Mein FILMSTARTS
"Oldboy": Josh Brolin äußert sich zum Spike-Lee-Remake des Klassikers
Von Wolf-Peter Arand — 04.05.2012 um 17:59
facebook Tweet G+Google

Josh Brolin äußerte sich am Rande einer "Men in Black 3"-Fragerunde zu seinem kommenden Projekt, dem Remake des Chan-wook-Park-Klassikers "Oldboy", bei dem Spike Lee die Regie führen wird. Neben Brolin werden Elizabeth Olsen und Sharlto Copley zu sehen sein.

Bald werden die Dreharbeiten zum Remake des Park-Chan-wook-Klassiker "Oldboy" beginnen. Von der Fangemeinde des Originals wird das Projekt seit geraumer Zeit genauestens beäugt. Spike Lee wird die Regie übernehmen. Elizabeth Olsen wird in der weiblichen Hauptrolle zu sehen sein und Sharlto Copley, der Star aus "District 9", unterschrieb kürzlich für die Rolle des Bösewichtes (FILMSTARTS berichtete). Josh Brolin hat die Hauptrolle inne und auch wenn er eine recht schwankende Filmografie vorweisen kann, so scheint er doch sehr für das Projekt zu brennen, wie jetzt kürzlich in einer Fragerunde im Rahmen der Promotion-Interviews für "Men In Black 3" deutlich wurde.

 

Dort erzählte Brolin: "'Oldboy'? Du sagst 'Oldboy' und mein Magen macht grrrrr. 'Oldboy' wird eine echte Erfahrung, Mann. Es wird in keinerlei Weise wie 'Men in Black III', so viel kann ich dir sagen. Ich bin wirklich glücklich damit. Wir haben tolle Schauspieler: Liz Olsen, von der ich denke, dass sie fantastisch ist und wir haben Sharlto Copley aus 'District 9', von dem ich glaube, dass er unglaublich sein wird."

 

Zudem entpuppte sich Brolin als ein echter Fan: "Ich liebe 'Oldboy' und bin recht eng mit Park Chan-wook befreundet und ich habe ihm vor ein paar Monaten eine Mail geschrieben, in der ich um seinen Segen dafür bat, dass ich diesen Film mache, denn hätte er 'Nein' gesagt, dann hätte ich ihn nicht gemacht. Aber ich respektiere seinen Film sehr und wir werden einen ein klein wenig anderen Film machen. Und diese ganze Idee von einer mehr hollywoodesken Version davon? Whatever. Wir machen einfach eine andere Version aber werden den Respekt vor der grundlegenden Geschichte und Prämisse wahren. Ich freue mich wirklich darauf, Mann. Der Grund, warum ich gerade so nervös daherrede, ist, dass die Sache mich tatsächlich nervös macht."

 

Als der Interviewer nach dem berühmten Hammer-Kampf aus dem Original fragte und ob dieser auch in dem Remake zu sehen sein wird, erwiderte Brolin, dass dieser enthalten sein wird: "Ja. Und es wird einen Hammer und Messer und den ganzen anderen Kram geben. Und wir werden den Oktopus behalten. Werden wir den anderen Kram beibehalten? Es wird ein paar Veränderungen geben, aber ich denke, das wird alles sehr gut."

 

Ob sich Brolins Versprechen bewahrheiten, werden die Zuschauer nicht vor 2013 erfahren.

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Ballon Trailer DF
Gesponsert
Captain Marvel Trailer DF
Venom Trailer DF
Ralph reichts 2: Chaos im Netz Trailer (3) OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
The Favourite Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Der Hulk in "Avengers 4": Vom Wüterich zum Professor?
NEWS - In Produktion
Sonntag, 23. September 2018
"The Favourite": Deutscher Trailer zum Oscar-Anwärter mit Emma Stone und Rachel Weisz
NEWS - In Produktion
Freitag, 21. September 2018
"The Favourite": Deutscher Trailer zum Oscar-Anwärter mit Emma Stone und Rachel Weisz
Neues Video zu "Joker": So sieht Joaquin Phoenix im Clowns-Make-up aus
NEWS - In Produktion
Freitag, 21. September 2018
Neues Video zu "Joker": So sieht Joaquin Phoenix im Clowns-Make-up aus
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top