Mein FILMSTARTS
    Daniel Benmayor inszeniert "Hitman 2"
    Von Daniel Jacobs — 25.05.2010 um 14:26
    facebook Tweet

    Die Fortsetzung der Videospielverfilmung "Hitman" hat nun einen Regisseur: Der spanische Neuling Daniel Benmayor wird den Auftragsmörder 47 auf seiner nächsten Mission begleiten.

    Unklar bleibt weiterhin, ob der zielgerichtete Killer wieder von Timothy Olyphant verkörpert wird. Im Herbst soll die Produktion der zweiten Teils dann unter der Regie Benmayors beginnen. Dessen Spielfilmdebüt war 2009 der Action-Film "Paintball". Der Spanier ersetzt damit den französischen Regisseur Xavier Gens.

    Das Skript wurde von Kyle Ward (auch für das Drehbuch von "Kane & Lynch" verantwortlich) geschrieben und soll Elemente des 5. Teils der Videospielreihe der dänischen Entwickler IO Interactive beinhalten. Das Spiel ist bisher noch nicht erscheinen.

    Die vorrausgegangenen Hitman-Teile konnten eine große Fangemeinde für sich gewinnen und der erste Teil gehört sicherlich zu den eher positiven Beispielen einer Videospielverfilmung.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Tobi-Wan
      Ich denke auch, dass Hitman ein ordentlicher, weil gut inszenierter und spannender Actionthriller ist und damit zu den besten Videospielverfilmungen gehört. Sollte Teil 2 da anknüpfen können, hat er in jedem Fall eine Daseinsberechtigung.
    • aliman91
      Ich fand den Film eher mittelmäßig. Finde sowieso das Computerspiele nicht verfilmt werden sollten.
    • k3mp3st
      Hätte damals, vor allem durch einige Kritiken, gedacht der Film sei schlechter. Aber ich war dann jedoch positiv. Okay, er ist sicherlich nicht das für die Filmszene, was das Spiel für die Gamerszene ist, aber ich fand ihn solide inszeniert, den Hauptdarsteller halbwegs gut gewählt und nicht zu überladen mit Actionsequenzen. Schade nur, dass er im TV so böse geschnitten wird -.- Was der zweite Film nun bringen soll: Keine Ahnung. Dass ich ihn mir jedoch im Kino anschauen werde, bezweifele ich.
    • MACHETE
      Ohne Jason Statham wird das eh nichts :[
    • Maxeirl
      Ich fand den ersten Film schon so grottig. Also ich brauch wirklich keinen zweiten.
    • mikeros
      ...ich würde mich eher über eine Splinter Cell-Verfilmung freuen. Allerdings müßte diese wirklich gut gemacht sein....die Story hat wesentlich mehr Potenzial zu einer guten Verfilmung. ...leider gibt es bis dato noch nicht eine wirklich gute Game-Verfilmung.
    • TheBale
      "leider gibt es bis dato noch nicht eine wirklich gute Game-Verfilmung."Silent Hill fand ich schon recht nett!
    • aceman
      Hoffentlich macht Olyphant da nicht mit. Bei seinem Potential hat er so einen Film nicht nötig.
    • Kinoauge
      "Das Spiel ist bisher noch nicht erscheinen." - wer weiß, vielleicht fällt's dem Redakteur auf?!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Prospect Trailer DF
    Gesponsert
    Erster The Walking Dead Film über Rick Grimes Teaser OV
    A Beautiful Day In The Neighborhood Trailer OV
    Top Gun 2: Maverick Trailer DF
    Leberkäsjunkie Trailer DF
    ES Kapitel 2 Trailer (2) OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Die Simpsons"-Schöpfer bestätigt: "Ein zweiter Kinofilm wird auf jeden Fall kommen"
    NEWS - In Produktion
    Montag, 22. Juli 2019
    "Die Simpsons"-Schöpfer bestätigt: "Ein zweiter Kinofilm wird auf jeden Fall kommen"
    Keine Chance für "Star Wars": Deswegen mag Quentin Tarantino "Star Trek" einfach lieber
    NEWS - In Produktion
    Montag, 22. Juli 2019
    Keine Chance für "Star Wars": Deswegen mag Quentin Tarantino "Star Trek" einfach lieber
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top