Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Emperor?s Children: Baumbach übernimmt Regie von Howard
    27.03.2010 um 12:04
    facebook Tweet

    Ein Projekt, das bereits seit einiger Zeit im Umlauf ist, nimmt aktuell wieder Fahrt auf. Vor drei Jahren schrieb „Der Tintenfisch und der Wal“ -Regisseur Noah Baumbach eine Adaption von Claire Messuds 2006er Roman „The Emperor’s Children“.

    Filmstarts – Ein Projekt, das bereits seit einiger Zeit im Umlauf ist, nimmt aktuell wieder Fahrt auf. Vor drei Jahren schrieb „Der Tintenfisch und der Wal“ -Regisseur Noah Baumbach eine Adaption von Claire Messuds 2006er Roman „The Emperor’s Children“. Ron Howard („Frost/Nixon“, „Illuminati“) sollte Regie führen, lehnte aber letztendlich ab und inszeniert nun dafür die Komödie „Your Cheating Heart“ mit Vince Vaughn und Kevin James. Deswegen rückt Baumbach laut The Wrap selbst auf den Regieposten zur Verfilmung von „The Emperor’s Children“. In den Hauptrollen sollen Keira Knightley, Eric Bana und Richard Gere spielen.

    Die Geschichte des Dramas folgt drei Absolventen der New Yorker Brown-Universität in der Zeit um die Terroranschläge des 11. Septembers 2001. Das Trio hat mit den eigenen Erwartungen und dem Schritt ins Berufsleben zu kämpfen.

    Noah Baumbach war mit seiner lauen Indie-Tragikomödie „Greenberg“ auf der Berlinale im Wettbewerb. Der Film mit Ben Stiller in ungewohnt ernster Rolle kommt am 1. April in die deutschen Kinos.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top