeitete lange Zeit als Model, nun ist sie allerdings weitgehend erfolglos auf Jobsuche. Diese problematische berufliche Situation glaubt sie auch als Grund für die andauernden Magenschmerzen ausgemacht zu haben, die sie nun schon seit längerer Zeit quälen. Um die ihrer Meinung nach durch psychische Probleme verursachten Beschwerden loszuwerden, beginnt sie eine Therapie bei Paul (Jérémie Renier). Nach nur wenigen Sitzungen beenden er und Chloé jedoch die Behandlung, denn sie haben sich ineinander verliebt und werden schließlich auch ein Paar. Damit sind Chloés Probleme erst einmal Geschichte – bis sie eines Tages entdeckt, dass Paul etwas vor ihr verheimlicht. Schnell stellt sie fest, dass Paul einen Zwillingsbruder namens Louis (ebenfalls Jérémie Renier) hat, der vom Charakter komplett anders ist als Paul, aber ebenfalls als Psychotherapeut arbeitet. Sie beginnt, sich auch mit Louis zu treffen…
  •  Gregs Tagebuch 4 - Böse Falle!

    Gregs Tagebuch 4 - Böse Falle!

    1. Juni 2017 / 1 Std. 31 Min. / Familie, Komödie
    Von David Bowers
    Mit Jason Drucker, Alicia Silverstone, Tom Everett Scott
    Greg (Jason Ian Drucker) muss mit seiner Familie verreisen, worauf er keine Lust hat. Aber als er sieht, dass sie in die Nähe einer Videospiele-Messe kommen, fasst er einen haarsträubenden Plan: Greg will hin! Und dafür tut er einfach alles...
  •  Mädelstrip

    Mädelstrip

    15. Juni 2017 / 1 Std. 31 Min. / Komödie, Action
    Von Jonathan Levine
    Mit Amy Schumer, Goldie Hawn, Joan Cusack
    Emily Middleton (Amy Schumer) wird überraschend von ihrem Freund verlassen. Doch weil sie spontan ist und überhaupt nicht einsieht, den geplanten Trip nach Südamerika ausfallen zu lassen oder alleine zu machen, schnappt sie sich einfach ihre Mutter Linda (Goldie Hawn) als Begleitung. Eine chaotische Reise beginnt, bei der die quirlige Tochter und die vorsichtige Mutter sogar im Knast landen und von Kidnappern entführt werden.
  •  Die Verführten

    Die Verführten

    29. Juni 2017 / 1 Std. 33 Min. / Drama
    Von Sofia Coppola
    Mit Colin Farrell, Nicole Kidman, Kirsten Dunst
    Seit drei Jahren tobt der Amerikanische Bürgerkrieg zwischen Nordstaaten und Südstaaten und mittlerweile sind nur noch fünf Schülerinnen am Mädcheninternat von Schulleiterin Martha Farnsworth (Nicole Kidman) verblieben: Alicia (Elle Fanning), Amy (Oona Laurence), Jane (Angourie Rice), Marie (Addison Riecke) und Emily (Emma Howard). Von Miss Farnsworth und der einzigen Lehrerin Edwina Dabney (Kirsten Dunst) unterrichtet, führen die Mädchen an dem Internat in Virginia ein ruhiges Leben, bis Amy eines Tages über den verletzen Nordstaaten-Offizier John McBurney (Colin Farrell) stolpert. Zwar will Miss Farnsworth eigentlich nichts mit dem verfeindeten Soldaten zu tun haben, dennoch entscheidet sie sich nach kurzem Zögern, John erst einmal gesund zu pflegen. Doch schnell stellt sich heraus, dass sich alle Damen, egal ob jung oder alt, in John verguckt haben, und das geordnete Leben in der Schule gerät durcheinander…Remake von „Betrogen“ mit Clint Eastwood aus dem Jahr 1971.
  •  The Florida Project

    The Florida Project

    15. März 2018 / 1 Std. 51 Min. / Drama
    Von Sean Baker
    Mit Brooklynn Prince, Bria Vinaite, Willem Dafoe
    Die sechsjährige Moonee (Brooklynn Prince) lebt im „The Magic Castle Motel“ unweit von Disneyworld im sonnigen Orlando, Florida. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty (Christopher Rivera) und Jancey (Valeria Cotto) streicht sie durch die Gegend und treibt unter den Augen von Motelmanager Bobby (Willem Dafoe) allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, legt die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettert in leerstehende Häuser. Moonees erst 22-jährige Mutter Halley (Bria Vinaite) hat unterdessen damit zu kämpfen, jeden Tag aufs Neue die 38 Dollar für das Motelzimmer zusammenzubekommen, in dem die beiden Tür an Tür mit anderen Bewohnern leben, die ebenfalls wenig Geld haben. Dabei kann sich Halley auf die tatkräftige Unterstützung ihrer Tochter verlassen. Gemeinsam verkaufen die beiden etwa billig kopiertes Parfüm an die Gäste eines nahegelegenen Nobelhotels…
  •  Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft

    Immer noch eine unbequeme Wahrheit - Unsere Zeit läuft

    7. September 2017 / 1 Std. 38 Min. / Dokumentation
    Von Bonni Cohen, Jon Shenk
    Mit Al Gore, Donald Trump, Angela Merkel
    Al Gore kämpft weiter gegen die Zerstörung unseres Planeten und warnt vor den drohenden Folgen der globalen Erwärmung. Fortsetzung der oscarprämierten Dokumentation „Eine unbequeme Wahrheit”.
Back to Top