Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Ananas Express"-Regisseur David Gordon Green und Nicolas Cage machen Thriller-Drama "Joe"
    Von Benjamin Hujawa — 10.09.2012 um 12:27
    facebook Tweet

    Nach seinem Comedy-Ausflug zieht es David Gordon Green (u.a. "Ananas Express", "Your Highness") wieder in den Drama-Bereich. Der Regisseur wird den Roman "Joe" von Larry Brown verfilmen. In dieser geht es um einen ehemaligen Betrüger, der zum Vorbild eines kleinen Jungen wird. Mit Nicolas Cage ist bereits ein Hauptdarsteller gefunden.

    David Gordon Green ist bekannt für seine Tätigkeiten im Comedy-Bereich. Nach seinen Projekten mit Seth Rogen, Danny McBride und Jonah Hill, zieht es den Regisseur nun wieder zu den Dramen, mit denen er einst seine Karriere begann. Green übernimmt die Regie von "Joe". Das Drehbuch wurde von Gary Hawkins geschrieben und basiert auf dem gleichnamigen Roman von Larry Brown. In "Joe" geht es um einen ehemaligen Betrüger. Dieser wird zu einem ungewöhnlichen Mentor für einen 15-jährigen Jungen, der in einer zerrütteten Familie aufwächst.

    Wie THR berichtet hat David Gordon Green bereits seinen Wunschkandidaten für die Hauptrolle gefunden: Nicolas Cage. Green möchte mit Cage eine "unerwartete Performance" kreieren. Worldview Entertainment wird den Film produzieren. Greens  "Eastbound and Down"-Gefährten Danny McBride und Jody Hill sind ebenfalls als Produzenten an Bord. Die Produktion des Dramas soll im November starten.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top