Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Deutsche Charts: "Paranormal Activity 4" ganz vorne, "Agent Ranjid rettet die Welt" neu auf Platz vier
    Von Leif Höfler — 23.10.2012 um 09:55
    facebook Tweet

    Keine großen Überraschungen in den Charts dieser Woche: Wie auch in den USA lockte "Paranormal Activity 4" am meisten Zuschauer in die Kinosäale. Die beiden anderen Neueinsteiger der Woche, "Agent Ranjid rettet die Welt" und "Asterix und Obelix-Im Auftrag ihrer Majestät", belegen den vierten und sechsten Platz wie die Zahlen von media control belegen.

    Auch die Deutschen sind im Kino immer auf der Suche nach Nervenkitzel: Das Found-Footage-Horror-Franchise "Paranormal Activity 4" sorgt mit 317.386 Besuchern am Startwochenende, wie seine Vorgänger, erneut für volle Säale. Knapp dahinter landet mit 304.221 Neuen und beeindruckenden 2.825.710 Kinogängern nach drei Wochen Spielzeit die drollige Tierzirkuscrew von "Madagascar 3: Flucht durch Europa". "96 Hours - Taken 2" mit Berserker-Vater Liam Neeson verliert mit 191.264 verkauften Karten nur einen Platz und hatte nun alles in allem 674.409 Zuschauer.

    Die deutsche Agentenfilm-Persiflage "Agent Ranjid rettet die Welt" mit Comedian Kaya Yanar schauten sich am Wochenende des bundesweiten Starts 114.140 Menschen an. Auf Rang fünf Marc Rothemunds "Mann tut was Mann kann". 109.935 Menschen lachten über Wotan Wilke Möhring und seine männlichen Mitstreiter. Insgesamt 357.209 lösten ein Ticket zu der Komödie. Auf Platz sechs der dritte Top-Zehn-Neueinsteiger "Asterix & Obelix - Im Auftrag Ihrer Majestät": 74.284 Besucher verbuchten die kultigen Franzosen um den kugeligen Obelix Gérard Depardieu (85.463 inklusive Previews). Platz sieben gehört diese Woche "Wie beim ersten Mal". Dem romantischen Techtel-Mechtel von Meryl Streep und Tommy Lee Jones wohnten 61.478 weitere und unter dem Strich nun bereits 574.271 Zuschauer bei.

    Oliver Stones Thriller-Drama "Savages" wollten am Wochenende 52.945 Menschen sehen. Dies reicht nach zwei Wochen Laufzeit und inzwischen 186.211 verkauften Karten für Platz Numero acht. "Schutzengel" klammert sich mit 42.759 neu gelösten Tickets an einen neunten Platz. Den dramatischen Action-Film (oder vielleicht eher das actionreiche Drama) sahen nun 623.482 Kinobesucher in Deutschland. Platz zehn geht an den "Looper" Joseph Gordon Levitt beziehungsweise Bruce Willis. Mit den 28.441 Besuchern dieser Woche summieren sich die Verkaufszahlen auf 267.724.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top