Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Conjuring": Patrick Wilson und Vera Farmiga im neuen Horror-Film von "Saw"-Erfinder James Wan
    Von Marco Janssen — 23.01.2012 um 10:49
    facebook Tweet

    James Wan, der Schöpfer der beiden Horror-Hits "Saw" und "Insidious", plant unter New Line Cinema gerade sein nächstes Projekt mit dem Titel "The Conjuring". In dem übernatürlichen Thriller, der auf einer wahren Geschichte beruhen soll, werden Vera Farmiga ("Source Code") und Patrick Wilson ("Watchmen – Die Wächter") in den Hauptrollen zu sehen sein.

    Für James Wan und Patrick Wilson ("Watchmen - Die Wächter") wird es nach dem Überraschungserfolg "Insidious" bereits die zweite Zusammenarbeit sein. In "The Conjuring" wird Patrick Wilson zusammen mit Vera Farmiga ("Departed: Unter Feinden") das Ehepaar Ed und Lorraine Warren verkörpern, die in ihrem Wohnsitz in Rhode Island von Geistern heimgesucht werden. Dabei gilt der Ort als Portal für sowohl freundliche als auch böse Geister. Diese Annahme bezieht sich jedenfalls auf den Inhalt eines Buches mit dem Titel "House of Darkness, House of Light: The True Story" von Andrea Perron, die dort in den 70er Jahren in einem Bauernhaus lebte und ihre übersinnlichen Erfahrungen niederschrieb. Chad und Carey Hayes ("The Reaping", "Whiteout") haben das passende Drehbuch zu dieser Geschichte verfasst. Geplanter Kinostart von "The Conjuring" ist 2013.

    Nachdem sie den Weg für das erfolgreiche "Saw"-Franchise geebnet hatten, begleiteten Wan und sein Freund aus alten Schulzeiten Leigh Whannell die darauffolgenden Sequels zur Horrorreihe als ausführende Produzenten. 2007 begann Wan seine Filmographie mit anderen Horrorfilmen wie "Dead Silence" und  "Death Sentence - Todesurteil" mit Kevin Bacon in der Hauptrolle als blutrünstiger Rächer seines getöteten Sohnes auszuweiten. Am 21. Juli 2011 erschien in Deutschland dann "Insidious" und war mit einem Einspielergebnis von 93 Millionen US-Dollar und Produktionskosten von gerade mal 1,5 Millionen US-Dollar ein großer kommerzieller Erfolg an den Kinokassen.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top