Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neue schaurig-gruselige Bilder zum Horrorschocker "Sinister" mit Ethan Hawke
    Von Moritz Stock — 01.09.2012 um 09:34
    facebook Tweet

    Im November kann sich im Kino wieder ordentlich gegruselt werden, denn dann kommt der Horrorfilm "Sinister" in die deutschen Kinos, in dem Ethan Hawke in der Rolle eines Schriftstellers in seinem neuen Haus auf unheimliche alte Filmaufnahmen stößt, die ein dunkles Geheimnis in sich bergen. Die nun veröffentlichen Szenenbilder versprechen einen altmodischen Gruselschocker mit Schreigefahr.

    Wenn in Horrorfilmen ein neues Haus bezogen wird, dann verheißt dies meist nichts Gutes. So auch in Scott Derricksons ("Der Exorzismus der Emily Rose") neuem Horrorfilm "Sinister", in dem der von Ethan Hawke gespielte Schriftsteller Ellison zusammen mit seiner Familie in ein neues Anwesen zieht, in welchem vor neun Monaten eine Familie brutal ermordet wurde. Wer sich ein genaueres Bild von dem finsteren Gruselschocker machen will, kann sich nun auf eine Reihe neuer Szenenbilder freuen, die einen weiteren Einblick in den Film gewähren und deutlich zeigen, dass man es hier mit einem recht traditionellen Grusel- und Spukfilm zu tun hat.

    Neben Hauptdarsteller Ethan Hawke sind in weiteren Rollen noch Vincent D'Onofrio, James Ransone und Fred Thompson zu sehen. Der deutsche Kinostart ist für den 22. November 2012 angesetzt.

    Hier nun die neuen Bilder:

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Saint Ken
      sieht nach einer one-man-show aus...
    • Flint
      Der Film sollte in "Sinister Ethan Hawke" umgetauft werden.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top