Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Der gestiefelte Kater": Zwei Featurettes zum 3D-Animationsabenteuer
    Von Marco Janssen — 28.11.2011 um 11:27
    facebook Tweet

    Am 8. Dezember kommt DreamWorks' "Der gestiefelte Kater" in die deutschen Kinos. Um euch die Wartezeit bis zum Kinostart noch etwas zu verkürzen, präsentieren wir euch zwei informative Featurettes, in denen die Synchronsprecher einen interessanten Einblick in die Story geben und über ihre unterschiedlichen Charaktere sprechen.

    Der wohl berühmteste Kater (Garfield ausgenommen) ist wieder zurück! Bekannt wurde der Katzenheld in Zorro-Manier als treuer, furchtloser und verfressener Begleiter von "Shrek". Nun bekommt er mit dem 3D-Animationsabenteuer "Der gestiefelte Kater" seine eigene Geschichte. Das "Shrek"-Spin-Off  entstand unter der Regie von Chris Miller ("Shrek der Dritte") und spielt noch vor dem ersten Treffen des Titelhelden mit dem Oger Shrek. Der degenschwingende Wollknäuel (dt. Stimme: Benno Fürmann) tut sich darin mit Humpty Dumpty (Stimme: Elton) und der schlauen Katze Kitty Samtpfote (Carolina Vera) zusammen, um eine Gans zu stehlen, die goldene Eier legt. Ein Vorhaben, das sich schon bald als schwieriger herausstellt, als zunächst angenommen…

    In den beiden Featurettes seht ihr den TV-Praktikanten Elton in einem lustigen Interview, wie er über seine Sprechrolle in der Animationskomödie spricht. Ebenso kommen die Originalstimmen Antonio Banderas und Constance Marie sowie Regisseur Chris Miller zu Wort. In weiteren deutschen Sprechrollen sind Andrea Sawatzki und Christian Berkel als Gangster-Paar Jill und Jack zu hören.

    Der gestiefelte Kater
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top