Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Emmanuelle" Sylvia Kristel ist tot
    Von Björn Becher — 18.10.2012 um 13:31
    facebook Tweet

    Die niederländische Schauspielerin Sylvia Kristel ist tot. Sie verstarb am 17. Oktober 2012 im Alter von 60 Jahren. Als "Emmanuelle" betörte Kristel in insgesamt fünf Kinofilmen gleich reihenweise Männer und auch Frauen.

    Um den Gesundheitszustand von Sylvia Kristel war es schon seit längerem nicht mehr gut bestellt. 2005 wurde bei ihr Lungenkrebs diagnostiziert, im Juni 2012 erlitt sie einen Schlaganfall. Nun ist sie an den Folgen der Krebserkrankung verstorben.

    Kristel wurde als "Emmanuelle" in der gleichnamigen Erotik-Film-Reihe berühmt. Obwohl die Filme in Deutschland zunächst nur zensiert veröffentlicht wurden, waren sie Kassenschlager. In den ersten Teil strömten 1974 zum Beispiel rund vier Millionen Besucher in die deutschen Kinos. Zudem stand sie auch in einigen Hollywood-Filmen wie zum Beispiel dem Action-Thriller "Airport '79 - Die Concorde" vor der Kamera. Ihr letzter Film war 2010 das kroatisch-französische Drama "Two Sunny Days".

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • RSix
      60, man man. Echt schade. Tolle Dame.
    • AbnerRavenwood
      Danke, Sylvia Kristel.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top