Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Universal Soldier 4" mit Van Damme und Lundgren in 3D
    Von Björn Becher — 13.05.2010 um 11:14
    facebook Tweet

    Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren sollen weiter "Universal Soldiers" geben. Am Rande der Filmfestspiele von Cannes wurden Planungen für einen vierten Teil veröffentlicht – in 3D.

    Wie der Hollywood Reporter berichtet, versucht die Produktionsfirma Foresight Unlimited aktuell bereits in Cannes die Verleihrechte zu verkaufen, um so zusätzliches Geld für die Produktion zu bekommen. Die Planungen für diese stehen bereits. Van Damme und Lundgren hätten bereits Verträge unterschrieben, John Hyams ist als Regisseur an Bord. Hyams inszenierte bereits "Universal Soldier: Regeneration", der Direct-to-DVD veröffentlicht wurde. Der neue Teil soll allerdings in 3D produziert werden und damit auch ins Kino gebracht werden.

    Die Dreharbeiten sollen im Oktober beginnen.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jerome K.
      Also ich werde mir diesen Film sicherlich nicht ansehen. Ich finde, dass Jean-Claude Van Damme und Dolph Lundgren zu den schlechtesten Schauspielern zählen. (natürlich nur unter den bekannten)Und dann noch 3D ? Diese Technik wird meistens - hier warscheinlich genauso - nur angewendet um von einer Schlechten Story abzulenken.
    • Zombiegulasch
      Van Damme ma wieder im Kino??Kaum zu glauben.naja nach Jcvd weiß man ja auch dass er überraschender Weise tatsächlich ein Schauspieler ist hahaha.
    • Prestige
      Sollte man sich einen solchen Film mal ansehen?
    • TheBale
      Und warum genau hat nun Van Damme Stallone bei The Expendables eine Absage erteilt, wenn er ohnehin wieder B-Actionfilme dreht?
    • GreatT
      ich fand regeneration auch nicht sooo übel. besser als so mancher kinofilm. aber ich denke, man kann es auch wirklich übertreiben mit den fortsetzungen. lasst es lieber sein... dann kann man die serie noch einigermaßen in guter erinnerung behalten...
    • DaRos
      universal soldier - regeneration war nicht übel. die regie war gut, jedoch besaß der film keinerlei ironie und war für mich einfach zu "kühl" umgesetzt. SPOILER ANFANG zudem wurde lundgren in einer szene der kopf weggeschossen. frag mich wie sie den zurückholen wollen. wahrscheinlich wird er wieder zusammengeflickt. SPOILER ENDE für van damme würds mich freuen, dass er mal wieder ein kino-release hat.
    • Solecism
      Das wird nix. 3D oder nicht spielt da eh keine Rolle...
    • jacksonfan
      Wen interessierts, wenn abgehalfterte alternde Actionstars nicht verstehen wollen, das ihre Zeit schon längst rum ist. Einfach nur noch peinlich.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top