Mein FILMSTARTS
Del Toro führt Regie bei Disney-Reboot von "The Haunted Mansion"
Von Carsten Baumgardt — 23.07.2010 um 11:57
facebook Tweet G+Google

Überraschung, Überraschung bei Disney. Das Studio verkündete auf der Comic-Con in San Diego, ein Reboot von „The Haunted Mansion“ zu realisieren. Was für noch größere Verwunderung sorgt: Guillermo del Toro wird auf dem Regiestuhl sitzen.

Die neuerliche Umsetzung soll als Realfilm in 3D angegangen und richtig düster und gruselig werden. Ursprünglich ist „The Haunted Mansion“ eine Fahrattraktion in Disney-Vergnügungsparks, die dort 1969 eröffnet wurde. „Wenn ihr eure Kinder mitbringt, werden sie ordentlich schreien“, verspricht Guillermo del Toro. Der Ton des Films soll sich deutlich von der Komödie „Die Geistervilla“ (2003) unterscheiden. Und del Toro verspricht, dass Eddie Murphy aus dem Originalfilm auch nicht als Hauptdarsteller zurückkehren werde.

Über Wochen wurde spekuliert, für welches Projekt del Toro denn eigentlich den Tolkien-Zweiteiler „The Hobbit“ verlassen hat. Die Antwort hat Disney nun gegeben…
facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • markus w.
    Ja genau, der Hobbit will sowieso niemand sehen. Ein Geistervilla-Remake ist da schon viel, viel besser -.-Del Toro hin oder her, mit Disney als Wächter kann dort nichts gescheites bei herumkommen.
  • Albrecht Rustikal
    na mahlzeit... ich mag tel doro, aber solche filme gibts ja schon so oft! the hobbit hät mir besser gefallen, naja wenigstens ist es jetzt wahrscheinlicher das es peter jackson realisiert, was mir am liebsten ist! und wenn schon ein reboot, dann wenigstens wieder mit eddie murphy, mit del toro könnt er wieder nach oben gelangen, find es traurig das er nur mehr müll abliefert.. außer seine shrek synchro... sonst ist dieser geniale typ untergegangen.. echt schade.. :(
  • Harald L.
    Tja, mit Del Toro kann ja eigentlich nichts schiefgehen. Obwohl ich gerne lieber noch einen dritten Hellboy-Film sehen würde.
  • lgreshake
    schade.....eddy war doch so gut in dem film
  • franktj
    Sorry, aber solche Filme braucht doch keiner. Vor allem nicht mit Disney als Wachhund im Hintergrund. Das wird nichts weiter als Mainstream Kinderunterhaltung. Das solche Filme produziert werden, okay, irgendwie müssen die Studios ja Geld generieren. Aber das Del Toro da mitmischt, das ist echt traurig.
  • PaddyBear
    mhh...wieso er dafür hobbit aufgegeben hat versteh ich nicht so ganz aber trotzdem freu ich mich auf den film. del toro ist einfach zu gut
  • Jack-ONeill
    ein düsterer disney film...schliest dich das nicht aus??
  • jacksonfan
    Disney hat ja sehr viele Filmabteilungen. Kann ja sein, das der Film nicht unter dem Label "Disney" vertrieben wird, sondern unter "Miramax". Dann könnte es ein düsterer Film werden. Weis zwar nicht was man sich da bei Disney vorstellt. Ich fand den ersten Film mit Murphy einfach nur schlecht. Düster muß ja nicht bedeuten das der Film jetzt blutrünstig sein muss. Aber man konnte sich ja auch nicht vorstellen, das der erste Fluch der Karibik-Film ein Erfolg werden würde. Und was daraus geworden ist, ist ja jetzt Filmgeschichte. Also erst mal abwarten was Del Toro daraus macht. Auch bei den Fluch der Karibik-Filmen gibts ja einige Stellen, die sind für jüngere Kinder nicht geeignet und sie werden trotzdem unter dem "Disney-Label" vertrieben.
  • Mr.Red
    @Jacksonfan, Miramax gibts doch nicht mehr...oder irre ich mich?Ansonsten, ja...mmmhh weiss nicht was ich davon halten soll. Könnte ganz in Ordnung werden, aber dafür zum Beispiel "The Hobbit" aufgeben? Nee...
  • PalimPalim
    wird sicher dufte, da kanner seine Puppen mal ordentlich tanzen lassen
  • Daniel W.
    Hui, dann freue ich mich drauf, wenn es von del Toro ist.
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Captive State Teaser OV
Venom Trailer DF
Mutafukaz Trailer DF
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
So soll Steve Trevor in "Wonder Woman 2" zurückehren
NEWS - In Produktion
Montag, 24. September 2018
Netflix-Kontroverse: Kinos sperren Alfonso Cuaróns "Roma" aus
NEWS - In Produktion
Montag, 24. September 2018
Nach "Avengers 4": Marvel hat eine Regisseurin für "The Eternals" gefunden
NEWS - In Produktion
Montag, 24. September 2018
Nach "Avengers 4": Marvel hat eine Regisseurin für "The Eternals" gefunden
Der Hulk in "Avengers 4": Vom Wüterich zum Professor?
NEWS - In Produktion
Sonntag, 23. September 2018
Der Hulk in "Avengers 4": Vom Wüterich zum Professor?
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top