Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  The Demon Hunter

    The Demon Hunter

    27. April 2017 / 1 Std. 23 Min. / Horror, Fantasy, Komödie
    Von Mike Mendez
    Mit Dolph Lundgren, Kristina Klebe, Michael Aaron Milligan
    Eine Mordserie erschüttert eine Provinzstadt am Mississippi. Die Polizei ist machtlos, auch FBI-Agentin Evelyn Pierce (Kristina Klebe) tappt im Dunkeln. Doch dann bietet Dömonenjäger Jebediah Woodley (Dolph Lundgren) seine Hilfe an.
  •  Return Of The Footsoldier

    Return Of The Footsoldier

    16. September 2016 / 1 Std. 51 Min. / Thriller
    Von Ricci Harnett
    Mit Ricci Harnett, Luke Mably, Steven Berkoff
    In einer kleinen Stadt in Essex bei London werden am 6. Dezember 1995 drei Mitglieder der Essex Gang in einem Range Rover brutal ermordet. Schockiert vom Tod seiner Kameraden, wird Gangster Carlton Leach (Ricci Harnett) heftig paranoid und ist sich sicher, nun sein Name ganz oben auf der Todesliste der Attentäter steht. Seine Angst ertränkt er in Alkohol und Kokain, sein Ruf als Größe im Handel mit Ecstasy nimmt nach und nach ab, und er muss sich etwas einfallen lassen, um in der Unterwelt weiterhin mitmischen zu können. Carlton entscheidet sich dafür zu kämpfen und gründet eine neue Gang. Als die Mitglieder der Bande ihre Aktivitäten als Handlanger, Security und Vollstrecker jedoch auf Südportugal ausdehnen, geraten sie an einen Gegner, mit dem nicht gut Kirschen essen ist… Fortsetzung von „Footsoldier - Hooligan, Gangster, Legende“.
  •  Bed of the Dead

    Bed of the Dead

    23. Februar 2018 / 1 Std. 28 Min. / Horror
    Von Jeff Maher
    Mit Gwenlyn Cumyn, Alysa King, Craig Cyr
    Kingsize-Betten sind nicht einfach nur groß und geräumig, um sich darin richtig lang machen zu können. Sie sind besonders einladend, wenn es um erotische Spielchen gehen soll, an denen mehr als nur ein einzelnes Paar teilnehmen soll. Und genau das planen Ren (Dennis Andres), seine Freundin Sandy (Alysa King) und zwei Freunde von ihnen. In einem Erotikhotel wollen sie zu viert eine heiße Nacht verbringen und zunächst sieht alles danach aus, als würde sich ihr Aufenthalt voll auszahlen. Doch dann müssen sie plötzlich feststellen, dass sie ihr Todesurteil unterschreiben haben – denn wenn sie das Bett verlassen wollen, ereilt sie ein äußerst brutaler Tod! Gefangen auf der bequemen Matratze müssen sie um ihr Überleben kämpfen und einen Ausweg aus der blutigen Falle scheint es partout nicht zu geben…
  •  Deepwater Horizon

    Deepwater Horizon

    24. November 2016 / 1 Std. 48 Min. / Drama, Action
    Von Peter Berg
    Mit Mark Wahlberg, Dylan O'Brien, Kate Hudson
    Die Ölbohranlage Deepwater Horizon steht 2010 kurz vor einem bahnbrechenden Meilenstein: Mehr als 100 Millionen Barrel Öl sollen nur 70 Kilometer vom US-Festland entfernt direkt aus dem Golf von Mexiko gefördert werden. Die beiden Chef-Techniker Mike Williams (Mark Wahlberg) und Jimmy Harrell (Kurt Russell) werden damit beauftragt, gemeinsam mit ihren Teams die Bohrung vorzubereiten. Dabei bemerken sie, dass der Druck auf das Bohrloch viel zu hoch ist, um bedenkenlos fortfahren zu können. Doch ihre Warnungen werden ignoriert und so kommt es zum katastrophalen „Blowout“, bei dem Gas und Öl unkontrolliert und unter enormen Druck an die Oberfläche schießen. Das zieht gewaltige Explosionen nach sich, Öl strömt ungehindert ins Meer und über 120 Menschen sind auf der Bohrinsel eingeschlossen. Williams und seinen Leuten bleibt nicht viel Zeit, Überlebende und Verletzte zu retten...
  •  Blair Witch

    Blair Witch

    6. Oktober 2016 / 1 Std. 30 Min. / Horror
    Von Adam Wingard
    Mit Brandon Scott, Callie Hernandez, Valorie Curry
    20 Jahre ist es nun schon her, dass Heather Donahue und ihre Freunde in den Black-Hills-Wäldern verschwanden. Nun macht es sich Heathers Bruder James (James Allen McCune) zur Aufgabe, gemeinsam mit seinen Freunden Peter (Brandon Scott) und Ashley (Corbin Reid) und der mit einer Videokamera ausgestatteten Filmstudentin Lisa (Callie Hernandez) die Umstände dieses äußerst mysteriösen Verschwindens, das nie aufgeklärt wurde, zu erforschen. Durch die düsteren Wälder lassen sie sich von zwei Einheimischen führen, was die Truppe zuversichtlich stimmt: So werden sie sich ganz bestimmt nicht verirren! Als sie jedoch nachts das Gefühl haben, in ihrem Lager von jemandem – oder etwas – beobachtet zu werden, stellen sie fest, dass das Verirren ihr geringstes Problem sein dürfte… denn während sich die Legende von der Hexe von Blair zuhause noch wie ein Ammenmärchen anhörte, rückt sie im dunklen Wald immer mehr in den Bereich des Möglichen.Fortsetzung zum Found-Footage-Klassiker „Blair Witch Project“ (1999).
  •  Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich

    Das Versprechen - Erste Liebe lebenslänglich

    27. Oktober 2016 / 2 Std. 04 Min. / Dokumentation
    Von Karin Steinberger, Marcus Vetter
    Mit Imogen Poots, Daniel Brühl
    Am 30. März 1985 werden in den USA Nancy und Derek Haysom zu Opfern eines brutalen Doppelmordes. Dahinter steckten ausgerechnet ihre eigene Tochter Elizabeth und ihr deutscher Freund Jens Söring. Ihre anschließende Flucht führte sie nach Europa und Asien und erst 1986 wurden sie wegen Scheckbetrugs gefasst. Elizabeth wurde zu 90 Jahren Haft verurteilt, Jens zu zweimal lebenslänglich und bis heute sitzen beide in US-Gefängnissen. Der Dokumentarfilm „Das Versprechen“ beleuchtet den damaligen Vorfall anhand neuen Videomaterials, ehemalige Ermittler kommen dabei zu Wort und schließlich wird auch ein Privatdetektiv bei seiner Arbeit begleitet, der nach neuen Beweisen sucht und den Fall neu aufrollen will. Denn wie herauskommt, konnte keine der damaligen Blutspuren Jens Söring zugeordnet werden. Wurde er etwa zu Unrecht verurteilt?
  •  Here Alone

    Here Alone

    Kein Kinostart / 1 Std. 29 Min. / Horror, Drama, Thriller
    Von Rod Blackhurst
    Mit Shane West, Lucy Walters, Adam David Thompson
    In einer Welt, in der große Teile der Menschheit durch einen Virus entweder dahingerafft oder zu Zombies verwandelt wurden, versucht sich Ann (Lucy Walters) alleine durchzuschlagen. Dabei trifft sie auf das Mädchen Olivia (Gina Persanti) und ihren Stiefvater Chris (Adam David Thompson)...
  •  Frantz

    Frantz

    29. September 2016 / 1 Std. 53 Min. / Drama
    Von François Ozon
    Mit Pierre Niney, Paula Beer, Ernst Stötzner
    1919, kurz nach dem Ende des Ersten Weltkriegs. Anna (Paula Beer) besucht jeden Tag die Grabstätte ihres gefallenen Verlobten Frantz (Anton von Lucke). Sie wohnt weiterhin bei Dr. Hoffmeister (Ernst Stötzner) und seiner Frau Magda (Marie Gruber), den Eltern des Toten, und kann sich nur schwer von der Vergangenheit lösen. Auch an den Avancen von Kreutz (Johann von Bülow), der sie heiraten will, ist sie nicht interessiert, obwohl die Hoffmeisters sie dazu ermutigen, ein neues Leben anzufangen. Als Anna auf dem Friedhof einen Fremden (Pierre Niney) beobachtet, der auf Frantz' Grab Blumen hinterlässt, spricht sie ihn an: Er heißt Adrien und sei ein Freund des Verstorbenen aus Vorkriegszeiten. Der Franzose wird in der deutschen Kleinstadt so kurz nach dem Krieg nicht gerade willkommen geheißen, doch Anna mag den geheimnisvollen Mann.
  •  Tschick

    Tschick

    15. September 2016 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Komödie
    Von Fatih Akin
    Mit Anand Batbileg, Tristan Göbel, Nicole Mercedes Müller
    Eigentlich kann sich der 14-jährige Maik Klingenberg (Tristan Göbel) nicht beschweren, denn dank seiner wohlhabenden Eltern verbringt er seine Tage in eine schicken Haus mit Swimmingpool. Nur leider droht ihm für die großen Ferien auch die große Langeweile, denn seine Mutter steckt in einer Entzugsklinik und sein Vater muss auf „Geschäftsreise“ mit seiner Assistentin. Doch dann kreuzt Tschick (Anand Batbileg) auf - und der Sommer scheint gerettet. Denn Tschick, der aus dem tiefsten Russland stammt und in einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn lebt, hat einen Kleinwagen geklaut. Prompt brechen die zwei Freunde ohne Karte, Kompass und Ziel auf und machen gemeinsam die ostdeutsche Provinz unsicher...Verfilmung des gleichnamigen Romans von Wolfgang Herrndorf aus dem Jahr 2010.
  •  Havenhurst

    Havenhurst

    18. Mai 2018 / 1 Std. 20 Min. / Horror, Thriller
    Von Andrew C. Erin
    Mit Julie Benz, Fionnula Flanagan, Belle Shouse
    Die junge Mutter Jackie (Julie Benz) erhält nach einem Entzug Obdach in Havenhurst – einem der ältesten gothischen Appartment-Komplexe in New York City. Geführt wird das Gebäude von der sadistischen Eleanor Mudgett (Fionnula Flanagan) und ihrem Sohn Ezra (Matt Lasky), die Jackie auch direkt mitteilen, dass sie rausgeworfen wird, sollte sie auch nur einen Schluck Alkohol trinken. Doch schon bald muss die junge Frau feststellen, dass die Besitzer nicht das einzige Unangenehme in Havenhurst sind: Dämonen treiben dort ihr Unwesen und machen den Bewohnern das Leben zur Hölle.
  •  Snowden

    Snowden

    22. September 2016 / 2 Std. 15 Min. / Thriller, Biografie
    Von Oliver Stone
    Mit Joseph Gordon-Levitt, Shailene Woodley, Melissa Leo
    Er arbeitete im paradiesischen O’ahu, wohnte dort mit Freundin Lindsay Mills (Shailene Woodley) – und flieht wenig später nach Russland, gejagt von US-Geheimdiensten: Edward Snowden (Joseph Gordon-Levitt) tauscht seine Arbeit als IT-Spezialist, sein Privatleben und seine Freiheit gegen das Exil, weil er irgendwann nicht mehr dazu schweigen will, dass die NSA in Kooperation mit anderen Geheimdiensten das Internet zu einer Sphäre weltweiter Massenüberwachung pervertierte, unter Duldung der Politik. In Hongkong trifft Snowden sich mit den Journalisten Glen Greenwald (Zachary Quinto) und Ewen MacAskill (Tom Wilkinson) sowie der Dokumentarfilmerin Laura Poitras (Melissa Leo), um sie in die Details eines ausgeklügelten, abgeschirmten Überwachungssystems einzuweihen, das intimste Daten von Bürgern absaugt, obwohl die sich nichts haben zu Schulden kommen lassen. Snowden kann seinen Vorwurf auf hunderttausende Geheimdokumente stützen, die er von seinem Ex-Arbeitgeber kopiert hat. Aber war dem jungen Whistleblower wirklich bewusst, wie hoch der persönliche Preis seiner Enthüllungen sein würde?
  •  House Harker - Vampirkiller wider Willen

    House Harker - Vampirkiller wider Willen

    26. April 2018 / 1 Std. 20 Min. / Komödie, Horror
    Von Clayton Cogswell
    Mit Derek Haugen, Jacob Givens, Noel Carroll
    Die Brüder Gerry (Jacob Givens) und Charlie (Noel Carroll) sind die Nachfahren von Jonathan Harker, der einst den Vampirfürsten Dracula getötet haben soll. Eigentlich sollten sie daher das Familienhaus zur Touristenattraktion umbauen, doch sie haben das ihnen dafür zur Verfügung gestellte Geld verschwendet und stehen nun vor einem Problem: Sie sollen die Kohle zurückzahlen oder sie sind das Haus, das ihrer Familie seit Generationen gehört, los. Gemeinsam mit Kumpel Ned (Derek Haugen) muss ein Plan her. Der fällt ihnen quasi vor die Füße, als plötzlich ein echter Vampir auftaucht…
  •  Burg Schreckenstein

    Burg Schreckenstein

    20. Oktober 2016 / 1 Std. 36 Min. / Abenteuer, Familie, Komödie
    Von Ralf Huettner
    Mit Maurizio Magno, Jana Pallaske, Henning Baum
    Melanie (Jana Pallaske) hofft, dass ihr elfjähriger Sohn Stephan (Maurizio Magno) auf einem Internat wieder bessere Noten bekommt und hat ihn deswegen in der Schule auf Burg Schreckenstein angemeldet. Als der Sohnemann die Neuigkeit von seinen Eltern verkündet bekommt, ist er alles andere als begeistert, doch entgegen Stephans Befürchtungen entpuppt sich die Burg als großartiger Ort mit lauter anderen Jungs, die eher Flausen als Lernen im Kopf haben. Zu seinen neuen Freunden gehören Ottokar (Benedict Glöckle), Mücke (Caspar Krzysch), Strehlau (Eloi Christ) und Dampfwalze (Chieloka Nwokolo), die Stephan nach anfänglichen Differenzen in ihren Geheimbund aufnehmen. Sie sind die „Ritter“ ihrer Burg und führen eine erbitterte Fehde mit den Mädels vom benachbarten Internat Rosenfels. Weder die Schulleiter der beiden Häuser (Sophie Rois, Henning Baum) noch Graf Schreckenstein persönlich (Harald Schmidt) können die Streiche verhindern, die sich die Schüler gegenseitig spielen...
  •  The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years

    The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years

    15. September 2016 / 2 Std. 18 Min. / Dokumentation, Historie, Musik
    Von Ron Howard
    Mit Paul McCartney, Ringo Starr, John Lennon
    1960 kamen in der englischen Stadt Liverpool vier junge Männer zusammen und formten eine Band – der Rest ist Geschichte: Fortan traten John Lennon, Ringo Starr, George Harrison und Paul McCartney unter ihrem Bandnamen „The Beatles“ auf und zusammen sollten sie die moderne Musikgeschichte entscheidend mitprägen. In dem Dokumentarfilm „The Beatles: Eight Days A Week - The Touring Years“ wird die legendäre Formation bei ihren frühen Tour-Jahren begleitet, von ihren Anfängen im Hamburger Star Club bis zu ihrem letzten Gig im Candlestick Park in San Francisco 1966. Mithilfe exklusiven, sehr seltenen Bildmaterials entstand unter der Regie von Oscar-Preisträger Ron Howard ein Porträt von vier ganz verschiedenen Persönlichkeiten, die gemeinsam Entscheidungen trafen, Lieder komponierten und als Einheit funktionierten, während sie die Welt im Sturm eroberten.
  •  The Lesson

    The Lesson

    3. März 2017 / 1 Std. 40 Min. / Horror, Thriller
    Von Ruth Platt
    Mit Robert Hands, Evan Bendall, Michaela Prchalová
    Die jugendlichen Schüler von Mr. Gale (Robert Hands) tanzen dem desillusionierten Lehrer im Unterricht ganz schön auf der Nase herum; der Erwachsene wird regelrecht von den Halbstarken terrorisiert.
Back to Top