Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Exklusiv bei FILMSTARTS: Video-Clip zu "Woody Allen: A Documentary"
    Von Bastian Dimter — 15.06.2012 um 05:02
    facebook Tweet

    Am 5. Juli 2012 kommt "Woody Allen: A Documentary", Robert B. Weides Dokumentation über den Kultregisseur Woody Allen, in die deutschen Kinos. Exklusiv bei FILMSTARTS gibt es einen kleinen Video-Clip aus dem Film.

    Zwei Jahre lang begleitete Dokumentarfilmer Robert Weide ("Curb Your Enthusiasm") den vierfach Oscar-preisgekrönten Tausendsassa Woody Allen. Um euch einen kleinen Einblick in die Dokumentation zu gewähren, zeigen wir euch exklusiv einen kleinen Video-Clip, in dem bereits einige namhafte Schauspieler wie Scarlett Johansson und Chris Rock etwas über den Meister-Regisseur zu sagen haben.


    Der US-amerikanische Komiker, Regisseur, Autor, Schauspieler und Musiker wird demnächst mit der Komödie "To Rome with Love" an der Seite von Alec Baldwin und Roberto Benigni und Penelope Cruz auf der Leinwand zu sehen sein (Kinostart: 30. August 2012). Woody Allen führt damit endlich mal wieder nicht nur Regie, sondern spielt auch selbst in einem seiner Filme mit.


    In der Dokumentation über Woody Allens Lebenswerk lässt Regisseur Robert Weide einige Schauspieler, die früher mit Allen gearbeitet haben, zu Wort kommen. Darunter sind unter anderem Penelope Cruz, Sean Penn, Naomi Watts, Josh Brolin und Allens Ex-Ehefrau Diane Keaton.


    Deutscher Kinostart von "Woody Allen: A Documentary" ist der 5. Juli 2012.


    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top