Mein FILMSTARTS
    US-Charts: Finchers "The Social Network" bleibt vorne
    Von Daniel Jacobs — 11.10.2010 um 11:25
    facebook Tweet

    Das Netzwerk verbreitet sich: David Finchers Oscar-Favorit "The Social Network" hält die Spitze der US-Charts und wehrt die beiden Neulinge "So spielt das Leben" und "Secretariat" ab.

    Im Vergleich zum Vor-Wochenende büßte das Zeitgeist-Biopic mit dem überzeugenden Jesse Eisenberg in der Hauptrolle nur 30,9 Prozent ein. Das ist der niedrigste Verlust für einen Neustart in diesem Jahr am zweiten Wochenende. "The Social Network" holte 15,5 Mio. und ist nun insgesamt bei zufriedenstellenden 46 Mio. Dollar. Seit dem vergangenen Donnerstag ist David Finchers Werk auch in unseren Kinos zu bewundern.

    Die romantische Komödie "So spielt das Leben" mit der Genre-Expertin Katherine Heigl und Josh Duhamel spielte solide 14,7 Mio. Dollar ein. Nicht wirklich überraschend waren fast 70 Prozent der Besucher weiblich. Heigl war in diesem Jahr bereits mit "Kiss & Kill" (15,8 Mio. zum Start) auf den Leinwänden zu sehen. Ähnlich groß gestartet (3600 Leinwände) ist das Pferdesport-Drama "Secretariat", das 12,6 Mio. Dollar erlaufen konnte. Der mögliche Oscar-Kandidat mit Diane Lane konnte zwar nicht an die großen Erfolge von "Seabiscuit" (20.9 Mio. zum Start) anknüpfen, mit den bisherigen Werten kann man allerdings zufrieden sein. Zack Snyders "Die Legende der Wächter" fällt vom zweiten auf den vierten Rang mit 7 Mio. Dollar (gesamt: 39,4 Mio.). Der Regisseur wird das verschmerzen können, wurde er doch kürzlich für den neuen "Superman"-Film bestätigt. "25-8" von Horror-Meister Wes Craven erreichte nur den fünften Platz mit 6,9 Mio. Dollar, dabei konnte man auch nicht von den 3D-Preisen profitieren.

    Vorschau: In dieser Woche starten unter anderem das schmerzhafte Chaoten-Treffen "Jackass 3D" und Robert Schwentkes Staraufgebot "R. E. D."
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Fraap
      Und ich warte jetzt schon seit Ewigkeiten auf einen Film, der mal endlich die 30 Millionen Dollar Grenze in einem ersten Wochenende bricht...
    • PaddyBear
      bin mal auf die oscarnominierungen gespannt
    • EddieDean
      Seit Ewigkeiten? Inception hat 60 Mio am Startwochenende eingenommen. Das ist eine Ewigkeit von 2 1/2 Monaten her.
    • Jack-ONeill
      was im box office schon na ganze menge zeit ist (der lette 30 mio start war am August 13-15 (expendables)...jedoch geht das einspiel im herbst (september oktober) immer sehr zurück und zieht erst wieder im november an, weil dann wieder blockbuster gestartet werden
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Good Boys Trailer DF
    Gesponsert
    The Furies Trailer OV
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Crawl Trailer DF
    Zeroville Trailer OV
    Last Christmas Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    Isabelle Huppert reist im Trailer zu "Frankie" nach Portugal
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 18. August 2019
    Quentin Tarantinos "Once Upon A Time… In Hollywood": Das steckt hinter der Abspannszene
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 18. August 2019
    Quentin Tarantinos "Once Upon A Time… In Hollywood": Das steckt hinter der Abspannszene
    "Snowden": Wie viel Wahrheit steckt in Oliver Stones Film über den Whistleblower?
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 18. August 2019
    "Snowden": Wie viel Wahrheit steckt in Oliver Stones Film über den Whistleblower?
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 15.08.2019
    Once Upon A Time... In Hollywood
    Once Upon A Time... In Hollywood
    Von Quentin Tarantino
    Mit Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie
    Trailer
    A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando
    A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando
    Von Josh Cooley
    Trailer
    Ich war zuhause, aber...
    Ich war zuhause, aber...
    Von Angela Schanelec
    Mit Maren Eggert, Jakob Lassalle, Clara Moeller
    Trailer
    Axel, der Held
    Axel, der Held
    Von Hendrik Hölzemann
    Mit Johannes Kienast, Christian Grashof, Emilia Schüle
    Trailer
    Holiday - Sonne, Schmerz und Sinnlichkeit
    Holiday - Sonne, Schmerz und Sinnlichkeit
    Von Isabella Eklöf
    Mit Victoria Carmen Sonne, Lai Yde, Thijs Römer
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top