Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neue Kino-Starttermine: Eddie-Murphy-Komödie "A Thousand Words" erscheint mit vier Jahren Verspätung
    Von Anna Welsch — 13.05.2011 um 15:09
    facebook Tweet

    2012 wird gelacht! Denn sowohl Witzbold Adam Sandler als auch Spaßvogel Eddie Murphy geben ihr komödiantisches Vermögen zum Besten: In "A Thousand Words" muss Quasselstrippe Murphy lernen, seinen Redefluss in Zaum zu halten. Wohingegen Sandler alias Vater des Bräutigams lernen muss, die Braut in Spe zu akzeptieren.

    Sony öffnet seinen Giftschrank. Das Eddie-Murphy-Vehikel "A Thousand Words" wurde bereits 2008 abgedreht, danach aber erst einmal weggeschlossen. 2012 soll die Komödie, die anfänglich verschmäht wurde, nun mit vier Jahren Verspätung doch noch in die Kinos kommen. Amüsant klingt die Filmgeschichte auf jeden Fall: Murphy spielt einen geschwätzigen Mann, der erfährt, dass er nur noch tausend Worte sagen darf, bevor er sterben wird. Die Quasselstrippen unter uns wissen sicherlich, wie hart so etwas sein kann.

    2012 dürfen wir uns jedoch nicht nur auf diese "alte" Komödie von Spaßvogel Eddie Murphy freuen, sondern ebenso auf die "neue" komödiantische Darbietung von Scherzkeks Adam Sandler. In dem Zotenkracher "I Hate You, Dad" mimt Sandler einen Vater, der seinen kurz vor der Trauung stehenden Sohn (Andy Samberg) besucht und seine Abneigung gegenüber der Braut in Spe (Leighton Meester) deutlich zum Ausdruck bringt.

    Lacher für 2012 sind also garantiert! Wer sich jedoch lieber mit den ernsteren und weniger fiktiven Dingen des Lebens beschäftigt, darf gespannt sein auf Dokumentationen über Gegenwartskünstler, Psychotherapeuten, tibetische Ehrenmänner oder Fußballer.

    Alle neuen Termine in der Übersicht:

    • 16. Juni 2011: Aufnahme (Dokumentation über die Institution Krankenhaus) - Verleih: Arsenal Institut
    • 28. Juli 2011: Tom Meets Zizou (Doku über den Fußballer und Wandervogel Thomas Broich) - Verleih: mindjazz pictures
    • 10. November 2011: Fake orgasm (Regisseur Jo Sol versucht in dieser Doku herauszufinden, warum manche Menschen ihren Orgasmus vortäuschen) - Verleih: W-Film
    • 12. April 2012: A Thousand Words (Eddie-Murphy-Streifen: "frisch" aus dem Giftschrank in die Kinos) - Verleih: Paramount
    • 30. August 2012: I Hate You, Dad (Zoten-Komödie mit Adam Sandler und Andy Samberg) - Verleih: Sony
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top