Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Comic-Con: IMAX-Trailer zu "James Bond 007 – Skyfall" verrät neue Details zur Handlung
    Von Björn Becher — 13.07.2012 um 12:03
    facebook Tweet

    Auf der Comic-Con in San Diego feierte am vergangenen Abend ein IMAX-Trailer zum neuen James-Bond-Film "Skyfall" seine Premiere. Leider gibt es den Trailer bislang nicht online, aber die Kollegen von ComingSoon.net haben ihn gesehen, so dass wir euch ein paar neue Details zur Handlung verraten können.

    In dem Trailer ist zu sehen, dass M (Judi Dench) die Verantwortung für einen Datenträger hat, auf dem sich die Namen und Einsatzorte jedes britischen Spions und Agenten auf der Welt befinden. Weil dieser Datenträger abhandenkommt, gerät M unter Druck. Dies dürfte die Vorbereitung für die schon mehrfach kolportierte Ablösung von Judi Dench als Chefin von James Bond (Daniel Craig) sein. Dench hatte bereits angekündigt, nicht mehr lange vor der Kamera stehen zu können, da sie unter einer Netzhauterkrankung leidet, die sie langsam erblinden lässt. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass Ralph Fiennes, der in "Skyfall" seinen ersten Auftritt hat, das Amt übernimmt und als neuer M für weitere Filme in Stellung gebracht wird.

    Nachdem Sony gestern das erste Bild von Ben Whishaw als Q veröffentlicht hat, gibt es in dem neuen Trailer auch eine erste Filmszene mit dem Tüftler zu sehen. In der Szene trifft er das erste Mal auf Bond und sagt ihm, dass er dank seines Könnens in zehn Minuten in seinem Pyjama mit seinem Laptop mehr erreichen könne als Bond im Außeneinsatz in einem Jahr schaffe. Natürlich enthalte der Trailer auch eine Menge Action.

    Wann der Trailer auch im Netz veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Kinostart von "James Bond 007 - Skyfall" ist der 1. November 2012.


    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top