Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  The Neon Demon

    The Neon Demon

    23. Juni 2016 / 1 Std. 58 Min. / Horror, Thriller
    Von Nicolas Winding Refn
    Mit Elle Fanning, Jena Malone, Bella Heathcote
    Teenagerin Jesse (Elle Fanning) ist neu in Los Angeles. Sie zieht in ein heruntergekommenes Motel, das vom dubiosen Hank (Keanu Reeves) geführt wird, findet aber schnell Anschluss in der fremden Stadt: Stylistin Ruby (Jena Malone) bemerkt, was für ein Talent in Jesse steckt und will ihr dabei helfen, den Traum von der Modelkarriere zu verwirklichen. Wenig später hat Jesse mit Jan (Christina Hendricks) dann auch schon eine Top-Agentin und wird von einem Fotografen zum nächsten geschickt. Die junge Frau, naiv und betont keusch im Auftreten, taucht immer tiefer in die Glitzerwelt aus dekadenten Partys und schicken Shootings ein. Konkurrentinnen wie den Models Sarah (Abbey Lee) und Gigi (Bella Heathcote) bleibt nicht verborgen, wer da zum neuen Liebling der Szene aufsteigt. Bald wird es für Jesse sehr gefährlich…
  • Tatort: Das Recht, sich zu sorgen

    Tatort: Das Recht, sich zu sorgen

    22. Mai 2016 / 1 Std. 30 Min. / Krimi
    Von Andreas Senn
    Mit Dagmar Manzel, Fabian Hinrichs, Eli Wasserscheid
    Hauptkommissarin Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel), Hauptkommissar Felix Voss (Fabian Hinrichs) und ihr Team um Kommissarin Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheid), Kommissar Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) und dem Leiter der Spurensicherung Michael Schatz (Matthias Egersdörfer) haben es mit gleich drei Fällen zu tun. In einer Gaststube auf dem Dorf wird eine Wirtsfrau ermordet aufgefunden. In der Knochensammlung des Instituts für Anatomie der Universität Würzburg findet ein Doktorand einen fremden Schädel. Und vor dem Nürnberger Polizeipräsidium campiert eine Frau, die dagegen protestiert, dass die Polizei ihren vermissten erwachsenen Sohn nicht suchen will. Was die Kommissare bald erkennen müssen: Alle Fälle hängen zusammen und im Mittelpunkt steht ein fast perfektes Verbrechen….
  •  Graduation

    Graduation

    Kein Kinostart / 2 Std. 08 Min. / Drama
    Von Cristian Mungiu
    Mit Adrian Titieni, Maria-Victoria Dragus, Lia Bugnar
    Ein aufrechter Arzt (Adrian Titieni) in einer rumänischen Kleinstadt setzt seiner Tochter (Maria-Victoria Dragus) zuliebe seine Prinzipien aufs Spiel und will ihr auf zweifelhafte Weise zum für ihre Studienpläne nötigen Schulabschluss verhelfen...
  •  Hell Or High Water

    Hell Or High Water

    12. Januar 2017 / 1 Std. 42 Min. / Thriller, Drama
    Von David Mackenzie
    Mit Chris Pine, Ben Foster, Jeff Bridges
    Der geschiedene, zweifache Vater Toby Howard (Chris Pine) und sein frisch aus dem Gefängnis entlassener Bruder Tanner (Ben Foster) versuchen verzweifelt, die Familienfarm im Westen von Texas zu retten.
  •  Aquarius

    Aquarius

    Kein Kinostart / 2 Std. 25 Min. / Drama, Thriller
    Von Kleber Mendonça Filho
    Mit Sônia Braga, Maeve Jinkings, Irandhir Santos
    Clara (Sônia Braga) ist eine 65-jährige Frau, die voller Wissen steckt und als Literatur- und Musikkritikerin arbeitet. Doch die Witwe und Mutter dreier Kinder trägt noch ein weiteres Geheimnis in sich, von dem nur sehr wenige Menschen wissen: Sie besitzt die Gabe, durch die Zeit zu reisen, was sich für sie sowohl als Vor- als auch als Nachteil entwickeln kann...
  •  Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe

    Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe

    2. März 2017 / 2 Std. 01 Min. / Drama
    Von Nicole Garcia
    Mit Marion Cotillard, Louis Garrel, Alex Brendemühl
    Frankreich während der vierziger Jahre: In einer Zeit, in der Ehen eher zur Absicherung geschlossen werden und nicht aus Zuneigung, träumt die junge Gabrielle (Marion Cotillard) von der vollkommenen Liebe. Doch mit ihrer früh erwachten Sexualität löst sie in ihrem Heimartort einen handfesten Skandal aus.
  •  Das unbekannte Mädchen

    Das unbekannte Mädchen

    15. Dezember 2016 / 1 Std. 46 Min. / Drama
    Von Luc Dardenne, Jean-Pierre Dardenne
    Mit Adèle Haenel, Olivier Bonnaud, Jérémie Renier
    Nicht mehr lange und Jenny (Adèle Haenel) kann eine prestigeträchtige Stelle antreten. Doch bis dahin verdingt sie sich noch übergangsweise als Vertretung in einer Hausarztpraxis für einen in Rente gegangenen Kollegen in der Stadt Seraing. Eines Abends, die Sprechstunde ist schon lange vorbei, klingelt es an der Tür, doch Jenny beschließt, der unbekannten Person nicht aufzumachen – wenn es wichtig wäre, hätte sie schon vehementer geklingelt sagt sie ihrem Praktikanten Julien (Olivier Bonnaud). Doch am nächsten Tag erwartet sie die Polizei, denn ganz in der Nähe wurde eine Frauenleiche gefunden. Die Bänder der Überwachungskameras zeigen, dass es sich bei dem Opfer um jene Person handelt, die zuvor vergeblich bei der Praxis geklingelt hat. Getrieben von Schuldgefühlen beginnt Jenny, eigene Nachforschungen anzustellen…
  •  Apprentice

    Apprentice

    Kein Kinostart / 1 Std. 55 Min. / Drama
    Von Boo Junfeng
    Mit Wan Hanafi Su, Boon Pin Koh, Crispian Chan
    Der junge Gefängniswärter Aiman (Firdaus Rahman) freundet sich in seinem neuen Job mit einem älteren Kollegen an. Bald findet er heraus, dass es sich bei ihm jedoch um den Chef-Henker des Gefängnisses handelt, der schon mehrere hundert Insassen exekutiert hat. Als dessen Assistent nach einer misslungenen Hinrichtung den Dienst quittiert, soll ausgerechnet Aiman der neue Lehrling des Henkers werden. Doch ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit stellt sich zwischen Schüler und Meister…
  •  Personal Shopper

    Personal Shopper

    19. Januar 2017 / 1 Std. 50 Min. / Fantasy, Thriller
    Von Olivier Assayas
    Mit Kristen Stewart, Lars Eidinger, Sigrid Bouaziz
    Maureen (Kristen Stewart) verdient sich ihren Lebensunterhalt, indem sie als persönliche Shopping-Assistentin der berühmten Modedesignerin Kyra (Nora von Waldstätten) einkaufen geht. Aber in Wahrheit sieht sie sich selbst als Medium an
  •  Loving

    Loving

    15. Juni 2017 / 2 Std. 04 Min. / Drama, Romanze
    Von Jeff Nichols
    Mit Joel Edgerton, Ruth Negga, Marton Csokas
    Richard (Joel Edgerton) und Mildred (Ruth Negga) lernen sich in den 50er-Jahren in Virginia kennen und lieben. Doch die gesellschaftlichen Konventionen und sogar das Gesetz verbieten es den beiden, ihre Liebe öffentlich zur Schau zu stellen oder gar zu heiraten, denn Richard ist weiß und Mildred schwarz...
  •  Paterson

    Paterson

    17. November 2016 / 1 Std. 58 Min. / Drama, Komödie, Romanze
    Von Jim Jarmusch
    Mit Adam Driver, Golshifteh Farahani, Rizwan Manji
    Paterson (Adam Driver) arbeitet als Busfahrer in einer Kleinstadt, die genauso heißt wie er selbst: Paterson im US-Bundesstaat New Jersey. Jeden Tag geht er dort seiner Routine nach – er fährt dieselbe Route, beobachtet dabei das Geschehen außerhalb seiner Windschutzscheibe und hört Bruchstücke von Gesprächen seiner Passagiere. In seiner Mittagspause setzt er sich in einen Park und schreibt Gedichte in sein kleines Notizbuch. Am Abend geht er mit seinem Hund spazieren, bindet ihn vor einer Bar an und trinkt exakt ein Bier. Anschließend kehrt er nach Hause zurück, zu seiner künstlerisch ambitionierten Frau Laura (Golshifteh Farahani), die im Gegensatz zu ihm immer wieder neue Projekte startet – vom Muffin-Backen über E-Gitarre-Spielen bis hin zum Umdekorieren des Hauses, in dem überall ihr schwarz-weißes Lieblingsmuster zu finden ist…
  •  Julieta

    Julieta

    4. August 2016 / 1 Std. 40 Min. / Drama
    Von Pedro Almodóvar
    Mit Emma Suárez, Adriana Ugarte, Daniel Grao
    Als Julietas (Emma Suárez) Mann Xoan (Daniel Grao) stirbt, bleibt sie mit ihrer Tochter Antía (Blanca Parés) allein zurück. Die Frauen trauern um den Ehemann und Vater, doch statt dass sie dieser Schmerz eint, treibt er sie immer weiter auseinander. An ihrem 18. Geburtstag zieht Antía dann schließlich ohne ein Wort des Abschieds aus der elterlichen Wohnung in Madrid aus und lässt die am Boden zerstörte Julieta allein und verzweifelt zurück. Die Mutter macht sich auf die Suche nach ihrer Tochter, als sie jedoch nicht den leisesten Schimmer hat, wo sie mit ihrer Suche überhaupt anfangen soll, wird ihr immer klarer, wie wenig sie das junge Mädchen überhaupt kennt – wer ist diese Frau, die sie da gemeinsam mit ihrem Mann großgezogen hat? Und wer ist sie eigentlich selbst? Julietas Suche nach Antía wird für die Witwe eine Reise in die eigene Vergangenheit (als junge Julieta: Adriana Ugarte).
  •  American Honey

    American Honey

    13. Oktober 2016 / 2 Std. 43 Min. / Drama, Komödie
    Von Andrea Arnold
    Mit Sasha Lane, Shia LaBeouf, Riley Keough
    Weg, bloß weg! Die 18-jährige Star (Sasha Lane) war wie eine Mutter für ihre beiden Geschwister, musste sich deswegen mit deren Redneck-Freunden herumärgern – und hat jetzt genug davon. Sie trifft einen zusammengewürfelten Haufen von Magazinverkäufern, der durchs Land zieht, schließt sich der bunten, partywütigen Truppe an und schon geht der Roadtrip los. Star findet gleich einen Schwarm unter ihren neuen Bekannten: Jake (Shia LaBeouf), einen extrovertierten Typen, der sich auch zu ihr hingezogen fühlt – aber dummerweise der Freund der unnahbaren jungen Geschäftsfrau Krystal (Riley Keough) ist. Der Konflikt ist vorprogrammiert und die Lage wird nicht besser, als sich Star mehr und mehr an den unehrlichen Verkaufspraktiken stört, bei denen vor allem Krystal wenig Hemmungen kennt. So tourt die Truppe durch den Mittleren Westen und Star muss sich irgendwann fragen, wie lange sie noch mitmachen will…
  •  Die Taschendiebin

    Die Taschendiebin

    5. Januar 2017 / 2 Std. 31 Min. / Drama, Romanze
    Von Park Chan-Wook
    Mit Min-Hee Kim, Kim Tae-Ri, Ha Jung-Woo
    Korea in den 1930er Jahren, während der Besatzung durch die japanischen Invasoren: Die junge Sookee (Kim Tae-Ri) ist eine gerissene Taschendiebin, die sich von der reichen japanischen Erbin Hideko (Kim Min-Hee) als Dienstmädchen einstellen lässt. Sookee zieht auf das abgelegene Anwesen, auf dem Hideko völlig zurückgezogen mit ihrem Onkel Kouzuki (Jin-Woong Cho) lebt. Was Hideko allerdings nicht weiß: Sookees Anstellung als Dienerin ist Teil eines perfiden Plans, den sie zusammen mit einem Heiratsschwindler (Jung-Woo Ha), der sich als Graf Fujiwara ausgibt, ausgeheckt hat. Der falsche Graf und das Dienstmädchen planen, die junge Erbin um ihr gesamtes Vermögen zu erleichtern. Und zunächst läuft alles wie am Schnürchen – bis ganz unerwartet Sookee und Hideko echte Gefühle füreinander entwickeln… Adaption des Kriminalromans "Solange du lügst" (Originaltitel: "Fingersmith") von Sarah Waters.
  •  Raw

    Raw

    26. Oktober 2017 / 1 Std. 38 Min. / Horror, Drama
    Von Julia Ducournau
    Mit Garance Marillier, Ella Rumpf, Rabah Naït Oufella
    Justine (Garance Marillier) ist noch 16 junge Jahre alt und wächst in einer ziemlich eigenwilligen Familie auf. Denn in ihrem Umfeld befinden sich ausschließlich Tierärzte, die zudem auch noch allesamt Vegetarier sind. Von daher scheint es jetzt schon klar zu sein, dass auch die Teenagerin den gleichen Weg einschlägt. Doch als sie ihr Studium an einer tierärztlichen Hochschule aufnimmt, wird sie in eine ganz andere Welt gezogen, die pervers und ziemlich verführerisch ist. Gleich zu Beginn muss sie an kranken Aufnahmeritualen teilnehmen, damit sie den Anschluss an ihre Kommilitonen findet – und dabei isst sie das erste Mal Fleisch. Und der Verzehr dieser für sie neuen Köstlichkeit hat unerwartete Folgen. Denn auf einmal entwickelt Justine einen unkontrollierbaren Hunger nach Blut, der auch vor Menschen nicht halten macht…
Back to Top