Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "House at the End of the Street": Erstes Bild zum Horror-Thriller mit Jennifer Lawrence
    Von Jan Görner — 24.03.2012 um 03:13
    facebook Tweet

    Mit gerade einmal 21 Jahren ist Schauspielerin Jennifer Lawrence in der bequemen Position, sich ihre Projekte aussuchen zu können. Wir zeigen euch das erste Bild zum Horror-Thriller "House at the End of the Street" mit dem "Die Tribute von Panem"-Star in der Hauptrolle.

    Das nächste Projekt der Jungdarstellerin Jennifer Lawrence nach "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" ist im Kasten: "House at the End of the Street" soll jedoch erst Ende des Jahres in Deutschland erscheinen. Der Horror-Thriller handelt von einer alleinerziehenden Mutter (Elisabeth Shue), die mit ihrer Tochter (Lawrence) in eine neue Stadt zieht. Was sie zunächst nicht wissen, ist, dass im Nachbarhaus ein junges Mädchen seine Eltern ermordet hat. Als sich die Tochter mit dem überlebenden Sohn der Familie (Max Thieriot) anfreundet, muss sie schnell erfahren, dass die vermeintliche Gruselgeschichte noch lange nicht vorbei ist.

    Regisseur Mark Tonderai ("Hush") kommentiert die nun veröffentlichte Aufnahme wie folgt: "Sie hat es geschafft, sich Zutritt zum Haus der Nachbarn zu verschaffen und wartet, dass die Figur von Max heimkommt. Doch da macht sie eine Entdeckung über die Nachbarsfamilie und versucht nun sich zu verstecken, ehe jemand ihre Anwesenheit bemerkt." Und weiter: "Da Max' Figur noch immer in ihrem Elternhaus wohnt, hat das negativen Einfluss auf die Grundstückspreise in der Gegend. Infolgedessen wird er im Ort gemieden. Nachdem seine Schwester den Doppelmord begangen hat, ist sie in den umliegenden Wäldern verschwunden, aber es geht das Gerücht um, dass sie noch am Leben ist. Es gibt Leute, die sie gesehen haben wollen und die sagen, dass sie den Verstand verloren hat."

    Jennifer Lawrence ("X-Men: Erste Entscheidung", "Winter's Bone") hat derzeit einen guten Stand in Hollywood: Die Zahlen sind zwar noch nicht offiziell, aber Analysten in Hollywood gehen inzwischen davon aus, dass "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" am Startwochenende (deutscher Start: 22. März 2012) ein absolut überzeugender Hit an den Kinokassen werden wird. Damit dürfte die junge Hauptdarstellerin auch so allmählich in die erste Liga der Hollywood-Aktricen aufsteigen.


    Ob Lawrence mit "House at the End of the Street" an ihre früheren Erfolge anknüpfen kann, wird sich frühestens am 21. September dieses Jahres zeigen, dann startet der Film in den USA. Deutsche Fans müssen sich allerdings noch etwas länger gedulden. Der deutsche Kinostart ist derzeit für den 27. Dezember 2012 geplant.


    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top