Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Promo-Trailer zu Darren Lynn Bousmans Horror-Film "Cinco De Mayo"
    Von Annemarie Havran — 07.05.2012 um 10:06
    facebook Tweet

    Darren Lynn Bousman ist erklärter Spezialist für Horror-Filme und hat sich nun den mexikanischen Feiertag "Cinco de Mayo" ausgesucht, um erneut Angst und Schrecken im Kino zu verbreiten. Wir zeigen euch den Promo-Trailer zum Film, der laut derzeitiger Planung am 5. Mai 2013 in die Kinos kommen soll.

    Nach drei Filmen der "Saw"-Reihe und weiteren Schockern wie "Mother's Day" und "11-11-11 - Das Tor zur Hölle" schickt sich Regisseur Darren Lynn Bousman erneut an, uns im Kino das Gruseln zu lehren und plant mit "Cinco De Mayo" einen Alien-Horror-Streifen, der idealerweise auch am 5. Mai des kommenden Jahres auf die Leinwand gehievt werden soll. Dem im Wege steht jedoch, dass der Film bislang noch gar nicht in Produktion gegangen ist. Der Promo-Trailer, den wir euch heute präsentieren, dürfte vermutlich dazu dienen, Studio-Verantwortliche während der Filmfestspiele in Cannes auf das Projekt aufmerksam zu machen.

    Der Titel des Films bezieht sich auf den mexikanischen Nationalfeiertag, den 5. Mai. Über die Story des Films ist noch wenig bekannt. Im Trailer sieht man jedoch, wie zwei Männer Dutzende Mexikaner über die Grenze in die USA  schmuggeln wollen. Plötzlich gerät der Wagen ins Schleudern und als die Insassen aussteigen, sehen sie sich mit unheimlichen Gestalten konfrontiert…

    Produzent des Spektakels soll Wayne Rice werden, der ebenfalls schon Bousmans "11-11-11" produzierte. Einer der Schauspieler im Trailer ist Andrew Howard ("Ohne Limit").

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top