Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Die versunkene Stadt Z

    Die versunkene Stadt Z

    30. März 2017 / 2 Std. 21 Min. / Abenteuer
    Von James Gray
    Mit Charlie Hunnam, Sienna Miller, Tom Holland
    Im Zuge einer Expedition im Amazonas-Gebiet stößt Percy Fawcett (Charlie Hunnam) auf Spuren einer mysteriösen Zivilisation. Bald ist er überzeugt von der Existenz einer verschollenen Stadt, die er „Z“ tauft. Doch als er nach Hause zurückkehrt, glaubt ihm niemand und sein Fund wird als Hirngespinst abgetan. Um Beweise zu sammeln, macht sie Fawcett erneut auf in den Dschungel...
  •  Es war einmal in Deutschland...

    Es war einmal in Deutschland...

    6. April 2017 / 1 Std. 42 Min. / Komödie
    Von Sam Garbarski
    Mit Moritz Bleibtreu, Antje Traue, Mark Ivanir
    Im Nachkriegsdeutschland 1946 schlagen sich der Jude David Bermann (Moritz Bleibtreu) und seine Freunde, die der Verfolgung durch die Nazis nur knapp entkommen sind, als wahre Überlebenskünstler durch.
  •  Beuys

    Beuys

    18. Mai 2017 / 1 Std. 47 Min. / Dokumentation
    Von Andres Veiel
    Mit Joseph Beuys
    Dokumentation über den Aktionskünstler Joseph Beuys, für die Regisseur Andres Veiel zahlreiche bisher unerschlossene Bild- und Tondokumente zu einer Collage über Leben, Werk und Wirkung des Künstlers zusammenfügte.
  •  Die andere Seite der Hoffnung

    Die andere Seite der Hoffnung

    30. März 2017 / 1 Std. 40 Min. / Drama, Komödie
    Von Aki Kaurismäki
    Mit Sherwan Haji, Sakari Kuosmanen, Ilkka Koivula
    Der junge Syrer Khaled (Sherwan Haji) immigriert als blinder Passagier in die finnische Hauptstadt Helsinki. Dort beantragt er Asyl, ist aber skeptisch, was die Erfolgsaussichten des Antrags angeht. Zum Glück trifft er eines Tages auf den frischgebackenen Restaurantbesitzer Wikström (Sakari Kuosmanen), der ihn als Putzkraft und Tellerwäscher anstellt.
  •  The Party

    The Party

    27. Juli 2017 / 1 Std. 11 Min. / Drama, Komödie
    Von Sally Potter
    Mit Kristin Scott Thomas, Timothy Spall, Patricia Clarkson
    Janet (Kristin Scott Thomas) wurde von ihrer Partei als Gesundheitsministerin im Schattenkabinett nominiert. Das will die Politikerin mit ihrem Mann Bill (Timothy Spall) feiern sowie einigen Gästen feiern. Janets beste Freundin April (Patricia Clarkson) ist mit ihrem deutschen Partner Gottfried (Bruno Ganz) gekommen, auch das lesbische Paar Martha (Cherry Jones) und Jinny (Emily Mortimer) und der Banker Tom (Cillian Murphy) sind erschienen.
  •  Helle Nächte

    Helle Nächte

    10. August 2017 / 1 Std. 26 Min. / Drama
    Von Thomas Arslan
    Mit Georg Friedrich, Tristan Göbel, Marie Leuenberger
    Bauingenieur Michael (Georg Friedrich) erfährt, dass sein Vater gestorben ist. Seine Freundin Leyla (Marie Leuenberger) eröffnet ihm, dass sie sich beruflich für ein Jahr nach Washington verabschieden will. Mit diesen zwei erschütternden Neuigkeiten in den Knochen reist Michael mit seinem 14-jährigen Sohn Luis (Tristan Göbel), zu dem er in der Vergangenheit nur wenig Kontakt hatte, in die Einsamkeit des nördlichen Norwegens, wo der verstorbene Vater zuletzt lebte. Dort erhofft sich Michael, Kraft für einen Neubeginn zu sammeln. Doch der erste gemeinsame Urlaub mit dem Sprössling fällt weniger harmonisch und erholsam aus, als von ihm erhofft. Er und sein Sohn wissen nicht viel miteinander anzufangen und Luis steht seinem Vater zunächst misstrauisch bis feindselig gegenüber. Erst nach und nach nähern Michael und Luis sich einander an, auf langen Autofahrten und beim Campen am See fernab des städtischen Lebens…
  •  Berlin Syndrom

    Berlin Syndrom

    25. Mai 2017 / 1 Std. 52 Min. / Thriller
    Von Cate Shortland
    Mit Teresa Palmer, Max Riemelt, Matthias Habich
    Die Australierin Clare (Teresa Palmer) macht als Backpackerin Urlaub in Berlin, wo sie den ebenso netten wie charmanten Englischlehrer Andi (Max Riemelt) kennenlernt. Doch nach einer Nacht miteinander muss sie feststellen, dass Andi sie in seiner Wohnung eingesperrt hat...
  •  Call Me By Your Name

    Call Me By Your Name

    1. März 2018 / 2 Std. 11 Min. / Drama, Romanze
    Von Luca Guadagnino
    Mit Armie Hammer, Timothée Chalamet, Michael Stuhlbarg
    Norditalien, 1983: Familie Perlman verbringt den Sommer in ihrer mondänen Villa. Während der 17 Jahre alte Sohn Elio (Thimotée Chalamet) Bücher liest, klassische Musik hört und keinen Flirt mit seiner Bekannten Marzia (Esther Garrel) auslässt, beschäftigt sich sein Vater (Michael Stuhlbarg), ein emeritierter Professor, mit antiken Statuen. Für den Sommer hat sich der auf griechische und römische Kulturgeschichte spezialisierte Archäologe mit Oliver (Armie Hammer) einen Gast ins Haus geholt, der ihm bei seiner Arbeit zur Seite stehen soll. Der selbstbewusste und attraktive Besucher wirbelt die Gefühle des pubertierenden Elio ganz schön durcheinander. Während sich langsam eine Beziehung zwischen den beiden anbahnt, merkt Elio, dass er trotz seiner Intelligenz und der Bildung, die er dank seinem Vater und seiner Mutter Annella (Amira Casar) genießt, noch einiges über das Leben und die Liebe lernen muss...Verfilmung des gleichnamigen Romans von André Aciman.
  •  Mr. Long

    Mr. Long

    14. September 2017 / 2 Std. 09 Min. / Action, Drama
    Von SABU
    Mit Chang Chen, Yi Ti Yao, Run-yin Bai
    Nachdem er seinen letzten Job in den Sand gesetzt hat, strandet der taiwanesische Auftragskiller Mr. Long (Chen Chang) in einer japanischen Vorstadt, wo ihm nur noch fünf Tage bleiben, um das Geld für seine Heimreise zusammenzukratzen. Hilfe erhält er aus ungeahnter Richtung: Der kleine Jun (Run-yin Bai) ist begeistert von den Kochkünsten des Fremden und weicht bald nicht mehr von dessen Seite – und auch alle anderen Bewohner des Städtchens können Longs kulinarischen Künsten nicht widerstehen, inklusive Juns Mutter Lily (Yi Ti Yao), die Prostituierte war und Junkie. Man stellt dem Neuen eine fahrbare Garküche zur Verfügung, damit er genug Kunden mit chinesischen Spezialitäten beglücken kann. Doch als seine Spur aufgenommen wird, dauert es nicht lange, bis sich Mr. Long wohl oder übel seiner Vergangenheit stellen muss…
  •  Der Stern von Indien

    Der Stern von Indien

    10. August 2017 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Historie
    Von Gurinder Chadha
    Mit Hugh Bonneville, Gillian Anderson, Manish Dayal
    1947 bekommt Lord „Dickie“ Mountbatten (Hugh Bonneville) vom britischen König den Auftrag, vor Ort sicherzustellen, dass Indien reibungslos unabhängig wird. Der Lord, seine Frau Lady Edwina Mountbatten (Gillian Anderson) und Tochter Pamela (Lily Travers) ziehen in den prunkvollen indischen Amtssitz und leben dort in den oberen Etagen, während unten die große Dienerschaft untergebracht ist, darunter auch der junge Hindu Jeet Kumar (Manish Dayal) und dessen große Liebe, die Muslima Aalia Noor (Huma Qureshi). Während Mountbatten mit der politischen Elite über die Zukunft eines unabhängigen Indiens und über die Teilung des Landes in einen hinduistischen und einen muslimischen Teil verhandelt, kommt es zwischen den Hindus und den Moslems im Land und im Palast immer öfter zu Konflikten: Der als Held verehrte Gandhi (Neeraj Kabi) und der Indische Nationalkongress unter Nehru (Tanveer Ghani) wollen einen Einheitsstaat, Muhammad Ali Jinnah (Denzil Smith), der die muslimische Minderheit repräsentiert, will einen neuen islamischen Staat Pakistan. Der Konflikt wird immer feindseliger und auch Jeet und Aalia werden mit hineingezogen...
  •  Die Spur

    Die Spur

    4. Januar 2018 / 2 Std. 09 Min. / Thriller, Drama, Krimi
    Von Agnieszka Holland
    Mit Agnieszka Mandat-Grabka, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot
    In einem kleinen, abgelegenen Bergdorf an der polnisch-tschechischen Grenze geschehen grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer sowie begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur also an ihnen und die Männer wurden von dem Wild getötet, das sie sonst jagen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln, hat aber bald die exzentrische Einzelgängerin Janina Duszejko (Agnieszka Mandat) im Visier, die sich als strikte Vegetarierin des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert und die Jäger der Gemeinde außerdem in Verdacht hat, für das plötzliche Verschwinden ihrer geliebten Hunde verantwortlich zu sein. Die pensionierte Ingenieurin beginnt, ihre eigenen Nachforschungen über die Tode anzustellen…
  •  Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

    Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper

    11. Mai 2017 / 1 Std. 24 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Toby Genkel, Reza Memari
    Mit Tilman Döbler, Christian Gaul, Nicolette Krebitz
    Waisenvogel Richard (Stimme: Tilman Döbler) ist ein Spatz, wird aber von Störchen großgezogen – die sich im Winter in Richtung Süden verabschieden und den kleinen Ziehsohn zurücklassen, weil ihm nicht zugetraut wird, die lange Reise zu schaffen. Richard will beweisen, dass er sehr wohl kann, was Störche können…
  •  Golden Exits

    Golden Exits

    Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Tragikomödie
    Von Alex Ross Perry
    Mit Emily Browning, Jason Schwartzman, Adam Horovitz
    Die australische Austauschstudentin Naomi (Emily Browning) beginnt im New Yorker Stadtteil Brooklyn ein Praktikum bei Nick (Adam Horovitz), der den Nachlass seines verstorbenen Schwiegervaters archiviert. Der ältere, verheiratete Mann entwickelt schnell ein romantisches Interesse an seiner neuen Mitarbeiterin. Die trifft sich wiederum öfter mit Buddy (Jason Schwartzman), weil sie an diesem interessiert ist. Nicks Frau Alyssa (Chloë Sevigny) und deren Schwester Gwen (Mary-Louise Parker) sind derweil besorgt ob der attraktiven Naomi, denn Ehemann Nick ging früher bereits fremd. Buddy schwankt hingegen hin und her, ob er Naomis Avancen nachgeben soll oder stattdessen seiner Ehefrau Jess (Analeigh Tipton) treu bleibt…
  •  Die Wunde

    Die Wunde

    14. September 2017 / 1 Std. 28 Min. / Drama
    Von John Trengove
    Mit Nakhane Touré, Bongile Mantsai, Niza Jay Ncoyini
    Xolani (Nakhane Touré) ist Fabrikarbeiter im südafrikanischen Queenstown, aber einmal im Jahr hat er einen anderen Job: Dann kehrt er in seine bergige Heimat zurück und hilft dabei, dass Teenager zu Männern werden. Als Caregiver begleitet Xolani die Heranwachsenden des Volkes Xhosa beim Ritual der Mannwerdung. Dieses Jahr gehört der Außenseiter Kwanda (Niza Jay Ncoyini) zur Gruppe, der aus der Großstadt kommt und den sein Vater für verweichlicht hält. Nach der Beschneidung müssen Kwanda und die anderen, weiß bemalt, für acht Tage in den Busch. Das Verhältnis zwischen dem jungen Mann und seinem Mentor – der heimlich schwul ist – hat unterschwellige Spannungen. Die Situation ist auch deswegen kompliziert, weil ein anderer Caregiver dabei ist: Xolanis ebenfalls homosexueller Kindheitsfreund Vija (Bongile Mantsai)…
  •  Eine fantastische Frau – Una Mujer Fantástica

    Eine fantastische Frau – Una Mujer Fantástica

    7. September 2017 / 1 Std. 44 Min. / Drama
    Von Sebastián Lelio
    Mit Daniela Vega, Francisco Reyes, Luis Gnecco
    Die Kellnerin und Hobby-Sängerin Marina (Daniela Vega) lebt mit dem 20 Jahre älteren, wohlhabenden Orlando (Francisco Reyes) zusammen. Für Marina hat er seine Familie verlassen und die beiden planen eine gemeinsame Zukunft. Doch nach einer ausgelassenen Geburtstagsfeier schlägt das Schicksal zu: Orlando fühlt sich erst unwohl, reagiert dann nicht mehr, und nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus können die Ärzte nur noch seinen Tod feststellen. Für Marina bricht eine Welt zusammen, doch in ihrer Trauer sieht sie sich schlimmen Anfeindungen ausgesetzt: Orlandos Familie will die Transfrau nicht in ihren Reihen akzeptieren, ihr gar die Teilnahme an der Beerdigung verbieten. Es wird ihr sogar unterstellt, Mitschuld an Orlandos Tod zu sein und sie soll aus der gemeinsam mit ihrem Partner bewohnten Wohnung ausziehen. Verzweifelt kämpft Marina um die Anerkennung ihrer Liebe und ihrer Trauer.
Back to Top